fotofront

Tastaturklappe

Empfohlene Beiträge

fotofront

Hi,

mein Telefon ist mir leider beim zu "scharfen" Anfahren auf die Klappe der Codetastatur gefallen. Nun schließt die Klappe nicht mehr.

Ich glaube das der Mechanismus der Klammer das Problem ist. Muss ich die Tastatur ausbauen um an den Mechanismus zu kommen?

Und wie geht denn das?

Danke

 

large.IMG_4463.jpg.4521977568ba34efd1df30b3f4f7fd68.jpg

 

bearbeitet von fotofront

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schwinge

Einen der Fensterheber/Heizungsknöpfe rauspopeln, dann kannst du den kompletten Einsatz mit den Fingern nach oben herausnehmen, ist nur geklipst. Dann kommt man an die Tastatur, bzw den empfindlichen Haltemechanismus der Klappe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ChristophX2

Moin,

die Dinger gibt´s auch als Verriegelung für Abdeckklappen an TV Geräten und CD Spielern. Da gingen die gerne mal kaputt, weil irgendwelche Grobmotoriker an der Klappe gehebelt haben.  Ich habe noch welche "on Stock" ;-)

Gruß, Christoph

Sehe gerade, wir wohnen im der gleichen Stadt.....

bearbeitet von ChristophX2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fotofront

Danke, das sind super Tips. Vor allem der Ebaylink ist interessant. Die Dinger gehen gerne kaputt.

DANKE

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AndreasRS

Hallo,

beim Kauf bitte auf die Maße achten, die Dinger gibt es auch deutlich größer.

Grüße
Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Icksemm

 

Solche "Push-Verschlüsse" gibt es zBsp. bei Viessmann unter der Nummer 7818437 im Zehnerpack und die passen sogar nicht nur im XM sondern auch im C6. Gibt natürlich auch Online-Händler die die Teile verkaufen. Ist natürlich auch günstig wenn man einen Heizungsmonteur kennt der sowas auf seinem Auto hat :D

 

 

bearbeitet von Icksemm
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schwinge

Das ist doch mal ne super Info! Und durch Zufall kommt "mein" Heizungsmonteur morgen Nachmittag bei mir vorbei, ein paar Säcke Weizen für seine Tiere holen. Da geb ich ihm die Nummer gleich mit! :D

Gruß,
Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr.Jones

Und die passen dann?

 

Dann wäre ich ja zu langsam mit meinem Hinweis auf die Brabantia-Mülleimer aus diesem Thread:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Icksemm
vor 9 Stunden schrieb Dr.Jones:

Und die passen dann?

 

wenn dir Viessmann im Zehnerpack nicht gefällt nimmst du eben Bosch (Buderus/Sieger/Junkers) 87182243020 in der Einzelverpackung. Fällt eh alles von einem Band- deswegen paßt es ja auch;)

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr.Jones
vor 7 Stunden schrieb Icksemm:

 

wenn dir Viessmann im Zehnerpack nicht gefällt nimmst du eben Bosch (Buderus/Sieger/Junkers) 87182243020 in der Einzelverpackung. Fällt eh alles von einem Band- deswegen paßt es ja auch;)

 

 

Hast Du ne Ahnung, wo die im Heizungswesen Anwendung finden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Meine Heizung hat eine Klappe vor dem Bedienfeld mit so einer Verriegelung...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schwinge

Viessmann 7818437 sind vorhin gekommen - passt. Danke!

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
holger s
vor 3 Stunden schrieb schwinge:

Viessmann 7818437 sind vorhin gekommen - passt. Danke!

Hab meine auch schon zu liegen, kam letzte Woche. Aber erst mal die LHM-Druckleitungs-Situation in Ordnung bringen. Danach kümmer ich mich um die wichtigen Dinge …

bearbeitet von holger s

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr.Jones
vor 5 Stunden schrieb schwinge:

Viessmann 7818437 sind vorhin gekommen - passt. Danke!

Wieviel kostet so ein Zehnerpack?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
holger s

Ich hab für ein Teil €2,80 bezahlt. Der Versand war teurer …

bearbeitet von holger s

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
holger s

Ich hab das Ding eben eingebaut. Nach fast vier Jahren Klappen-Nerverei.

Schön, wie die Klappe jetzt wieder einrastet. Angenehmer Nebeneffekt: Die geschlossene Klappe ist jetzt wieder Bündig zur Schalterleiste und steht nicht mehr hervor.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden