Sign in to follow this  
fredo

Jumper 2,2 mit starkem Ölverlust

Recommended Posts

fredo

Morgen !

Ich habe hier einen 2012er Jumper mit 2,2-HDI-130-Euro-5-Motor (der Ford-Motor). Der Wagen hat 200000km, fährt gut, es ist keine Kontrollleuchte an, hat volle Leistung, qualmt nicht und klingt normal.  Aber er verliert leider viel Öl. Besonders nass ist der Bereich um das AGR-Ventil.

Nun brauche ich etwas Nachhilfe, da ich erstmals an so einem modernen Motor dran bin. Das AGR hat doch keinen eigenen Anschluss ans Ölsystem, kann also nicht ursächlich für Ölverlust sein ? Wenn hier also viel Öl austritt müsste das vom Turbo kommen, oder ? Der "normale" Ansaugweg vom Turbo zum Motor ist aber trocken - was gegen den Turbo spricht.

Kann mir jemand auf die Sprünge helfen bzw. sagen, wo ich zuerst "hingreifen" sollte ?

Gruß - Frederik

Share this post


Link to post
Share on other sites
fredo

Der Ölverlust ist lokalisiert und ein Teil davon ist behoben.

Ich muss allerdings demnächst den Zylinderkopf ausbauen, wahrscheinlich den Kopf selbst austauschen.

Kann mir jemand per PN einen Auszug aus den Werkstattunterlagen zur Verfügung stellen wo die Drehmomente nicht nur für die Kopfschrauben, sondern auch für sonstige Bauteile am Zylinderkopf (Nockenwellen, Hochdruckpumpe etc.) angegeben sind ?

Jumper mit 2,2-HDI-130-Ford-Motor.

Gruß
Frederik

Share this post


Link to post
Share on other sites
CIEHT-DROËN

Daten kann ich nicht beisteuern, aber warum muss der Kopf runter bzw ggf neu?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this