Jump to content

Citroen XM: Erkennbarkeit von Updates/Steuergerätwechsel bei Y3


Recommended Posts

Woran sehe ich bei einem alten XM ( EZ 6/90 ), ob bereits ein neueres Steuergerät für das Hydractive 1 Fahrwerk eingebaut ist ?

Könnte da ein scheckheftgepflegtes Auto preiswert erstehen. Erst 92000 gelaufen. Oder lass ich das lieber?

Gruß

Jörg

Link to comment
Share on other sites

Hi,

du kannst den Computerkasten aufmachen. Auf einer der silbernen Blechdosen steht dann H1, H2, H3 drauf. Das ist alles Hydra 1, nur eben verschiedene Revs.

Ferner haben spätere XMse vorn im Motorraum die Masseanschlüsse nicht wie bei den ersten beiden Jahren mit Steckkontakten vom Kabelbaum ans Chassis, sondern per Schrauböse. Bei meinem orga 5800 war's teils/teils, hab's alles auf Öse umgebaut.

Carsten

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

zum Vergleich: In meinem (siehe Profil) werkelt ein H2.

Der Hydractivrechner ist der scharze Kasten ganz vorne ("Ordinateur de Suspension"). Dahinter kommt die Einspritzung und ganz hinten ist das ABS - Steuergerät, falls vorhanden.

Ich habe jede Menge Spaß mit meinem XM, daher kann ich Dir nur zuraten. Auf der anderen Seite haben spätere XMs verbesserte Bremsen usw.

Gernot

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...