Jump to content
Doxiemommy

Mein erster CX :-) Freu!!!!

Recommended Posts

BX_HUNTER

So gern wie ich unsere 4 Katzen hab, bei unerlaubtem Betreten von erhaltenswerten Fahrzeugen werden sie sofort rausgeworfen. Eine Sekunde nicht aufpassen und man kann sich andere Sitze suchen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis

Dann kann ich ja mal unsere Dackel vorbeibringen. Eine Sekunde nicht aufpassem und man kann sich andere Katzen suchen... :ph34r:

Share this post


Link to post
Share on other sites
schwinge

He. He.

Share this post


Link to post
Share on other sites
BX_HUNTER
vor 7 Minuten schrieb bx-basis:

Dann kann ich ja mal unsere Dackel vorbeibringen. Eine Sekunde nicht aufpassem und man kann sich andere Katzen suchen... :ph34r:

Wir hatten mal eine die mit 21 Jahren noch den Schäferhund vom Nachbarn bedroht / gehauen hat ;) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
CX Fahrer
vor 17 Stunden schrieb bx-basis:

Für alle die es noch nie gesehen haben: so sehen die offenen Deckel der Klappfächer aus wenn nichts abgebrochen ist... :ph34r:

Pflege die Dinger noch vor der ersten Ausfahrt. Auch bei Euch wird es irgendwann wieder Sommer und dann sind die Klappen ruckzuck defekt. Also noch Heute Polystrol drauf und dann darin baden lassen. 

Bei uns ist nicht einmal mehr bekannt was regen ist, daher ver Vorschlag mit auf eigener Achse. Übrigens mein letzte Fahrt nach Ostfriesland hatte ich in einem CX gemacht den ich Tage Davor vom Schrott geholt habe. Der war 14 oder 15 Jahre lang abgemeldet. Ich habe einfach Räder drangeschraubt, Ölwechsel gemacht und bin dan die 2km zum TÜV (CT) gefahren. Danach direkt nach Ostfriesland. Nach 50km Fahrt ist die Tachowelle abgebrochen. Weitere 50km Später das Fahrerfenster runtergefallen und dann die nächsten 30tkm nichts mehr.

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis

Mit diesem wären wir nicht weit gekommen. Abgesehen von den Reifen ist am Schaltgestänge was fest und eine Schaltstange springt immer ab, der Oktopus ist hinüber und die vordere Bremse scheint nicht ganz frei zu sein. Dann lieber im Hoppel-T5 sitzen und dafür auch ankommen...

Edited by bx-basis
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
ACCM cxtgi

Falls sie zwischenzeitlich nicht alle weg sind, hat Alex noch einen Oktopus:

Gruß

Thomas

Edited by ACCM cxtgi
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis
Am ‎22‎.‎06‎.‎2020 um 10:06 schrieb ACCM cxtgi:

Falls sie zwischenzeitlich nicht alle weg sind, hat Alex noch einen Oktopus

Jetzt hat er keinen mehr... :D

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
ACCM Alex
vor 1 Stunde schrieb bx-basis:

Jetzt hat er keinen mehr... :D

Doch, schon. Aber das, was jetzt noch hier ist, ist Eigenbedarf...😉

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis

So, ich glaube es wird mal Zeit für ein kleines Update. Bis zur Anmeldung wird es wohl noch ein Weilchen dauern, aber langsam macht der Dicke die ersten Fortschritte. Neues Motoröl und neuen Kühlerfrostschutz hat er bekommen, heute dann auch einen neuen Zahnriemensatz. War durchaus notwendig, denn die obere Spannrolle ließ sich kaum noch drehen. Nach dem Ablassen von knapp 50 Liter dieselähnlicher Flüssigkeit aus dem Tank habe ich auch die normale Kraftstoffversorgung wiederhergestellt, mit Kanister im Motorraum ist das nichts auf Dauer. Da ich gerade einen Satz frisch befüllte rumliegen hatte wurden auch die vorderen Kugeln schon mal getauscht, die alten hatten allerdings auch noch erstaunliche 70 bar drauf. Die Anhängerkupplung hängt auch schon halb dran, die lag in der Garage im Weg...

