Jump to content
wernerkropf

Kopfstütze CX Break hinten

Recommended Posts

wernerkropf

Hallo CX-Fans
Ich plane einen CX Break 25D zu kaufen mit geteilter Rücksitzbank. Mir fehlen dazu 2 der 3 Kopfstützen hinten sowie Sicherheitsgurte hinten. Hat die jemand oder einen Tip parat wo ich die bekommen kann? Merci vielmals Werner

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank M

Serie 1 oder 2 ? Welche  Stofffarbe ? 
 

Share this post


Link to post
Share on other sites
AStrunk

das ist in der Tat spannend weil ein normaler 25D original nie eine geteilte Rückbank mit Kopfstützen hatte. Immer durchgehende ungeteilte Bank ohne Kopfstützen. 

Gruss Andreas

PS: und hier ist die falsche Rubrik für ein Teilegesuch 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites
wernerkropf
vor einer Stunde schrieb AStrunk:

das ist in der Tat spannend weil ein normaler 25D original nie eine geteilte Rückbank mit Kopfstützen hatte. Immer durchgehende ungeteilte Bank ohne Kopfstützen. 

Gruss Andreas

PS: und hier ist die falsche Rubrik für ein Teilegesuch 😉

Sorry - ich bin nagelneu hier. Bj sollte ca. 83 sein, ein CX1. Der Händler hat den direkt aus Frankreich importiert. Schaut nach echtem Scheunenfund aus und der Diesel läuft wie eine Nähmaschine und spurtet das Teil ruck zuck auf 150 hoch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
tv56

vielleicht ein Familiale? zumindest die Sitzbank ist aus dem.

Share this post


Link to post
Share on other sites
AStrunk
vor 1 Stunde schrieb tv56:

vielleicht ein Familiale? zumindest die Sitzbank ist aus dem.

ich steh gerade auf dem Schlauch? Welche Sitzbank meinst Du?

ein Familiale hat übrigens hinten nie Kopfstützen, weder in der Serie 1 noch in der Serie 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
AStrunk
vor 10 Stunden schrieb wernerkropf:

Sorry - ich bin nagelneu hier. Bj sollte ca. 83 sein, ein CX1. Der Händler hat den direkt aus Frankreich importiert. Schaut nach echtem Scheunenfund aus und der Diesel läuft wie eine Nähmaschine und spurtet das Teil ruck zuck auf 150 hoch.

vielleicht hat da mal irgendwann irgendwer eine Innenausstattung aus einem TRI Break oder Turbo D Break eingebaut

Share this post


Link to post
Share on other sites
dieter 52

Ich habe mich immer schon gewundert warum in meinem break eine siebdruckplatte im Kofferraum liegt ,nun habe ich sie mal rausgenommen und es hat sich heraus gestellt das das Auto wohl mal

ein Familiale war es ist ein trd  turbo2 Bj. 1988 und er hat Kopfstützen auf der Rücksitzbank.Er hat so wie se aussieht noch die Originale Ausstattung

Share this post


Link to post
Share on other sites
Andi
vor 4 Stunden schrieb dieter 52:

Ich habe mich immer schon gewundert warum in meinem break eine siebdruckplatte im Kofferraum liegt ,nun habe ich sie mal rausgenommen und es hat sich heraus gestellt das das Auto wohl mal

ein Familiale war es ist ein trd  turbo2 Bj. 1988 und er hat Kopfstützen auf der Rücksitzbank.Er hat so wie se aussieht noch die Originale Ausstattung

Das verstehe ich nicht ganz ... kann Andreas Strunk 100%ig zustimmen: Ein Familiale hat in der zweiten und dritten Sitzreihe ab Werk keine Kopfstützen und auch keine Aufnahmen dafür.

Weiterhin gab es nie einen TRD Turbo (2) Familiale, wenn dann als RD Turbo (2), aber selbst da streiten sich die Gelehrten.

Wenn der TRD Turbo 2 Break hinten drei Kopfstützen hat in der Form derer, die in dem obrigen Link für 80 EURO angeboten werden, ist es ein fünfsitziger Break, kein Familiale.

Das Auto von wernerkropf wird ein CX25 D Break mit nachgerüsteter geteilter Rückbank sein. 

Edited by Andi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank M
vor 40 Minuten schrieb Andi:

Das Auto von wernerkropf wird ein CX25 D Break mit nachgerüsteter geteilter Rückbank sein. 

Spricht einiges dafür. Zumal ja eine Kopfstütze anscheinend vorhanden ist. Sonst würde er ja nach drei Stützen fragen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
tv56
vor 6 Stunden schrieb AStrunk:

ich steh gerade auf dem Schlauch? Welche Sitzbank meinst Du?

ein Familiale hat übrigens hinten nie Kopfstützen, weder in der Serie 1 noch in der Serie 2

Na, der TE hat ja eingangs die fehlenden Kopfstützen moniert. Geteilte Rückbank ohne Kopfstützen hab ich auch in meinem Familiale.

Share this post


Link to post
Share on other sites
dieter 52

wir haben jetzt den dritten break einen Serie 1break und einen Serie 2 trd turbo2 keiner hatte die die Möglichkeit einer dritten Sitzbank sonder eine glatte Ladefläche

bei dem Jetzigen Fahrzeug ist die Ladefläche für die Aufnahme einer dritten Sitzbank vorgesehen und das macht eigentlich nur Sinn wenn es mal ein Familiale war.

Share this post


Link to post
Share on other sites
CX Fahrer
vor 3 Stunden schrieb tv56:

Na, der TE hat ja eingangs die fehlenden Kopfstützen moniert. Geteilte Rückbank ohne Kopfstützen hab ich auch in meinem Familiale.

Im Familiale gab es nie eine geteilte Rückbank.

Share this post


Link to post
Share on other sites
CX Fahrer
vor 1 Stunde schrieb dieter 52:

wir haben jetzt den dritten break einen Serie 1break und einen Serie 2 trd turbo2 keiner hatte die die Möglichkeit einer dritten Sitzbank sonder eine glatte Ladefläche

bei dem Jetzigen Fahrzeug ist die Ladefläche für die Aufnahme einer dritten Sitzbank vorgesehen und das macht eigentlich nur Sinn wenn es mal ein Familiale war.

Da hast du wohl nie richtig geschaut. Alle Break konnten zum Familiale verwandelt werden. Ich habe es mehrfach bei recht frühen umgebaut und einmal an einem der letzten. Da war alles da man musste nur den Teppich aufschneiden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
tv56
vor 29 Minuten schrieb CX Fahrer:

Im Familiale gab es nie eine geteilte Rückbank.

Und wie sollte man dann in die dritte Reihe einsteigen? Rückbank besteht aus drei Einzelsitzen, von denen sich der auf der Beifahrerseite umklappen lässt. Ob man das als geteilt bezeichnet ist wohl Ansichtssache....

Edited by tv56
Autokorrektur

Share this post


Link to post
Share on other sites
margia2
vor 19 Minuten schrieb tv56:

Und wie sollte man dann in die dritte Reihe einsteigen? Rückbank besteht aus drei Einzelsitzen, von denen sich der auf der Beifahrerseite umklappen lässt. Ob man das als geteilt bezeichnet ist wohl Ansichtssache....

Da blicke ich jetzt nicht mehr durch.

Erst schreibst Du oben, dass Dein Familiale eine geteilte Rücksitzbank hat. Hier schreibst Du, dass die Rückbank aus drei Einzelsitzen besteht, von denen sich der eine auf der Beifahrerseite umklappen lässt. Der auf der Fahrerseite ist dann defekt?

Share this post


Link to post
Share on other sites
tv56

Oops, bei mir fehlt auf der Fahrerseite der Hebel. Kann aber ein winziges Loch in der Bespannung erkennen....

Ich dachte bisher, dass sich aus Sicherheitsgründen, der Sitz zur Strassenseite nicht umklappen lässt....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank M
vor 13 Minuten schrieb tv56:

 

Oops, bei mir fehlt auf der Fahrerseite der Hebel. Kann aber ein winziges Loch in der Bespannung erkennen..

 

Da müßte eigentlich ein achteckiges Stück rausschauen . Wenn nicht, hat evtl mal jemand nen Beifahrersitz zum Fahrersitz gemacht. Dann versteckt sich der Hebel an der Mittelkonsole.

Wenn da auch nix ist, haste Thema :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
tv56

Ich sprach von Fahrerseite Rücksitz in einem Auto, das 3 Reihen hat.....(eigentlich perfektes Taxi in der Pandemie…)

Share this post


Link to post
Share on other sites
hm-electric

Soviel ich weiß, gab es für die Rückbank in der Serie1 nie Kopfstützen. Die kamen doch erst bei Serie 2. Oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites
margia2

Das Thema hatten wir schon. Beim großen Benziner und dem TD waren die wohl mit an Bord.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank M
vor 11 Minuten schrieb tv56:

Ich sprach von Fahrerseite Rücksitz in einem Auto, das 3 Reihen hat.....(eigentlich perfektes Taxi in der Pandemie…)

Ach so :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
AStrunk
vor 3 Minuten schrieb margia2:

Das Thema hatten wir schon. Beim großen Benziner und dem TD waren die wohl mit an Bord.

so ist es, TRI und TRD Break, müsste jetzt nachsehen, aber ich meine ab 1983

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...