Manson

Frage zu XM Riemen V6 Getriebeaufhängung

Recommended Posts

Manson

Ist die am 4HP20 identisch mit Getriebeaufhängung an anderen, vor allem älteren XM? Irgendwie kommt es mir vor als wäre die Antriebseinheit Fahrerseitig etwa 1cm nach Unten gesackt und bevor ich jetzt alles was im Weg ist ausbaue, was eine ganze Menge ist, möchte ich das vorher abklären. Ich habe Getriebeaufhängungen vom 2.0i, vom kleinen Ketten V6 und vom TCT Automatik hier rumliegen aber wenn die nicht passen macht das zerlegen z.Zt. nicht viel Sinn.

Share this post


Link to post
Share on other sites
schwinge

Nummer Getriebelager ES9J4 mit 4HP20: 182716

http://public.servicebox.peugeot.com spuckt für diese Teilenummer folgende Zuordnungen raus:

Quote

DIESEL TURBO XUD11BTE UND BVA
DIESEL TURBO XUD11ATE UND BVA BIS ORGA-NR. 07237
DIESEL TURBO XUD11BTE UND BVM ODER DIESEL TURBO XUD11ATE UND BVM
EINSPRITZUNG ES9J4 UND BVA
EINSPRITZER ZPJ ODER EINSPRITZER ZPJ4
EINSPRITZUNG TURBO XU10J2TE UND BVA
EINSPRITZER XU10J4R UND BVA

Kannst also losschrauben.

Gruß,
Michael

Edited by schwinge

Share this post


Link to post
Share on other sites
Manson
vor 15 Minuten schrieb schwinge:

Nummer Getriebelager ES9J4 mit 4HP20: 182716

Vielen herzlichen Dank, ich hab ein passendes vom TCT Automatik da :) kannst du mir auch noch raussuchen was Rechts alles Kompatibel ist? Wenn ich da eh schon drüber bin kann ich das auch gleich checken und vielleicht was besseres aus meinem Fundus einbauen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
schwinge

Rechts is leider alles Motorspezifisch. Daß das komplette Lager- und Drehmomentstützengeraffel NFP ist, bedarf wohl keiner Erwähnung. Bis auf das getriebeseitige Lager für die Automatikversion.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Manson

Bei Kfz-Teile 24 sind noch welche gelistet

Share this post


Link to post
Share on other sites
Manson
CITRO 182723
CITRO 184447

würden die Rechts oben passen?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Manson

Die Schätzung links mit 1cm zu Tief war übrigens korrekt, das andere Lager ist schon drin :)

ahja und die Zentralmutter war Lose, hatte nur ein, zwei Gewindegänge von oben Sichtbar

Edited by Manson

Share this post


Link to post
Share on other sites
schwinge

Das sind keine XM Nummern. Irgendwelches anderes Geraffel - Berligo, XSara etc - mit anderen Motoren. Glaub nicht, daß das passt...

ES9J4 mit 4HP20

Lager rechts: 181435
DM-Stütze oben: 1807E6
DM-Stütze unten: 181605

Kannst dich auch hier anmelden und selber gucken: http://public.servicebox.peugeot.com  ;)

Kenn dein Problem - suche auch noch zwei oder drei Sätze neuer OE Lager für den DK5ATE...

13 minutes ago, Manson said:

Die Schätzung links mit 1cm zu Tief war übrigens korrekt, das andere Lager ist schon drin :)

ahja und die Zentralmutter war Lose, hatte nur ein, zwei Gewindegänge von oben Sichtbar

Kann sein, daß sich das noch etwas setzt? Wenn die Mutter nicht ganz angedreht ist, hängt er ja auch tiefer. An solche Dinge mach ich gern etwas Loctite dran.

Edited by schwinge

Share this post


Link to post
Share on other sites
Manson

Merci, ich hab noch ne Kontermutter drauf gesetzt ;) Da unter der Mutter auch die Unterlegscheibe fehlte ist die Wahrscheinlichkeit recht hoch das das 4HP20 schon mal getauscht wurde, warum sollte man sonst die Getriebeaufhängung entfernen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
TurboC.T.

Für rechts oben bietet sich das Lager vom C6/C8 V6 Benziner an.

Dazu gibt es einen Thread von mir.

Die großen Gummibuchsen für die Drehmonentstützen oben/unten sind beim C5 gelistet, ET 180928. 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Manson

Lager vom C8 Benziner kam heute von kfzteile24 hier an - Sonntag Mittag bestellt und Dienstag schon da ...wenn die Qualität jetzt noch annähernd so ist wie sich das Teil anfühlt, dann bin ich absolut zufrieden ...aber das wird wohl erst die Zeit zeigen.

@TurboC.T. gabs da was zu beachten mit vorn und hinten? Auf meinem ist so ein grüner Punkt unten drauf und mit Recycling hat der nix zu Tun ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
TurboC.T.

Ja, da könnte eine Richtung vorgegeben sein, ich kann mich nicht mehr genau erinnern. 

Steht auf dem Metall irgendein Buchstabenkürzel drauf, ein Pfeil o.Ä.?
 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Manson
vor 3 Minuten schrieb TurboC.T.:

Steht auf dem Metall irgendein Buchstabenkürzel drauf, ein Pfeil o.Ä.?

nö, nur der grüne Punkt, etwas außermittig aber deutlich auf einer Seite auf dem wabbeligen Gummi

Rein Intuitiv würde ich ihn nach vorne zuordnen weil der Punkt dann auch Richtung Hydraulikpumpe zeigt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
TurboC.T.

Also, wenn kein Pfeil, "AV" (=vorne) oder "AR" (=hinten) drauf zu finden ist, hmm, dann würde ich es wohl auch mit der Markierung in Fahrtrichtung nach vorne einbauen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Manson

So, das Dingens ist auch drin, die vom Ketten V6 war doch tatsächlich schon oben abgerissen.

Kleiner Tipp, nicht an der Ölwanne anheben sondern vorn an der Befestigung vom Klimakompressor und den Motor mit einem kleinen Hobbyspanngurt von der hinteren Öse (zum Anhängen an einen Motorheber) nach vorn zur rechten Haubenverriegelung abspannen

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.