Optisch hat sich auch etwas getan, denn so schön und optisch passend die TRX-Räder auch sind, es macht einfach keinen Sinn alle paar Jahre 1200€ für einen Satz Reifen hinzublättern den man dann im Winter nichtmal nutzen darf. Deswegen steht er jetzt auf 15"-Alus mit 195/65R15 Ganzjahresreifen. Und ganz wichtig: die Glühlampen der Haupt und Nebelscheinwerfer sind nun gelb... :ph34r:

large.20200622_155936.jpg.3bf58a8fd5c5adc2b1d1ea161499d5d5.jpg

large.20200625_165002.jpg.256d28341e22c6f26c1c5bc24bd641e6.jpg

Die ToDo-Liste ist noch lang. Keilriemen tauschen, Klima umrüsten auf R134a, hinten neue Bremsscheiben drauf, ggf. ein paar Leitungen an der Hinterachse tauschen, Schweißarbeiten an beiden Schwellern und in den hinteren Radhäusern, die restlichen 4 Kugeln prüfen und ggf. füllen/ersetzen, Oktopus ersetzen und LHM tauschen, eine Höhenverstellung für den Fahrersitz finden und einbauen und sicher noch 1000 Kleinigkeiten die sich erst im Laufe der Arbeiten rausstellen. Aber richtig böse Überraschungen gab es bislang nicht, wir hoffen dass das so bleibt...

Edited by bx-basis
  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
CX Fahrer
vor einer Stunde schrieb bx-basis:

, Klima umrüsten auf R134a,

Wozu dass denn? Damit du dann in ein paar Jahren wieder kein Gas mehr bekommst? Kauf dir eine Flasche passendes Gas und gut ist. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
ACCM RGS

Na, ja. Die Felgen tragen ja nicht gerade zur optischen Bereicherung dieses wunderschönen CX bei. Geiches gilt übrigens für die Bereifung.

Auch stelle ich mir die Frage, warum man solch ein Fahrzeug im Winter fahren muss?

Zumindest meine bescheidene Meinung.

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis
vor einer Stunde schrieb CX Fahrer:

Wozu dass denn? Damit du dann in ein paar Jahren wieder kein Gas mehr bekommst? Kauf dir eine Flasche passendes Gas und gut ist. 

Ich habe eine Flasche R134a und die bekommt man wesentlich einfacher als eine Flasche R12...

vor 54 Minuten schrieb ACCM RGS:

Na, ja. Die Felgen tragen ja nicht gerade zur optischen Bereicherung dieses wunderschönen CX bei. Geiches gilt übrigens für die Bereifung.

Auch stelle ich mir die Frage, warum man solch ein Fahrzeug im Winter fahren muss?

Zumindest meine bescheidene Meinung.

Es ist für uns der beste Kompromiss. Der CX wird ganzjährig angemeldet und ich will nicht 2 Radsätze kaufen. Die TRX sind preislich einfach indiskutabel und die 14"-Alus muss man zum einen erstmal in gutem Zustand bekommen und zum anderen hat man dann Ballonreifen mit sehr hohen weichen Flanken auf dem Schiff. 15 Zoll ist deutlich näher an dem TRX-Maß und ich denke auch vom Fahrverhalten besser als 14 Zoll. Das wird ein Fahrzeug und kein Museumsstück, da muss man Prioritäten setzen.

Edited by bx-basis

Share this post


Link to post
Share on other sites
Doxiemommy

Emmylou liebt meinen neuen CX, sie kann es gar nicht abwarten bis wir damit losfahren können. Bis dahin macht sie es sich darin bequem während Herrchen dran arbeitet.

large.20200627_101558.jpg.e2fea42585c9978b89752bbc31619434.jpg

large.20200627_101325.jpg.6f9a6fea619e51c4ec0847897b3c87a7.jpg

large.20200627_103310.jpg.41c41c0962f5758d242dbecf741ac234.jpg

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Doxiemommy
vor 54 Minuten schrieb ACCM RGS:

Na, ja. Die Felgen tragen ja nicht gerade zur optischen Bereicherung dieses wunderschönen CX bei. Geiches gilt übrigens für die Bereifung.

Auch stelle ich mir die Frage, warum man solch ein Fahrzeug im Winter fahren muss?

Zumindest meine bescheidene Meinung.

Das mein CX ganzjährig angemeldet wird heißt nicht das ihn auch fahre. Es steht mir ja noch ein 1er BX (eigentlich auch zu schade für den Winter) zur Verfügung. Die ganzjährige Zulassung hat auch mit dem Kennzeichen zu tun. Es paßt kaum alles drauf, ich bräuchte auf den Nummernschild noch Platz für das "H" und die Saison. War schon ein Krampf für die Ende solche eine Komination zu bekommen. Zum Glück haben wir in Ostfriesland sehr milde Winter und wenig Salzstreuerei. Meiste Zeit wird er im Winter stehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
sylvester
vor 2 Stunden schrieb bx-basis:

Und ganz wichtig: die Glühlampen der Haupt und Nebelscheinwerfer sind nun gelb... :ph34r:

Ist in Deutschland nicht zu gelassen.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis
Gerade eben schrieb sylvester:

Ist in Deutschland nicht zu gelassen.

Welch überraschende Neuigkeit...

Share this post


Link to post
Share on other sites
sylvester

Neu nicht, ich sag`s nur, - weil die CX Basis diese bei meinenm CX Gti Turbo auch verbaut hatte und  zweimal zur Tüv Abnahme  durften. Beim zweiten Anlauf mit weißen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis

Madames Citroëns haben seit vielen Jahren gelbe Lampen. Die Prüfingenieure wissen auch dass die weißen Lampen 10 min nach der Prüfung eh wieder rausfliegen würden, von daher sagt da keiner mehr was. Es sind auch keine französischen Scheinwerfer mit festen gelben Kappen in den Fernlichtern eingebaut sondern gelbe H3 in weißen Scheinwerfern.

Edited by bx-basis

Share this post


Link to post
Share on other sites
CX Fahrer
vor 4 Stunden schrieb ACCM RGS:

Na, ja. Die Felgen tragen ja nicht gerade zur optischen Bereicherung dieses wunderschönen CX bei. Geiches gilt übrigens für die Bereifung.

Auch stelle ich mir die Frage, warum man solch ein Fahrzeug im Winter fahren muss?

Zumindest meine bescheidene Meinung.

Das mit den Felgen ist Geschmacksache. Ich fahre 14er T da schaut bei uns keiner drauf und das reicht Auch für schnelle Kurven, allerdings brauche ich 3,5bar damit die Felgenhörner in den Kreisverkehren nicht aufsetzen. 

 

Warum soll man eine Auto nicht im Winter fahren? Dafür habe ich grundsätzlich kein Verständnis. Insbesondere nicht wenn man am Meer wohnt. Dort bläst der Wind das ganze Jahr soviel Salz durch die Hohlräume dass sie eh behandelt werden müssen. Was Winter heisst wissen die Ostfriesen doch eh nur aus dem Fernsehn. Ausserdem ist ein CX ein ausgezeichnetes Winterauto, so ab 30-40cm Schnee auf der Fahrbahn ist man mit dem CX höchstens noch den Enten und GS Fahrern im Weg.

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
CX Fahrer
vor 4 Stunden schrieb bx-basis:

Ich habe eine Flasche R134a und die bekommt man wesentlich einfacher als eine Flasche R12...

R413 oder 417 ist ganz einfach zu bestellen und Auch nicht teurer als R134.

Share this post


Link to post
Share on other sites
sylvester
vor 5 Stunden schrieb bx-basis:

Madames Citroëns haben seit vielen Jahren gelbe Lampen. Die Prüfingenieure wissen auch dass die weißen Lampen 10 min nach der Prüfung eh wieder rausfliegen würden, von daher sagt da keiner mehr was. Es sind auch keine französischen Scheinwerfer mit festen gelben Kappen in den Fernlichtern eingebaut sondern gelbe H3 in weißen Scheinwerfern.

Solche Prüfer gibt es in der Hauptstadt nicht, da geht alles nach Gesetz.

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis
vor 2 Stunden schrieb CX Fahrer:

R413 oder 417 ist ganz einfach zu bestellen und Auch nicht teurer als R134.

Ich hab das 134er ja eh im Haus und außer neuem Kompressoröl und neuem Trockner mache ich ja eh nichts. Von daher kein Mehraufwand...

vor 41 Minuten schrieb sylvester:

Solche Prüfer gibt es in der Hauptstadt nicht, da geht alles nach Gesetz.

In Ostfriesland ist manches viel entspannter, deshalb haben wir den CX ja aus der Hauptstadt gerettet... :P

Share this post


Link to post
Share on other sites
sylvester

Ja ,da hat er es besser-

Share this post


Link to post
Share on other sites
Doxiemommy

large.IMG-20200628-WA0005.jpg.00ddcab6543071ac9536f4cb429b1f24.jpg

Neuen, französischen Look verpaßt. 😉

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...