gastposter

Einziger BX bei Oldtimertreffen

Empfohlene Beiträge

gastposter

Bei dieser Oldtimerveranstalung: https://osthessen-news.de/mediathek/video.php?vid=5057

war ein einziger BX dabei. Drei Enten waren auch da und ein Burton. Sowas sieht man ja öfter mal-dehalb keine Fotos davon. Dafür aber vom BX, der mit allerei Zubehör und Schnickschnack passend zum Baujahr bestückt wurde. Das hat durchaus seinen Reiz gehabt. Vielleicht ist es ja jmd sogar hier aus dem Forum?  

2f41ee-1533893536.jpgf8ce47-1533893712.jpgc2d563-1533893790.jpg73bc10-1533893855.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM arnekurt

Die letzten 2 Jahre war meiner hier in OL auch der einzige. Auch bei anderen Treffen sticht er heraus. Wer beschäftigt sich auch mit so ner ollen Kiste... ;)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CX Fahrer

Soll jetzt jeder gebrauchtwagen zu Oldtimer treffen?

  • Verwirrt 2
  • Traurig 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
zitronabx
vor 5 Minuten schrieb CX Fahrer:

Soll jetzt jeder gebrauchtwagen zu Oldtimer treffen?

Hast du kein Verständnis für so eine Freude? 

Klingt zumindest so, oder täusch ich mich? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Chris Falk

doch, klasse,

du hast doch Zettel und Kuli, hättst mal was schreiben sollen, , BX Foum , ACC forum, Werbekärtchen, Telefonnummer hinterlassen. usw. , er hätte sich wohl gemeldet.

Solche Treffen sind unter Club Talk sehr gerne gesehen., ich kenne ihn nicht. Was sind denn die anfangsbuchstaben von seinem KZ. ? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CX Fahrer

Ich habe kein Verständnis dafür dass x-Beliebige Gebrauchtwagen auf Oldtimertreffen rumstehen. Ich gebe aber zu dass ich allgemein sehr wenig Verständnis für Oldtimertreffen habe.

Nicht falsch verstehen ich habe nichts gegen den BX aber ich sehe keinen Oldtimer in einem BX von dem man täglich welche sieht. Klar in F sieht man mehr aber auf meinen letzten 1000km quer dur D habe ich Auch 2 gesehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Martin Klinger

Ich weiß ja nicht, wo du so 1000km rumfährst, aber auf den letzten sagenwirmal 50.000km hab ich genau einen BX gesehen, und zwar einen runtergekommenen Break bei Nürnberg. 

  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
zitronabx
vor 15 Minuten schrieb CX Fahrer:

 Ich gebe aber zu dass ich allgemein sehr wenig Verständnis für Oldtimertreffen habe.

Das ist ja völlig ok. Auch dafür haben andere und ich, der der extremst selten auf ein T

Autotreffen fährt vollstes Verständnis. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wurzelsepp

Ich kenne hier im Zulassungsbezirk noch genau einen einzigen Break. Zustand einigermaßen gepflegt, so weit ich es vom danebenstehen an der Ampel beurteilen kann. Von daher extrem selten und warum sollte da keiner auf einem Oldtimertreffen erwartet werden ? Ich denke, doch schon. ;) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Grinda
vor 53 Minuten schrieb CX Fahrer:

Nicht falsch verstehen ich habe nichts gegen den BX aber ich sehe keinen Oldtimer in einem BX von dem man täglich welche sieht. Klar in F sieht man mehr aber auf meinen letzten 1000km quer dur D habe ich Auch 2 gesehen.

Sehr seltsam, ich habe bis auf meinen EX-BX in den letzten fünf Jahren bei ca. 70.000km Fahrtsrecke keinen einzigen gesehen.
Ist auch kein Wunder, in D sind wohl weniger als 900 Stück noch zugelassen.

