Jump to content

Kettenschlüssel / Werkzeug hintere Federbeinkugeln C5 III


baustromverteiler
 Share

Recommended Posts

baustromverteiler

Hallo,

die beiden hinteren Druckspreicher (C5 III) der Federbeine müssen demnächst gewechselt werden (hoppeln im Sportmodus, im Normalmodus nicht), mit welchem Werkzeug (Kettenschlüssel?) sind die denn ab besten rauszubekommen? Rund um die Federkugeln ist ja relativ wenig Platz um zB eine Zange anzusetzen, da bräuchte es wohl einen Kettenschlüssel mit 1/2 Zollverlängerung nach unten, weiss vielleicht jemand welchen Durchmesser oder Umfang die Federkugeln haben zwecks Anschaffung passenden Geräts? Den Ausbau der Federbeine möchte ich eigentlich wenn irgendwie möglich vermeiden.

 

Link to comment
Share on other sites

Dieseltourer

Ich hatte damit noch keine Probleme, diese Kette ist stärker als eine Fahrradkette.

Den mit dem Hebel kann man nicht quer mit Ratschenverlängerung anziehen. Das taugt für die hinteren Kugeln nicht.

Edited by Dieseltourer
Link to comment
Share on other sites

klavierfisch

Hau vorher ruhig ein paar Tage ordentlich Rostlöser auf die Gewinde - dann hast Du weniger Stress.

Beim C6 (gleiches Fahrwerk) gings "gut" (wenig Platz da hintendrin) mit einem Meissel. Kommen ja eh weg, die Dinger...

Grüße Chris

Link to comment
Share on other sites

baustromverteiler

Ja hab ich vor. Der Vorbesitzer hat den Unterboden und die Federkugeln anständig konservieren lassen, ich hoffe das begünstigt mein Vorhaben rostmäßig

Link to comment
Share on other sites

50 minutes ago, Jeff said:

Ich verwende seit Jahren nur den Kettenschlüssel von RIDGID.

Damit ging immer jede Kugel ab ohne geringstes Problem.

https://www.ridgid.eu/de/de/kettenrohrzangen

Auch die an der Hinterachse des C5 X7? Ich hab auch so einen. Für die Kugeln geht der gut, an alle kommt man damit aber nicht dran.

Scheint ja etwas "lustig" eingebaut sein, so ähnlich wie hier am C6: 43f831341259480_800.jpg
Bild geklaut von jozzo_ https://www.andre-citroen-club.de/forums/topic/76807-c6-federkugeln-hinterachse-lassen-sich-nicht-lösen/?do=findComment&comment=848662

 

Edited by schwinge
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
baustromverteiler

so, die Federkugel vom rechten Federbein hat sich nach Rostlöser, Heissluft, wüstem Fluchen und anständigem Hebel zum runterschrauben überzeugen lassen.

Die linke wehrt sich standhaft, habe das Federbein jetzt ausgebaut (obwohl es dank der total vergammelten Schraube der Hydraulikleitung ewig gedauert hat) und bringe es morgen in die Werkstatt. Bei diesem Federbein habe ich leider den Faltenbalg beschädigt, gibt es da Ersatz und wie montiere ich den?

Edited by baustromverteiler
Link to comment
Share on other sites

baustromverteiler

Es gibt den faltenbalg nicht extra zu kaufen. Hab ihn jetzt mit selbstverschweissendem butylband eingewickelt, 250 für einen Neuen ist dann doch zu steil.

Link to comment
Share on other sites

Ich weiß nicht ob das was taugen kann - es klebt ja nicht. Öl kann raus und Wasser (mit Dreck) rein. Gibts aber Klebemöglichkeiten für sowas.

Link to comment
Share on other sites

baustromverteiler

mit was / wie würdest du sowas kleben?

Sind nur 2 kleine Risse, ich denke dass das Butylband durch Zug / Überlappung schon Dicht halten wird, aber ich werde natürlich ein Auge drauf haben ... 

Link to comment
Share on other sites

baustromverteiler

So siehts aktuell aus ... mal schauen obs hält ... vll. findet sich ja wo ein defektes federbein mit intaktem faltenbag ... 

large.IMG_20190812_171830.jpg.88708f44f83b3bb27ec5135abff5412b.jpg

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...