Jump to content

C6 2,7 HDI springt nur einmal an, dann erstmal nicht mehr


ACCM Stefan Rosenstock
 Share

Recommended Posts

ACCM Stefan Rosenstock

Liebe Gemeinde,

ich habe gerade ein ziemliches gemeines C6-Problem:

Ist der Motor kalt und der Wagen hat eine Weile gestanden springt er völlig normal an, läuft tadellos, keine Fehlermeldung, nichts!

Wenn man den Motor abstellt und erneut starten will, springt der Motor ums verrecken nicht an. Drehzahl passt, alle Sensoren sind da, Kraftstoffdruck ist da.

Lässt man den Wagen eine halbe Stunde stehen geht er wieder.

Irgendjemand eine Idee???

LG, Stefan

Link to comment
Share on other sites

Hallo, wenn der Motor nicht anspringt, ist das Motorsteuergerät dann freigeschaltet (Wegfahrsperre) ?,  bekommt der Motor "saubere" Luft ( EGR-Rohre abklemmen/verschließen) ?,  steht die EGR-Drosselklappe offen ? , werden die Injektoren angesteuert ? , zeigen die Luftmassenmesser plausible Werte an ? ,  Spannungsversorgung/Masse des Motorsteuergerätes, evtl. Rücklaufmengen der Injektoren prüfen ,   

 

Link to comment
Share on other sites

Kommt mir vor wie mein Rasenmäher. Aber wenn ein warmer Motor nicht mehr anspringt, dann müsste jeder halbwegs gebildete Garagenchef wissen, woran das liegt. Viel kann es ja eigentlich nicht sein. Denn kalt starten ist schwieriger als warm starten.

zurigo

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...
ACCM Stefan Rosenstock

Fehler beseitigt...

erst Nockenwellenpositionssensor getauscht, kein Erfolg. Nachdem auch der Kurbelwellensensor getauscht war war das Problem weg.

Lexia sagte: Fehler Übereinstimmung Kurbelwelle/Nockenwelle...

Wer je diese Sensoren am DT17 Motor gewechselt hat weiß, das diese Arbeit nicht in fünf Minuten erledigt ist.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...