Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
nixnutz

Xantia Break Harmonie 1.8 für guten Zweck

Empfohlene Beiträge

nixnutz

so nun der letzte und der bei dem mir irgendwie am schwersten fällt. Wegen privaten Gründen mag ich meinen Break mit Resttüv (02/2019 - 74kw - Euro2) weitergeben. Wurde vor einem halb/dreiviertel Jahr selbst im Forum "verschenkt" und ichbar der Einzigste der vorbeikam... 

Mich (und auch die Vorbesitzer denke ich mal) würde es sehr freuen wenn er weiter repariert und genutzt wird. Er hat (immer noch) so einige Baustellen wie Rost, Beulen, Höhenkorrektor, einige Hydraulikleitungen, Hauptdruckspeicher - Zahnriemen weiss ich nicht, also auch notfalls, Wickelspule (grad demontiert). Also nicht wenig. 

Gemacht wurden in letzter Zeit: Kurbelwellenriemenscheibe, Bremsklötze vorn, ein ABS Sensor, Koppelstangen, Spurstangenköpfe. Steht auf Winterreifen - 2 abgefahrene und 2 gute Sommerreifen auf Stahl gibts dazu.

Bei interesse PN. Standort ist 64589 Stockstadt am Rhein, als Preis wäre eine Spende an das Tierheim Gernsheim oder die Hellhound Foundation schön.

Verkauf als Teilbeträgen ohne Garantie oder Rücknahme.

Gruss

Flo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
drophead

Hätte ich nicht schon meine Xsara Winterschlampe würde ich sofort zugreifen. Vermisse den Fahrkomfort des Xantias und das solide " Wohlfühlgefühl ".

Vor allem steht Deiner auch schon auf brauchbaren Winterrädern.

Vermute mal Du wärst mit einer Spende von 50 bis 100€ einverstanden....

Was ist eigentlich mit dem Fahrer-Airbag ?

bearbeitet von drophead

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nixnutz

Huhu Ralph

 

Beim auseinandernehmen des ganzen um zu ergründen warum ABS Fehler ansteht zeigte sich das Kabelbruch durch Verklemmung war. Ich hab ihn halt momentan ausgebaut. 

Jo dein Xsara gefällt mir - das weisst du :D 

Ich wäre mit irgendeiner Spende zufrieden - müssen noch nicht mal 50€ sein, aber naja was solls :).

Naja es beste wird es sein das ich ihn doch mal zu Torsten schleif und dort die bösen stellen (vor allem den Höhenkorrektor) machen lass und schweiss mir nach Genesung dann noch die offenen Wunden weg und mach TÜV drauf und fahr ihn einfach weiter, denn da weiss ich was ich hab. Vielleicht wird er farblich dann noch ein bisschen umgestaltet - auch ne gute Idee. Mal sehen. 

 

Gruss

Flo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nixnutz

Gude!

 

diesen Monat hat er noch TÜV ;)

ansonsten entnehmen ich das Getriebe/Teile des Getriebes für den XM und der Rest muss ich mal sehen.

 

Gruss

Flo 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AndreasRS

Hallo nixnutz,

Am 4.2.2019 um 17:05 schrieb nixnutz:

ansonsten entnehmen ich das Getriebe/Teile des Getriebes für den XM

das wird nicht klappen.

Grüße
Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nixnutz

Hmmm bist du sicher? 

Laut irgendeiner Liste die ich mal gesehen hab ists der selbe Getriebebuchstabe. Wenn man die Drehzahlen usw. bei km/h betrachtet ist das quasi auch gleich.

 

Gruss

Flo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AndreasRS

Hallo Flo,

ich weiß nur, dass da nicht alles zusammenpasst, was ähnlich aussieht und es soll auch schon ein Getriebe auseinandergeflogen sein, dass aus XM- und Xantia-Gängen zusammengesetzt war. Mein Tipp ist, informiere Dich vorher genau.

Grüße
Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nixnutz

Mach ich Andreas! 

 

Dank Dir!

 

Gruss

Flo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen