Jump to content

20 Jahre Pluriel-Feier in Volmarstein


Recommended Posts

Hallo Pluriel-Freunde,

zur Info, zu Pfingsten vom 27.- 29.Mai 2023 kommt der frz. Pluriel Club de France zu uns nach Deutschland.

Wir feiern 20 Jahre Citroen Pluriel.

Treffpunkt ist Volmarstein/ 58300 Wetter/Ruhr.

Wer mit dabei sein möchte , muss sich vorher Anmelden. Es gibt auch ein Rahmenprogramm und ein Dachseminar.

Alle Pluriel-Besitzer sind herzlich willkommen.

Weitere Infos folgen.

 

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb Frank.R:

Weitere Infos folgen.

Vier Monate "Vorplanung" erscheinen dem einen oder anderen vielleicht lang.

Aber:

Eine frühzeitige Planung hilft sowohl dem Veranstalter, als auch den Teilnehmern.

😉

Link to comment
Share on other sites

Update zum Plurieltreffen

 

 

Unser Pluri-Freund Carsten Statnik organisiert das Treffen zu Pfingsten 2023

( 27.05- 27.05.2023 )und hat mir folgende Info zugesandt, die ich weitergeben soll.

 

Das Programm für Samstag steht schon mal. Zunächst zum Hotel. Ich habe mit dem Burghotel Volmarstein ein kleines Kontingent besprochen und dafür folgende Preise bekommen:

Ein Doppelzimmer kostet € 100,- pro Nacht inklusive Frühstück. Ein drittes Zustellbett (plus € 25,-) im Zimmer ist möglich.

Ein Einzelzimmer € 85,- inklusive Frühstück.

Check-In ist ab 12:00 möglich.

Es ist aber notwendig, dass jeder sein Zimmer dort selbst reserviert. Eine Anzahlung wird nicht gefordert.

Zum Reservieren bitte möglichst kurzfristig eine Email senden und nicht über Buchungsportale buchen:

 rezeption@burghotel-volmarstein.de

 Name, Adresse und Anzahl der gewünschten Zimmer angeben.

Als Stichwort bitte Buchung „Pluriel-Club“ angeben.

Damit ich besser planen kann bitte mich bei der Reservierungsmail in Bcc nehmen:

plurielparade@live.de

Auch für den weiteren Verlauf am Samstag brauche ich die Teilnehmeranzahl. Wer kein Hotel benötigt, schreibt mir Anzahl und Namen der Teilnehmer bitte an diese E-Mailadresse.

Nun zum Programm. Wir Treffen uns um 12:30 bis max. 13:00 Uhr am ABUS Campus, Nielandstraße 33, 58300 Wetter (Volmarstein). Der Parkplatz dort ist für uns reserviert. Zur Begrüßung gibt es alkoholfreie Cocktails und einen Imbiss mit Fingerfood. Wenn alle versammelt sind, gibt es eine Betriebsführung inklusive Museum in zwei Gruppen (französisch und deutsch). Danach können wir uns noch im Freizeit- und Creativcenter aufhalten und wer möchte kann auch sonstige Freizeitangebote ausprobieren. Zum Abschluss gibt es gegen 16:00 Uhr noch eine Bergische Kaffeetafel.

Anschließend fahren wir ins Hotel zum Check-In für die, die vorher noch nicht da waren. Nach dem Nase pudern wagen wir den Aufstieg zur Burgruine um uns die Vororte von Volmarstein (wie Wetter, Herdecke, Hagen, Dortmund) von oben an zu schauen

Je nach Interesse und Teilnehmeranzahl gibt es hier eventuell auch die Möglichkeit für den Einstieg ins Dachseminar.

Das Abendessen werden wir danach im Hotel einnehmen.

Die Planung für den Sonntag folgt, nachdem ich weiß wie viele Teilnehmer es werden.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Hier eine Zwischenbilanz:

Frankreich 7 Pluriel, 16 Personen
Deutschland 4 Pluriel (+1 Plurielnachfolgerersatzfahrzeug) 11 Personen
Schweiz 0, 0 Personen (es sollen aber schon gewisse Vorbereitungen getroffen worden sein, daß sich diese Bilanz ändert)
Heimschläfer 8 Pluriel, 8 Personen

Macht zusammen 19 Pluriel, 35 Personen die bisher "gebucht" haben. Wir brauchen also unbedingt die Schweiz für die 20!

Verstärkung aus anderen Nachbarländern wäre aber auch nicht schlecht.

🤗

Edited by ACCM Jumpy
Link to comment
Share on other sites

Am 19.1.2023 um 18:12 schrieb Frank.R:

Je nach Interesse und Teilnehmeranzahl gibt es hier eventuell auch die Möglichkeit für den Einstieg ins Dachseminar.

Ja, das kann ich so bestätigen.

Wir sind gerüstet und können (ggf.) das Seminar in 2 Gruppen aufteilen, eine deutschsprachig und die andere englisch- oder französischsprachig.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

coole Aktion - danke dafür! Schade ist nur die Überschneidung mit dem Pfingsttreffen des André Citroën Clubs.

Viele Grüße

Fred

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb Kugelblitz:

Schade ist nur die Überschneidung mit dem Pfingsttreffen

Ja, man kann es aber auch positiv sehen. Je nachdem woher die Teilnehmer kommen, haben sie Fahrstrecken gespart. Bei richtiger Planung kann man beide Treffen besuchen. Der Haupttag hier ist der Samstag. Man könnte also am Freitag zum ACC, am Samstag nach dem Frühstück nach Volmarstein kommen, dort den Tag verbringen und abends oder am Sonntag(morgen) wieder zurück zum ACC-Treffen.

Das Pfingsttreffen gibt es außerdem jedes Jahr, ein internationales Pluriel-Treffen in Deutschland vermutlich nicht nächstes Jahr schon wieder.

Edited by ACCM Jumpy
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Die Teilnehmerzahl wächst, es ist der 3. Pluriel aus der Schweiz "angemeldet".

Die Planung präzisiert sich von Tag zu Tag.

Momentan geht es um das passende Lokal, um am Sonntag 40 bis 50 Leute zu bewirten.

Weitere Einzelheiten folgen......

Edited by ACCM Jumpy
Link to comment
Share on other sites

Am 2.2.2023 um 07:28 schrieb ACCM Jumpy:

Momentan geht es um das passende Lokal, um am Sonntag 40 bis 50 Leute zu bewirten.

Ende Mai hat man in Volmarstein bestimmt schon sommerliche Temperaturen. Wie wär's mit einer zwanglosen Freiluftveranstaltung, einer Art Picknick, mit Pluriel natürlich. Verpflegung/Getränke durch Caterer oder/und Streetfood-Truck?

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb Lichtspruch:

Ende Mai hat man in Volmarstein bestimmt schon sommerliche Temperaturen. Wie wär's mit einer zwanglosen Freiluftveranstaltung

Eine wirklich schöne Idee. Aber was machen wir bei Regen?

 

Es zeichnet sich eine Tendenz ab, daß die Räumlichkeiten gefunden sind.

Edited by ACCM Jumpy
Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb Lichtspruch:

Dachseminar: Wann und wo soll es stattfinden? Inhalt? Dauer?

Noch ist alles nicht haarklein festgelegt.

Das hier war das Programm vom letzten Jahr:

Freitag
10 Uhr: Ausflug zu DTE Tuning
18 Uhr: Das Dach verstehen - die Theorie der Technik, die dahinter steckt
Für kalte und warme Getränke sowie ein paar Knabbereien ist gesorgt
(nach der Erfahrung vom letzten Mal wird es auch wieder einen Mitternachts-Snack geben, soll heißen: es kann spät werden)

Samstag
9 Uhr: Frühstücksbuffet in Haltern (Anmeldung zwingend erforderlich!)
12 Uhr: Gruppenfoto auf dem Parkplatz
12.30 Uhr: "Arbeitsteilung" (Verteilung der Autos auf die Arbeitsstationen, usw.) und dann ab an die Arbeit
16.30 Uhr: Kaffee und Kuchen (es ist auch für Tee gesorgt)
17 Uhr: Fortsetzung der Arbeiten (Sonnenuntergang: 20 Uhr)

Sonntag
9 Uhr: Gemeinsames Frühstück im Seminarraum
danach: ran an die Pluris
ca. 15 Uhr: Kleine Stärkung für die, die dann schon nach Hause fahren, für Kaffee/Tee und Kuchen ist gesorgt

Montag
Reservetag: Entweder Restarbeiten oder Ausflüge zu auto-bezogenen Orten in der Umgebung

 

Möglicherweise werden wir die Teilnehmer in Gruppen aufteilen (müssen).

Einmal deutschsprachig (Theorie am Freitag) und einmal englisch-/französischsprachig (Theorie am Sonntag).

Details kann ich Dir erst nach Rücksprache mit dem Hauptverantwortlichen (Carsten) nennen. 

Ich habe noch keine genauen Teilnehmerzahlen, ich weiß nicht, wer ab wann in Volmarstein ist oder aber in der Nähe wohnt usw.

So bald diese Fragen geklärt sind, werde ich einen eigenen Post mit allen Infos dazu erstellen.

 

Edited by ACCM Jumpy
Link to comment
Share on other sites

Es ist durchgesickert, daß Pfingstsonntag das alte Schiffshebewerk ein Ausflugsziel sein wird.

 

 

🏗️⛵🚤🚢

 

Weitere Infos folgen.

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb ACCM xplan2:

Jumpy, bin ich der einzige, der in diesem Faden hauptsächlich tote Abbildungslinks sieht?  Liegt es am Browser?

Ich finde keinen toten Link, wenn ich zurück scrolle. Es könnte also tatsächlich ein individuelles Problem sein.

Auf dieser Seite, oben, ist eine Abbildung in dem Beitrag von Frank.R (vom 19. Januar): siehst Du das Foto?

Welchen Browser verwendest Du?

Hast Du einen AdBlocker aktiviert?

Bei genauerer Betrachtung scheint so, als seien die Emojis "kaputt", wenn Du ein Reload machst, werden sie wieder angezeigt.

 

Edited by ACCM Jumpy
Link to comment
Share on other sites

Komme über IOS-Geräte IPad und IPhone. Browser egal - Zustand in Safari, Firefox, Chrome identisch. Reload ändert leider nix.

Ich probiere es nachher mal am Desktop (Win) aus.

Das Werbebild von Frank ist das einzige, das ich sehen kann. Die anderen haben nur einen Rahmen mit Fragezeichen drin. Bisher kenne ich das nur bei recht alten Threads, wo die Bilder über irgendeinen Fotodienst (und nicht direkt im Forum) eingebunden wurden, der im Zweifel nicht mehr existiert.

Gruß, Chris 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Chris!

Ich denke, es sind nur die Emojis, die Du nicht siehst.

Hier mal welche zum Probieren: 🤔✅☕

 

 

Edited by ACCM Jumpy
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Es gibt ein paar weitere Planungsdetails:

Bisher war bekannt:

Samstag

12:30 Treffen bei ABUS bis ca. 16:00/16:30. Dan Check-In im Hotel für die Übernachtungsgäste.

Ca. 30-45 Minuten später kurze Wanderung zur Burgruine

Abendessen im Hotel ca. 19:00

 

Neue Details:

Sonntag

Abfahrt ab Hotel 10:00/10:30 Richtung Castrop-Rauxel,

unterwegs noch ein Picknick bei schönem Wetter.

Dann Dachseminar ab ca. 13:00.

16:00 - 2 Führungen ca. 1,5 Std. im Schiffshebewerk (1x Englisch, 1x Deutsch)

und anschließend Essen

 

Damit können wir vom "Dach-Team" jetzt anfangen zu planen.

Dazu mehr dann separat 😉

 

Link to comment
Share on other sites

Am 11.2.2023 um 11:43 schrieb ACCM Jumpy:

Hallo Chris!

Ich denke, es sind nur die Emojis, die Du nicht siehst.

Hier mal welche zum Probieren: 🤔✅☕

 

 

Spannend, jetzt kann ich alle Emojis im Faden (auch in iOS) sehen und habe keine Blindsymbole mehr. 

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb ACCM xplan2:

Spannend, jetzt kann ich alle Emojis im Faden (auch in iOS) sehen

Ja, ich habe extra für Dich iOS-taugliche im Versandhandel bestellt. 😇

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...