Jump to content

Mal wieder um den CX kümmern: welche Reifenempfehlungen gibt es für den 2.5IE?


holger s

Recommended Posts

holger s

Hab mich heut zwar mal auf eine Bewegungsfahrt getraut, aber im Spätsommer bekommt der CX mal wieder mehr Zuwendung.

Welche Sommerreifen empfiehlt denn die CX-Gemeinde zurzeit?

In der Zulassungsbescheinigung steht 185 HR 14. 

Ich würde es auch bei den Stahlfelgen belassen wollen.

Edited by holger s
Link to post
Share on other sites
schwinge

Wenn die Sonne scheint und die Straße trocken ist, ist der Reifen relativ egal (solange er Luft hält). Such dir einfach den schönsten aus.

Link to post
Share on other sites
Frank M

Ich hab die Hankook Allwetterreifen drauf. Dann muss ich mir keinen Kopf machen bzgl. Reifenwechsel.

Fahr den ja auch im "Winter".

Link to post
Share on other sites
holger s

Welche Reifen würden den vom Stil her / Optik am besten passen – ohne Qualitäts- und Sicherheitsaspekte außer Acht zu lassen?

Ich bin schon froh, dass ich keine TRX brauche, aber was gutes soll es dann schon sein. 

Aber es sollen tatsächlich Sommerreifen sein. Denn das ist dem Gleiten nach meinem Gefühl doch sehr zuträglich.

Wobei den CX mal für eine Winterausfahrt … hmmm … aber nein, denn dafür bräuchte ich Winterreifen. Da bin ich strikt.

Aber ich lasse mich gerne überzeugen.

Fahrprofil: Landstraßenfahrt, auch Autobahn, aber keine langen Hochgeschwindigkeitsstrecken.

 

Edited by holger s
Link to post
Share on other sites
holger s
vor 10 Minuten schrieb Frank M:

Ich hab die Hankook Allwetterreifen drauf. Dann muss ich mir keinen Kopf machen bzgl. Reifenwechsel.

Fahr den ja auch im "Winter".

 

vor 7 Minuten schrieb sylvester:

Ich oute mich auch mal- ich fahre Alwetter Maxxis Reifen

Welche Reifendimensionen sind das bei Euch?

Link to post
Share on other sites
bx-basis

Schwiegervater fuhr Vredestein Quatrac in 195/70R14, auf Madames CX sind die gleichen als 195/65R15 montiert.

Link to post
Share on other sites
schwinge
14 minutes ago, holger s said:

Wobei den CX mal für eine Winterausfahrt … hmmm … aber nein, denn dafür bräuchte ich Winterreifen. Da bin ich strikt.

Solange es absolut trocken ist und nicht grad 30 unter Null ist ein Sommerreifen auch im Winter einem Winterreifen überlegen. Du kannst also sehr gern den ein oder anderen Ausflug auch im Winter wagen.

tires7lkcu.jpg

https://www.youtube.com/watch?v=bKtnczk8Mxk

So, und jetzt bin ich wieder hier weg, vom CX hab ich schließlich keine Ahnung.

Gruß,
Michael

Link to post
Share on other sites
Frank M
vor 31 Minuten schrieb holger s:

Wobei den CX mal für eine Winterausfahrt … hmmm … aber nein, denn dafür bräuchte ich Winterreifen. Da bin ich strikt.

Ich fahr den solange bis die Pökelfahrzeuge der BSR unterwegs sind. Jetzt steht er seit Mitte Dezember in der Garage. 

Link to post
Share on other sites
holger s
vor 7 Minuten schrieb schwinge:

So, und jetzt bin ich wieder hier weg, vom CX hab ich schließlich keine Ahnung.

Gruß,
Michael

Du solltest Dir auch diese Leidenschaft zulegen!

  • Sad 1
Link to post
Share on other sites
elektromicha

In 185/80 ist die Auswahl an Reifen, die man auf dem GTI fahren darf reichlich eingeschränkt. Und teuer. Da würde ich dann auch auf 195/70 Allwetter umschwenken, da gibt es bezahlbar Auswahl.

Was bin ich froh, dass ich 15 Zoll Felgen für meinen Turbo habe. Und bei dem 2 Liter CX ist die Reifenauswahl groß genug, es muss ja auch mal Vorteile haben, wenn ein Wagen langsam ist.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
holger s
vor 1 Minute schrieb elektromicha:

Hat schon jemand versucht 175/80 HR14 vorn und hinten auf einem CX einzutragen?

Mit nem 2.5er Automatik auf der Vorderachse? Uh …

Ich würd meinen CX auch gerne gegen einen mit 2.2er Alumotor mit Schaltgetriebe tauschen

Link to post
Share on other sites
TorstenX1
holger s
vor 45 Minuten schrieb TorstenX1:

Die sehen doch gut aus und der Preis ist wirklich im Rahmen. Und die Eintragung bekommt man problemlos hin?

Ich muss die Tage nochmal nachsehen, was ich momentan drauf hab; ich glaub fast nicht, dass das 185er sind … hat jedenfalls diverse HU und das H-Gutachten bestanden.

Edited by holger s
Link to post
Share on other sites
bx-basis

Eintragung von 195/70R14 ist bei CX mit breiten Kotflügeln kein Problem. Aber Du darfst diesen Reifen auf dem 2.5er nicht fahren, der benötigt Geschwindigkeitsindex H und nicht T.

Link to post
Share on other sites
holger s
vor 13 Minuten schrieb bx-basis:

Das auf dem Bild ist sicher eine andere Reifengröße.

Nahezu alle Portale zeigen dieses Bild. Aber ich hab jetzt auch andere Bilder gefunden, die plausibler aussehen.

Der Falken bekommt im ADAC-Test als 185/65 aber keine gute Bewertung … schlecht bei Nässe und laut.

Edited by holger s
Link to post
Share on other sites
holger s
vor 13 Stunden schrieb bx-basis:

Schwiegervater fuhr Vredestein Quatrac in 195/70R14, auf Madames CX sind die gleichen als 195/65R15 montiert.

Das sind auch Ganzjahresreifen, oder? Das Profil sieht ja ganz zeitgenössisch passend aus, wenn man den Fotos trauen darf.

Allerdings kommen die beim ADAC-Test auch nicht gut weg; speziell nicht auf Schnee und sie sind laut.

Dann muss ich wohl doch mal über Ganzjahresreifen nachdenken. Zumal ich mit dem CX keine 1500km-Autobahntouren machen werde.

Edited by holger s
Link to post
Share on other sites
bx-basis
Gerade eben schrieb holger s:

Das sind auch Ganzjahresreifen, oder?

Ja. Die darf man übrigens auch als 91T montieren...

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...