Jump to content

[Suche] X2 Break Heckwischermotor


Xantia-Luggi

Recommended Posts

Xantia-Luggi

Hallo zusammen,

ich suche für meinen X2 Break einen funktionierenden Heckwischermotor. Wenn noch jemand einen guten Wischerarm (nur Plastik) übrig hat hätte ich auch Interesse. 
Gruß Lukas

Link to comment
Share on other sites

Hi,

meist sind Lötstellen im blauen Relais gebochen, es lohnt mal nachzusehen.

Die Wischerarme lassen sich in der Regel nicht ohne Bruch demontieren, weil sie gnadenlos festkorrodieren. Da würde ich auf ein Neuteil zurückgreifen - zumindest vor gut einem Jahr noch lieferbar.

Link to comment
Share on other sites

Xantia-Luggi
vor 5 Stunden schrieb TorstenX1:

Hi,

meist sind Lötstellen im blauen Relais gebochen, es lohnt mal nachzusehen.

Die Wischerarme lassen sich in der Regel nicht ohne Bruch demontieren, weil sie gnadenlos festkorrodieren. Da würde ich auf ein Neuteil zurückgreifen - zumindest vor gut einem Jahr noch lieferbar.

Hi Torsten,

demontiert ist er schon, der arm selbst ist insgesamt heile geblieben, aber die Metallbuchse hat glaube etwas gelitten. Habe gesehen, dass er beim Ersatzteile Profi lieferbar ist. Also beschränkt sich meine Suche jetzt nur noch auf den Motor. :) 

Das Relais hatte ich auch schon getauscht, habe hier einen funktionierenden Motor liegen, da ist allerdings dafür das Gewinde Schrott.  

Gruß Lukas

Link to comment
Share on other sites

Wenn Du Schlachtmotoren brauchst ,ich habdie aufgehoben ,die fest sind oder schwergängig kannst Dich bedienen...

Neu für 180 Euro kannst auch haben....

Link to comment
Share on other sites

Xantia-Luggi
vor 5 Stunden schrieb Kroack:

Wenn Du Schlachtmotoren brauchst ,ich habdie aufgehoben ,die fest sind oder schwergängig kannst Dich bedienen...

Neu für 180 Euro kannst auch haben....

Habe jetzt einen bei ebay gefunden, der angeblich funktioniert. :D 

Schauen wir mal, ansonsten komme ich auf dich zurück

Link to comment
Share on other sites

Xantia-Luggi

So, der neue Motor ist drinnen, leider von einem frühen Break, daher ist die Grundposition links und nicht wie vorher rechts. Geht zwar so auch, aber anders wäre es mir lieber. Also, falls noch jemand einen gebrauchten, funktionierenden, Motor über hat…

Link to comment
Share on other sites

Das ist witzig, ist mir nämlich auch est später mal aufgefallen das es da Unterschiede gibt. Plötzlich wischt der neue Motor über den Lack, wenn man den Arm wie gewohnt montiert.....

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...