Sign in to follow this  
Axel Küppers

HY als Anhänger

Recommended Posts

Axel Küppers

Hallo und guten Morgen,

voe einiger Zeit war hier mal ein Eintrag über HY-"Foodtrucks" als Anhänger.

Leider finde ich die Seite nicht mehr, wenn ich" Label- fourgonette" als Adresse eingebe lande ich auf einer Seite in Saragossa in Spanien.

Die Adresse die ich suche war aber in Frankreich.

wenn sich noch jemand daran erinnert wo das in F war könnte er mir die Adresse geben.

vielen Dank

Axel

Share this post


Link to post
Share on other sites
Axel Küppers

Hallo Oldieopa,

genau den meine ich, aber als der  hier gepostet wurde war da als Bezugsquelle eine Firma in Frankreich angegeben,

und diese Adresse in Frankreich suche ich.

Viele Grüße

Axel

Share this post


Link to post
Share on other sites
Axel Küppers

Hallo Oldieopa,

nun hat es sich geklärt. In Frankreich hat jemand seinen Hänger zum Verkauf angeboten und ich dachte die Anhänger würden dort hergestellt.

Also; auf nach Spanien.

Vielen Dank und schönen Sonntag

Axel

Share this post


Link to post
Share on other sites
XMbremi

du kannst den Hersteller in Spanien auch nach Anhängern fragen, die in Deutschland laufen und die Dinger hier in Augenschein nehmen. Das ist nicht gleich so weit.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Axel Küppers

Hallo XM Bremi,

hab ich schon gemacht, der Händler sitzt in Köln nur 15 Autominuten von Benrath entfernt.

Ich habe gestern einen Termin vereinbart und werde mir den Hänger bald ansehen.

Ich werde dann berichten.

Viele Grüße

Axel

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ansgars

Dann wird Deiner ja nicht mehr benötigt.

Da bekommste aber nicht mehr viel für, die Preise für Food HYs gehen in den Keller, seitdem die Anhänger viel preiswerter sind.

Grüße

Ansgar

Share this post


Link to post
Share on other sites
XMbremi

Ich habe ehrlich gesagt lange mit genau so einem Hänger geliebäugelt und er hat auch einige unbestreitbare Vorteile. Fast keine Technik oder Ersatzteile, die man teilweise mühsam beschaffen muß, keine aufwändige Restauration oder Wartung bei häufigem Einsatz, etc.

Als mir dann aber mein echter HY vor die Füße lief, war die Entscheidung klar. Das Original ist eben doch was ganz anderes ;) 

Berichte mal von deinen Eindrücken.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Axel Küppers

Vielleicht rüste ich meinen ja wieder zurück und mach ein Wohnmobil daraus.

Schönen Abend

Axel

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Axel Küppers

Hallo XM Bremi,

da haben sich unsere Antworten überschnitten, der spruch oben war für Ansgar.

Wir haben den HY jetzt schon zehn Jahre und der Wagen ist einfach toll und sehr zuverlässig, aber als wir diese Anzeige gesehen haben dachten wir dass das eine Alternative sein könnte.

Wir haben uns in den zehn Jahren eine sehr große und sehr treue " Fangemeinde" aufgebaut,( wir nutzen den HY als Kaffeemobil), nun stellte sich die Frage; was ist wenn das Fahrzeug mal defekt ist und möglicherweise Wochenlang ausfällt. Ein zweiter HY als Alternative ist a. sehr teuer und b. und das ist viel wichtiger eignet sich das Fahrzeug nicht als

"Stehzeug". So wollen und werden wir uns den Hänger einmal ansehen und dann werde ich berichten.

Schönen Abend

Axel

Share this post


Link to post
Share on other sites
XMbremi

ich habe mir als "Backup" für etwaige Ausfälle gleich einen Jeep angeschafft ;) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this