MichaelS

Xantia: Kosten Haftpflicht- und Teilkaskoversicherung

Recommended Posts

MichaelS

Moin zusammen!

Ich sichte gerade Angebote einer Haftpflicht- und Teilkaskoversicherung für den "neuen" Xantia und bin etwas überrascht, um es vorsichtig auszudrücken: Selbst mit einer SF 17 liegt die Haftpflicht in Kombination mit einer Teilkasko mit 150 € Selbstbeteiligung ab 350 € aufwärts; die meisten Angebote bewegen sich zwischen 400 und 450 €. Einige Versicherer bieten eine TK auf Grund des Alters des Xantia (EZ 1995) erst gar nicht an und liegen alleine in der Haftpflicht schon bei über 400 €.

Zum Vergleich: Für den Cactus zahle ich in einer höheren SF-Klasse inklusive Vollkasko keine 300 € im Jahr.

Wie sind denn eure Tarife; ist der Xantia wirklich so teuer in der Versicherung?

Danke und Grüße

Michael

Edited by MichaelS

Share this post


Link to post
Share on other sites
cx-forever

Ja, er ist vergleichsweise teuer. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
2CVMosel

ich zahle für meinen 94er X1 2.0i bei SF19 inkl. Teilkasko, mit 150€ Selbstbeteiligung und 15.000km/a, bei der Bavariadirekt 304,22€.

Dürfte also hinkommen.

Mosel

Share this post


Link to post
Share on other sites
Till

Bei der VGH:

1.8i, 1998 X2

SF 24 Vollkasko + Haftpflicht 30.000km: 574,45€

443,03€ Autoplus (Haftpflicht) + 131,42€ Vollkasko

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kwashiorkor

Der Xantia ist nicht vergleichsweise teuer, er ist schweineteuer in der Versicherung dank unglaublich hoher Typklasseneinstufung. Der teuerste bisher war aus eigener Erfahrung ein X2 Break 2.0 HDi. 

Ich versteh's nicht, gibt man den Versicherungen Vertrauensvorschuss und glaubt, dass sie einen nicht verarschen, dann müssen Xantiafahrer Unfall- und Schadensmagneten sein und regelmäßig mit ihren Xantias Tanklaster in Wasserschutzgebieten zur Explosion bringen.

  • Like 3
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
GuenniTCT

Der Xantia ist älter als 20 Jahre. Schau doch mal hier, ob du mit den Bedingungen klar kommst. Günstiger wird es nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
MichaelS
vor 5 Minuten schrieb GuenniTCT:

Der Xantia ist älter als 20 Jahre. Schau doch mal hier, ob du mit den Bedingungen klar kommst. Günstiger wird es nicht.

Das ist in der Tat günstig. Aber ... Mindestwert 2.000 €, was durch ein Gutachten zu belegen ist. Da wird der Xantia wohl kaum hinkommen :/

Share this post


Link to post
Share on other sites
Manson

Alle Versicherungen sind entgegen aller Logik der Meinung das man auf einen Vollkaskoversicherten Neuwagen mehr achtet als auf einen über 20 Jahre alten Hobel an dem das Herz hängt. Diese Diskussion hatte ich schon mit etlichen Versicherungsvertretern unterschiedlichster Gesellschaften ;) Es ist auch absolut nicht für mich nachvollziehbar warum es verschiedene Typ- und Regionalklassen gibt denn das Risiko das ich persönlich einen Unfall baue ist immer gleich, Egal in welchem Auto ich fahre und völlig Egal wo ich wohne .....aber auch diese Diskussion ist sinnlos.

Share this post


Link to post
Share on other sites
GuenniTCT
vor 9 Minuten schrieb MichaelS:

Das ist in der Tat günstig. Aber ... Mindestwert 2.000 €, was durch ein Gutachten zu belegen ist. Da wird der Xantia wohl kaum hinkommen :/

Was hat dein Xantia für einen Motor? Limo oder Break?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
MichaelS
Gerade eben schrieb GuenniTCT:

Was hat dein Xantia für einen Motor? Limo oder Break?

Berline (:D), 1,8i mit 101 PS, rund 95 TKM, eines von in D wohl 1.000 verkauften Sondermodellen "Prestige", was aber bei der Vielzahl an Sondermodellen wohl kein besonderes Alleinstellungsmerkmal ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
GuenniTCT
vor 33 Minuten schrieb MichaelS:

Das ist in der Tat günstig. Aber ... Mindestwert 2.000 €, was durch ein Gutachten zu belegen ist. Da wird der Xantia wohl kaum hinkommen :/

Gutachten wird nicht benötigt. Aussagekräftige Fotos reichen. Ich habe gerade mein Cabrio da versichert. Ging ohne Gutachten. Das Coupe soll folgen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ronald
vor 6 Stunden schrieb MichaelS:

Berline (:D), 1,8i mit 101 PS

Typklassen HP20 (10-25) ,TK12 (10-33) ,VK10 (10-34) empfinde ich nicht als "teuer". Die Kasko ist entgegen o. g. Meinung eigentlich  "billig".