Dagegen jede Menge Käfer und Enten gesehen, demnach dürften die nach Deiner Häufigkeitsargumentation auch keine Oldtimer sein...:confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wurzelsepp

Stimmt. Käfer sind es hier 5 x so viel und Enten 4 x. DSen/Ideen 3 mal. Xantias seh ich noch 3, mehr oder weniger regelmäßig und Xm seit kurzem überhaupt keinen mehr. CX war meiner schon immer der einzige. SM kenn ich hier auch nur einen einzigen und der steht schon seit mindestens 20 Jahren in der Scheune.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
PuckX2

Der sogenannte Gebrauchtwagen hat ein H-Kennzeichen....H-Kennzeichen - Oldtimertreffen - Passt!

Ich sehe nicht viele BX , CX, 2CV und  DS im Alltag. Sind dann auf jeden Fall Hingucker. Wir sind halt auch nicht in Frankreich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jozzo_

Ich weiß nicht was in Deutschland ein Oldtimer ist. Hier in Österreich gilt:

Historische Fahrzeuge

Die Begriffsbestimmung für historische Fahrzeuge findet sich im Kraftfahrgesetz (KFG) 1967, §2 Absatz 1, Ziffer 43.

Demnach ist ein historisches Fahrzeug ein erhaltungswürdiges, nicht zur ständigen Verwendung bestimmtes Fahrzeug,

  • mit Baujahr 1955 oder davor, bzw.
  • das älter als 30 Jahre ist und in die vom Bundesminister für Verkehr, Innovation und Technologie approbierte Liste der historischen Kraftfahrzeuge eingetragen ist (§ 131b)
  • welches nicht für den alltäglichen Gebrauch verwendet wird.

 

Ich werde selber in 14 Tagen mit meinem BX Break beim lokalen Oldtimertreffen sein, weil die das nicht so eng sehen und sich über jeden freuen der kommt, aber ehrlich: Oldtimer ist das keiner.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FouR16

Ich finde auch, als 4 x BX Besitzer, das es nicht wirklich ein Oldie ist. Ebenso empfinde ich die Mercedes 190ziger, den 124ziger und andere auch nicht als Oldtimer. In meinem Kopf muß ein Oldie Chromstoßstangen haben:).

Ich selbst war aber auch schon mit den BX`en auf Oldtimertreffen, da hat sich keiner dran gestört. Das passt schon.

Meine BX und auch meinen Peugeot 405 würde ich als Youngtimer bezeichnen. Meine R 16 sind Oldtimer.

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Manson
vor 8 Stunden schrieb Wurzelsepp:

Xm seit kurzem überhaupt keinen mehr.

Ich komm doch ab und an vorbei ...na gut, meiner entspricht nicht so dem Mainstream ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Trompetentöter

Hallo

Also ich maße mir nicht an zu entscheiden was ein Oldtimer ist und was nicht.

Der BX ist ja immerhin ein Serie 1 und hat den Oldtimer bzw das Historische Fahrzeug per Gutachten belegt.

Ein Serie 1 BX dürfte auf unseren Straßen sehr selten sein, ob er gefällt oder nicht, er ist Schutzwürdig und vermutlich seltener als Serie 1 CX oder DS.

W123 zB gibts wie Sand am Meer da kann man sich sogar die Farbe aussuchen, für mich dennoch auch ein Oldtimer.

Golf mag ich generell nicht ... dennoch Oldtimer wenn alt genug.

Ich würde mich freuen BXen zu begegnen auf Oldtimertreffen, gesehen habe ich bisher dort noch keine.

Gruß

Hartmut

 

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frank Möllerfeld

Mir ist ein BX jedenfalls lieber, als wie an ner Perlenschnur aufgereihte Golf1, Porsche 911 und Käfer.

Die Dosis macht den Unterschied ;) 

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kwashiorkor

Freue mich auch mehr über seltene Autos als die zehnte Pagode, den zwanzigsten Käfer...

