Jump to content

Cx 2,5er ie unterschiede


störtebecker

Recommended Posts

störtebecker

Hallo.

Hab mir heute einen 2,5er Cx Kombi benziner angesehen. Ich suche den mit den 138 ps. Es gibt aber auch einen 120 ps. Wie kenne ich die zwei auseinander? Der Besitzer konnte mir auch nicht genau sagen welcher das jetzt ist.

 

Lg w

Link to comment
Share on other sites

elektromicha

Der mit 121 PS hat einen geregelten Kat und somit eine Lambdasonde. Diese kann man im Hosenrohr von oben sehen, da geht dann von da aus ein Kabel in Richtung Batterie.

Link to comment
Share on other sites

Andreas Strunk

So ganz passen Deine PS-Angaben nicht:

136 PS = 2.5ie ohne Werkskat

121 PS = 2.5ie mit Werkskat

128 PS = 2.4ie 

 

Link to comment
Share on other sites

störtebecker

Danke für die raschen Antworten. Der Kat macht also den Unterschied. Das mit den ps sehe ich nicht genau. Ich glaube bei uns in Österreich waren die immer mit 138 ps eingetragen. Aber ich glaube das war damals nicht so genau. Wir hatten mal einen Gti Turbo mit 168 ps am Prüfstand. Der hatte dann ich echt knappe 200 ps.

Link to comment
Share on other sites

M. Ferchaud

Bei dem war vielleicht der Ladedruck hochgedreht. Ein Freund hatte mal so einen. Lief nicht schön, aber ging wie die Sau.

Link to comment
Share on other sites

störtebecker
vor 34 Minuten schrieb Andreas Strunk:

gibt es keine Papiere zu dem Fahrzeug? Da steht das doch auch drin…

Ja, wir werden dann eh in den Papieren nachsehen. Hatten wir grade nicht zur Hand.

Ich hatte nur in dem Moment das Problem das ich nicht sagen konnte was da vor mir steht.

Link to comment
Share on other sites

störtebecker
vor 26 Minuten schrieb M. Ferchaud:

Bei dem war vielleicht der Ladedruck hochgedreht. Ein Freund hatte mal so einen. Lief nicht schön, aber ging wie die Sau.

Kann sein. Gelaufen ist der aber Seidenweich. Ich wollte nur sagen das die Autos damals vermutlich etwas mehr Leistung hatten als angegeben. Ich glaube das waren Mindestangaben. Bei heutigen Autos sind das vermutlich eher Maximale Angaben

Link to comment
Share on other sites

M. Ferchaud
vor 38 Minuten schrieb störtebecker:

Ich wollte nur sagen das die Autos damals vermutlich etwas mehr Leistung hatten als angegeben.

Schau Dir mal Halle77 auf YouTube an, dort wird Deine These überwiegend widerlegt.

Link to comment
Share on other sites

störtebecker

Kann schon sein, aber auf youtube finde ich auch Aliens die Breakdance tanzen und Politiker die nicht lügen.

Ich mach mir da lieber meine eigene Meinung

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Politiker. die immer die Wahrheit sagen, kann nicht mal YouTube zaubern - liegt aber nicht so sehr an den Politikern, sondern daran, dass wir die Lügen halt lieben hören.

Link to comment
Share on other sites

störtebecker
vor 3 Stunden schrieb ACCM Muhr:

Politiker. die immer die Wahrheit sagen, kann nicht mal YouTube zaubern - liegt aber nicht so sehr an den Politikern, sondern daran, dass wir die Lügen halt lieben hören.

Da gebe ich dir nur teilweise Recht. Es kommt darauf an wie die Menschen erzogen wurden. Da es heute Brauch ist alle als Vollidioten anzusehen, werden die Leute auch so. Daran sind unsere Politiker schuld.

Link to comment
Share on other sites

störtebecker

Im übrigen sollte es nicht Politik sein das Lügen so gut wie möglich verkauft werden, sondern das die Wahrheit mit ihren besten Möglichkeiten dargestellt wird um den besten Weg für das Volk zu finden.

Link to comment
Share on other sites

vor 18 Stunden schrieb störtebecker:

Da gebe ich dir nur teilweise Recht. Es kommt darauf an wie die Menschen erzogen wurden. Da es heute Brauch ist alle als Vollidioten anzusehen, werden die Leute auch so. Daran sind unsere Politiker schuld.

Das hat weniger mit Erziehung zu tun als mit der Bereitschaft, die Last der Freiheit ebenso zu tragen wie den Nutzen. Da Wahrheiten oft unangenehm sind, werde sie gerne negiert und durch Halbwahrheiten und Vorstellungen ersetzt, die einem angenehmer erscheinen. Politiker nehmen hierauf meist Rücksicht, um die Wiederwahl nicht zu gefährden. Aber sorry, ich will hier nicht weiter vom Thema ablenken.

Edited by ACCM Muhr
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...