Cactus 16/19/17

Bei der Volkasko gibt es den Schadensfreiheitsrabatt, bei der Teilkasko nicht. D. h. VK kann mit hohem SF billiger sein als TK.

Ronald

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
AndreasRS

Hallo,

bei OCC zahle ich für den TCT 345 im Jahr, davon 190 Haftpflicht und 155 Teilkasko mit 150 EUR Selbstbeteiligung.

Ein "Selbstgutachten" genügt und es muss ein Alltagsfahrzeug vorhanden sein.

Grüße
Andreas

Edited by AndreasRS

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kugelblitz

Hallo,

X2 2.0 HDi Activa, SF12, 560 Euro pro Jahr inkl. Teilkasko (150 SB).

Liegt an der hohen Typklasse.

Viele Grüße

Fred

Share this post


Link to post
Share on other sites
spätActiva

Mein aktueller X2 1.8i 16V Break:

Haftpflicht TK 19/Teilkasko TK12
Ich buche die Teilkasko 150 SB für 35,34 im Jahr :o
Die Haftpflicht (SF17) steigt übrigens um mindestens diesen Betrag, wenn ich die Teilkasko abwähle :wacko:

Share this post


Link to post
Share on other sites
guzzimk
vor 8 Minuten schrieb spätActiva:

Mein aktueller X2 1.8i 16V Break:

Haftpflicht TK 19/Teilkasko TK12
Ich buche die Teilkasko 150 SB für 35,34 im Jahr :o
Die Haftpflicht (SF17) steigt übrigens um mindestens diesen Betrag, wenn ich die Teilkasko abwähle :wacko:

Welche Versicherungsgesellschaft?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ronald

Bei der HUK24 bei SF17 15.000 km/ Jahr

HP inkl. Schutzbrief (262 €)  und VK (SB 150/300) 73 € =  335 €

HP inkl. Schutzbrief (262 €)  und TK (SB 150) 64 € =  325 €

Mit "Spielerei" kommt man unter 280 € : 12.000 km, SB hoch 1000/500 , Basis statt Classic, kein Schutzbrief usw.

HP  (227 €)  und VK (SB 1000/500) 50 € =  277 €

 

Ronald

Edited by Ronald

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gregor 1990

Mein TCT Activa

Haftpflicht (TK20) und Teilkasko(TK18) schlagen im Jahr hochgerechnet mit 800€ zu buche.

Bin aber schon/erst  bei der SF3.

Aber wer eben soein schönes:D Auto fahren will, muss eben dafür auch zahlen.

Gruß

 

Gregor

Edited by Gregor 1990

Share this post


Link to post
Share on other sites
tschungl

Guten Abend,

bei meiner Versicherung kostet der Xantia 1.8i mit vk 300, tk150€ SF17, Saison 04-10, 6000km, Komfortschutz mit Rabattretter rund 190€. Sprich für das Jahr dann ca.325€

Gruß Tschungl

Edited by tschungl
Ergänzung

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ronald
vor 35 Minuten schrieb tschungl:

Saison 04-10, 6000km, Komfortschutz mit Rabattretter rund 190€. Sprich für das Jahr dann ca.325€

325 € für 7 Monate -> 560 € Jahr :o

 

vor 11 Stunden schrieb Ronald:

Bei der HUK24 bei SF17 15.000 km/ Jahr

HP inkl. Schutzbrief (262 €)  und VK (SB 150/300) 73 € =  335 

Ronald

Share this post


Link to post
Share on other sites
tschungl

Nicht ganz,

190€ für 7 Monate.

325€ für 12 Monate hochgerechnet.

Gruß Tschungl

 

 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kwashiorkor
vor 22 Stunden schrieb GuenniTCT:

Der Xantia ist älter als 20 Jahre. Schau doch mal hier, ob du mit den Bedingungen klar kommst. Günstiger wird es nicht.

Unser Xantia ist unser Alltagsfahrzeug und läuft fast 40000km auf Haftpflicht im Jahr, da ist nix mit Klassikversicherung. Die hat unser Peugeot 309 mit rund 150€ Versicherung im Jahr :-).

Ansonsten gleichen sich die Beiträge doch alle sehr, da ist einfach nix zu machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
MichaelS
vor 3 Stunden schrieb tschungl:

meiner Versicherung

Welche Versicherung ist das, Tschungl?

Share this post


Link to post
Share on other sites
spätActiva
vor 21 Stunden schrieb spätActiva:

Mein aktueller X2 1.8i 16V Break:

Haftpflicht TK 19/Teilkasko TK12
Ich buche die Teilkasko 150 SB für 35,34 im Jahr :o
Die Haftpflicht (SF17) steigt übrigens um mindestens diesen Betrag, wenn ich die Teilkasko abwähle :wacko:

Ich muss mich (etwas) korrigieren:

Bei 15.000 km/a kostet die Teilkasko 150 SB 44,xx €.

Versicherung ist die DEVK.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.