Hab am vergangenen Wochenende meinen 309er auf das örtliche Treffen gestellt (04/19 wird er 30) und es kam sofort jemand, dem ich alles zeigen musste ;-). Für mich kommt es auch auf die Seltenheit an und ich ahne schlimmes, wenn jetzt dann die 190er, W124, Audi 80/100 30 Jahre alt werden. So nen 309er sehe ich jedenfalls nicht im Straßenverkehr und der letzte BX ist zwei Jahre her.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kugelblitz
Am 10.8.2018 um 11:38 schrieb gastposter:

Bei dieser Oldtimerveranstalung: https://osthessen-news.de/mediathek/video.php?vid=5057

war ein einziger BX dabei. Drei Enten waren auch da und ein Burton. Sowas sieht man ja öfter mal-dehalb keine Fotos davon. Dafür aber vom BX, der mit allerei Zubehör und Schnickschnack passend zum Baujahr bestückt wurde. Das hat durchaus seinen Reiz gehabt. Vielleicht ist es ja jmd sogar hier aus dem Forum?  

2f41ee-1533893536.jpgf8ce47-1533893712.jpgc2d563-1533893790.jpg73bc10-1533893855.jpg

War es einer von uns?

bearbeitet von Kugelblitz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM arnekurt

Das alter macht die Zulassung. Mein BX ( der Ex-BX von Grinda ) war auf allen bislang angefahrenen Treffen der einzige. Und häufig kommt man in Gespräche, wo viele sagen dass man so einen ja eigentlich gar nicht mehr sieht. 
Auf dem Oldenburg Classic sah man aber viele Käfer, Porsche, 123 /124, und -8 Daimler. Mindestens 2-4 Stück jeweils. Nur ein BX, nur eine DS. Eine Ente glaube ich.....
Ich finde der BX ist schon sehr sehr selten in Deutschland zu sehen. CX genauso. XM wird genauso wie der Xantia immer weniger. Die werden ja vielleicht dann auch mal zum Klassiker.... ;)
City Grand Prix

Greetz, Arne

bearbeitet von ACCM arnekurt
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
EntenDaniel

BX ist in Deutschland echt ein seltenes Auto geworden. In den alljährlich rausgegebenen Zulassungs-Listen des KBA taucht der BX seit einigen Jahren gar nicht mehr auf, da der Bestand in Deutschland seit etlichen Jahren unter 1000 Fahrzeuge liegt. Mein letzter Kenntnisstand (2016?) war glaub ich irgendwas um die 800.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BX-TRI-Rose
vor 22 Stunden schrieb CX Fahrer:

Nicht falsch verstehen ich habe nichts gegen den BX aber ich sehe keinen Oldtimer in einem BX von dem man täglich welche sieht. Klar in F sieht man mehr aber auf meinen letzten 1000km quer dur D habe ich Auch 2 gesehen.

Bestechende Logik.

Bei uns hier im Norden fahren ständig VW T1 und T2 durch die gegen. Von den Teilen sehe ich im schnitt alle 14 Tage welche.

Bei mir im Dorf ist ein Pagoge, ein /8 und ein 126èr, zwei Orte weiter noch zwei Pagogen.

Also alles keine Oldtimer.

Gerade solche Ansichten bestätigen mich in meiner Sichtweise, weiterhin solche und ähnliche Treffen mit meinen Fahrzeugen zu meiden.

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gastposter
vor 5 Stunden schrieb Kugelblitz:

War es einer von uns?

und

Am 10.8.2018 um 11:38 schrieb gastposter:

Vielleicht ist es ja jmd sogar hier aus dem Forum?  

 

sind inhaltlich die selben Fragen. Wird durch Wiederholung eine Frage beantwortet? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auto nom

Falls Zulassung im Kreis VB könnte der Paul der Besitzer sein. 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gastposter
vor 14 Stunden schrieb FouR16:

In meinem Kopf muß ein Oldie Chromstoßstangen haben:).

Da sind dann die meisten 2CV keine Oldtimer aber bspw. Ami 6, 8 und Super, ID, DS, GS, CX Serie1 schon, obwohl später produziert....

Demnach muss das auch ein Oldtimer sein: 633ca8-1534021149.png Wobei ich mal stark annehme, dass die Amerikaner immer schon Oldtimer gebaut haben. Ein wenig USA-bashing hat gerade gut getan :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden