Jump to content

Erfahrungsbericht Alufelgen Adriatique 19 Zoll für die C5 Limousine und Suche nach Adriatique Felgen


Bandi

Recommended Posts

Hallo bin neu im Forum komme aus Siegburg zwischen Köln und Bonn und wollte wissen wie sich die 19 Zoll Felgen Adriatique auf die Fahreigenschaften auswirkt wird er da Knüppelhart oder ist es erträglich und der Komfort weiterhin hoch .

Fahre eine Blue HDI S&S 150 als Limousine .

Suche außerdem Felgen für den C5 am liebsten die oben genannten Adriatique . Fahrzeugfarbe meines C5 ist Shark Grey 

Danke vorab für Eure Hilfe...und Angebote

Link to comment
Share on other sites

Hallo Bandi,

willkommen im Forum.

Ich habe einen C5 XTR BlueHDI 180, bei dem die Erstbesitzerin die 19"-Adriatique mitbestellt hatte. (Serie sind beim XTR meines Wissens 18".) Ich war davon nicht so überzeugt, beim Überfahren von "Kanten" fühlte es sich ziemlich hart an. Ich habe dann nach ein paar Monaten auf 17" (Atlantique oder wie heißen die?) gewechselt und seitdem sind die Fahreigenschaften für mich stimmiger. Man spürt die Kanten und kurzen Unebenheiten immer noch, aber es "rummst" nicht mehr so, und Nachteile bei Traktion, Seitenhalt und Bremsen durch die schmaleren Reifen habe ich auch noch nicht bemerkt. Allerdings fahre ich auch eher zurückhaltend, für Kurvenhatz ist der C5 meiner Meinung nach nicht entworfen worden.

Bei mir kam noch der Optik-Aspekt dazu: Der XTR mit seinen Pseudo-Gelände-Kunststoffplanken sieht mit den "hohen" Reifen auf 17" stimmiger aus als mit den flachen Reifen auf 19".

Maik

PS: Danke an @Koelner: Baltique heißen die 17"-Felgen korrekt. Aber wie das so ist mit Meeren: So wie das eine heißt, so sieht das andere aus. ;)

Edited by Maikthiel
Fehler bei Felgenname
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb Bandi:

Hallo bin neu im Forum komme aus Siegburg zwischen Köln und Bonn und wollte wissen wie sich die 19 Zoll Felgen Adriatique auf die Fahreigenschaften auswirkt wird er da Knüppelhart oder ist es erträglich und der Komfort weiterhin hoch .

Fahre eine Blue HDI S&S 150 als Limousine .

Suche außerdem Felgen für den C5 am liebsten die oben genannten Adriatique . Fahrzeugfarbe meines C5 ist Shark Grey 

Danke vorab für Eure Hilfe...und Angebote

Mir gefallen sie optisch auch sehr gut. Ich bin mehrere C5 III probegefahren und mir kamen die mit 19 Zoll Adriatique doch deutlich härter vor, ich bin daher bislang bei den 18 Zoll Atlantique geblieben auch wenn ich immer wieder mit den Adriatique liebäugel ;) Solltest du sie montieren, würde mich Deine Meinung interessieren. Vergiss nicht in der BSI die Reifengröße neu zu codieren. 

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb Maikthiel:

17" (Atlantique oder wie heißen die?)

die gibts nur in 18. Die 17 Zoll Felgen (selten bestellt beim C5 III) sind dann meist die Baltique. 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Ich finde die Limo sieht mit Roccastrada am besten aus...🤩

large.1679214795547.jpg.08b825b90f9fda7ec0fe89840f0b4422.jpg

Die 19 Zöller sind erheblich härter als die 18er und du musst bei jedem Hubbel aufpassen. Es konterkariert den Sinn der Federung und das ganze Auto. Quasi ein Ferrari mit Anhängerkupplung. Der Unterschied von 17 Zoll zu 18 ist schon krass, aber das ist nochmal ne Schippe drauf. Da wirst du nicht glücklich mit.

Edited by Higgins*
  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

vor 54 Minuten schrieb Higgins*:

Ich finde die Limo sieht mit Roccastrada am besten aus...🤩

large.1679214795547.jpg.08b825b90f9fda7ec0fe89840f0b4422.jpg

Die 19 Zöller sind erheblich härter als die 18er und du musst bei jedem Hubbel aufpassen. Es konterkariert den Sinn der Federung und das ganze Auto. Quasi ein Ferrari mit Anhängerkupplung. Der Unterschied von 17 Zoll zu 18 ist schon krass, aber das ist nochmal ne Schippe drauf. Da wirst du nicht glücklich mit.

deiner? selbst in rentnerbunt macht die Limo was her! schick ….entworfen wurde der C5 III übrigens tatsächlich mit den Adriatique, von Domagoj Dukec (heute Designchef bei BMW).

spacer.png

spacer.png

Edited by Koelner
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Die 19 zoll gab es letztes Jahr noch neu bei Citroën. Kosten als Satz ca 2000 €. Neu auf einem c6 schauen sie echt toll aus...

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Koelner:

deiner? selbst in rentnerbunt macht die Limo was her!

Jupp. Steht aber auf Tiefstellung... da sieht das immer ganz gut aus. 😉 Die Fenster sind aber nicht blau - das waren irgendwie Reflexionen...

Link to comment
Share on other sites

vor 14 Stunden schrieb Maikthiel:

Hallo Bandi,

willkommen im Forum.

Ich habe einen C5 XTR BlueHDI 180, bei dem die Erstbesitzerin die 19"-Adriatique mitbestellt hatte. (Serie sind beim XTR meines Wissens 18".) Ich war davon nicht so überzeugt, beim Überfahren von "Kanten" fühlte es sich ziemlich hart an. Ich habe dann nach ein paar Monaten auf 17" (Atlantique oder wie heißen die?) gewechselt und seitdem sind die Fahreigenschaften für mich stimmiger. Man spürt die Kanten und kurzen Unebenheiten immer noch, aber es "rummst" nicht mehr so, und Nachteile bei Traktion, Seitenhalt und Bremsen durch die schmaleren Reifen habe ich auch noch nicht bemerkt. Allerdings fahre ich auch eher zurückhaltend, für Kurvenhatz ist der C5 meiner Meinung nach nicht entworfen worden.

Bei mir kam noch der Optik-Aspekt dazu: Der XTR mit seinen Pseudo-Gelände-Kunststoffplanken sieht mit den "hohen" Reifen auf 17" stimmiger aus als mit den flachen Reifen auf 19".

Maik

PS: Danke an @Koelner: Baltique heißen die 17"-Felgen korrekt. Aber wie das so ist mit Meeren: So wie das eine heißt, so sieht das andere aus. ;)

Danke Maik, für die Antwort und Deine Einschätzung. Ja ist die Frage einmal das Aussehen und der Komfort, man müsste es halt wie Du austesten. Liebe Grüße

Link to comment
Share on other sites

Sag mal Higgins, 

die Roccastrada hab ich auch mal in 18 Zoll gesehen oder sind die für den C4 ? Das Bild sieht schon sehr schick aus, aber wenn die so durchschlagen bin ich am überlegen die 17 Zoll zu behalten oder dann auf ein Mittelding wie Atlantique oder Roccastrada auszuweichen.

Hat einer noch die Atlantique oder kann etwas dazu sagen??

Danke nochmals

Link to comment
Share on other sites

18 Zoll sind es es auf dem Bild und durchschlagen tun sie eigentlich nicht. Aufgrund der Bremse ist es halt das kleinste für den 2.7/3.0 Hdi. Roccastrada gibt es auch nur in 18 und 19 Zoll und nur für C5/C6.

Link to comment
Share on other sites

optisch finde ich die größer bauenden Räder durchaus stimmig und hätte auch schon längst getauscht, wenn in der Vergangenheit die Reifenkosten nicht doppelt so teuer gewesen wären.

Diese Situation hat sich in der Zwischenzeit, wie es nach soeben erfolgter Gegenprüfung scheint, etwas relativiert. Naja, relativiert bedeutet in diesem Fall, dass die 17"-Bereifung deutlich teurer wurde:

225/55 R17 Continental das Stück ~140€
245/
45 R18 Continental das Stück ~150€
245/40 R19 Continental
 das Stück ~180€

Insofern wären die 18" im Hinblick auf Komfort und Optik dann wohl ein gutes Mittelmaß.

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb Bandi:

Hat einer noch die Atlantique oder kann etwas dazu sagen??

Fahre sie …. Führ mich das sinnvolle Mittelmaß. Bin zufrieden sowohl mit der Optik als auch dem Fahrkomfort. Wenngleich ich die Adriatique etwas schicker finde ;) 

Link to comment
Share on other sites

Hat einer noch einen Satz gute Adriatique oder Roccostrada in 18 Zoll oder kennt einer jemanden der seine verkaufen möchte? Werde mich dann auf 18 Zoll bezüglich des Komforts entscheiden.

Beste Grüß und Danke Euch

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Minuten schrieb Bandi:

Hat einer noch einen Satz gute Adriatique oder Roccostrada in 18 Zoll oder kennt einer jemanden der seine verkaufen möchte? Werde mich dann auf 18 Zoll bezüglich des Komforts entscheiden.

Beste Grüß und Danke Euch

Adriatique gibts glaube ich leider nur in 19

Link to comment
Share on other sites

vor 39 Minuten schrieb Bandi:

Ich meinte Atlantique man kommt da echt durcheinander

was hast du denn momentan drauf?

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Koelner:

was hast du denn momentan drauf?

Ich habe im Moment die Exclusive Felgen 225 55 17 drauf sind chrome mit Lack sharkgrey 

Link to comment
Share on other sites

Ich hab Erfahrung mit 2 C5 Tourer (V6 HDi & THP) von (16) 17 bis 19 Zoll. Etwas verzerrt sind meine subjektiven Eindrucke dadurch, dass ich rundum 20mm Distanzscheiben fahre.

- 19" Adriatique mit 245/40 R19 (Michelin Pilot Sport 4) ist für mich optisch die Felge für den C5, die gehört da einfach drauf, wie man oben an den Zeichnungen ja sehen kann. Sie lassen den C5 auch hochwertiger wirken. Der Komfort leidet natürlich etwas drunter. Aber für mich persönlich nicht so stark, dass der Wagen unfahrbar wäre. Der Wagen läuft auch etwas mehr den Spurrillen nach wie mit kleineren Reifen/Felgen. Man merkt halt die größeren ungefederte Massen, die da am Achsschenkel hängen.

- 18" Roccastrada mit 245/45 R18 (Michelin Alpin) war trotz gleicher breite etwas neutraler und besser gefedert wie die 19". Optisch füllt Sie die Radhäuser noch gut, aber ist für mich einen C6 Felge. Die Winterreifen in der Größe waren damals genau so teuer wie die Sommer in 19".

- 17" Werksalufelgen vom Exklusiv (Name ist mir unbekannt) 225/55 R17 (Michelin Alpin) sind optisch OK, tendenziell zu klein. Das Fahrverhalten neutral/unauffällig und komfortabel, der Unterschied zu den 19" deutlich merkbar. Preislich vor 4 Jahren deutlich günstiger als die 18", da einen Standartgröße.

- 16" Citroën Zubehör habe ich nur beim Kauf des THPs vom Händler bis zur Werkstatt gefahren. Soweit in dem kurzen Zeitraum bemerkbar war kein subjektiver Unterschied zu den 17" vorhanden. Aber in den Radläufen des C5 wirken die ziemlich verloren.

 

Ich habe mich für den Mittelweg entschieden, 19" im Sommer und 17" im Winter.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Markus tausend Dank für den ausführlichen Bericht das hilft mir ich habe auf jedenfall vor 17 Zoll im Winter zu fahren auch wegen der Breite der Reifen und da ich oft ins Sauerland Richtung Winterberg muß, da kann schon Schnee liegen.

im Sommer ist etwas sportlicheres sicher besser. Mit der Aussage von Dir der Komfort leidet nicht so stark wäre ok nur es darf nicht zu extrem sein. 
merkt man die Abfederung durch die Hydraulik dann noch oder ist es mit der Sportstufe zu vergleichen?

danke Dir

liebe Grüße André

Link to comment
Share on other sites

@markus Du fährst jetzt sozusagen die die Adriatique 19" im Sommer mit 20er Platten? Wie breit bei welcher ET sind die denn? Der Hintergrund ist das ich finde das die Serienbereifung generell zu tief innen steht. Ich habe mich für die Carlsson C5 Felge entschieden und möchte da auch Platten drauf fahren. Falls die die identisch sind kann ich ja gleich mal 20mm bestellen ohne Probleme.

Im Winter werde ich auch bei 17" bleiben.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
Am 19.3.2023 um 09:38 schrieb Higgins*:

Ich finde die Limo sieht mit Roccastrada am besten aus...🤩

large.1679214795547.jpg.08b825b90f9fda7ec0fe89840f0b4422.jpg

Die 19 Zöller sind erheblich härter als die 18er und du musst bei jedem Hubbel aufpassen. Es konterkariert den Sinn der Federung und das ganze Auto. Quasi ein Ferrari mit Anhängerkupplung. Der Unterschied von 17 Zoll zu 18 ist schon krass, aber das ist nochmal ne Schippe drauf. Da wirst du nicht glücklich mit.

Hallo habe mir auch Diese felgen gekauft sieht super aus habe aber die Trompetendeckel drauf, die Nabendeckel von Dir sind andere oder? Wie teuer sind so welche ich bräuchte von den Trompetendeckeln auch noch zwei bis vier vielleicht kennst Du jemanden der die verkauft....

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...