Jump to content

C5 II HDI 135, Achtung Stecker vergessen!


ACCM Andreas Ressel

Recommended Posts

ACCM Andreas Ressel

Bei einer Problemanalyse wegen des Ruckelns bei der Regenerierung

des FAP ist ein anderer Fehler aufgefallen:

Bei der Montage der HDI 135 Motoren ist vergessen worden den

Stecker für den Temperaturfühler am Thermostatgehäuse auf-

zustecken. Dieser gelbe Stecker ist circa 5 cm unterhalb des

Thermostatgehäuses in einer Leerfassung zu finden. Diese Leer-

fassung dient wahrscheinlich zu sicheren Fixierung der Kabel-

stecker bei der Montage.

Man muß nur den gelben Stecker in den gelben Temperatur-

fühler unterhalb des Thermostatgehäuse stecken. Dies gilt für

alle HDI 135 bis einschl. Jan 05.

Die Motorsteuerung ist darauf programmiert den vorher fehlenden

Wert mit einem Ersatzwert von 80 Grad anzunehmen. Bei ange-

schlossenem Testcomputer wird daher immer exact 80 Grad an-

gezeigt, was aber nicht richtig ist.

Was mich wundert: Wieso funktioniert aber die Anzeige im Kombi-

instrument?

Ob damit auch das Ruckeln während der FAP-Regenerierung nach-

läßt weiss ich noch nicht.

Ansonsten viel Spaß mit dem wirklich überzeugenden C5 II!

Andreas

Link to comment
Share on other sites

ACCM Andreas Ressel postete

Man muß nur den gelben Stecker in den gelben Temperatur-

fühler unterhalb des Thermostatgehäuse stecken. Dies gilt für

alle HDI 135 bis einschl. Jan 05.

Hi Andreas,

warum gilt das nur für Fahrzeuge bis Januar 2005? Wurde nachher etwas an den Steckverbindungen geändert?

Mein C5 II HDi wurde im April 2005 produziert und ich hatte das Ruckeln auch schon .....

Gruss aus der Schweiz

Markus

Link to comment
Share on other sites

ACCM Andreas Ressel

Hallo Markus!

Laut einer Mitteilung an die Werkstätten sind nur Fahrzeuge bis

Orga-Nr 10311 (also bis 31.01.) betroffen.

Das Ruckeln scheint bei allen C5 II 135 HDI aufzutreten, aber immer

nur in der Regenerationsphase des FAP.

Mal schauen was es damit auf sich hat.... Citroen Deutschland soll

angeblich daran arbeiten.

Gruß aus Westfalen

Andreas

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6131 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.
E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...