Jump to content

Frage zur Klimaanlage


Recommended Posts

Kawa-Fahrer

Hallo

ich fahre seit kurzem einen X2 Break. Jetzt wo es so warm ist fällt mir auf das es keinen Unterschied macht, ob der Klimaanlagenknopf gedrückt ist oder nicht. Trotzdem die Kontrolllampe aus ist kommt "eiskalte" Luft aus den Düsen. Auch bildet sich nach längerer Fahrt eine kleine Pfütze unter dem Wagen, denke es ist Kondenswasser. Ich war schon in der Werkstatt, die haben festgestellt, dass sich nach Betätigung des Klimaanlagenknopfes ein zusätzlicher Riemen in Bewegung setzt, wobei ich danach keinerlei Temperaturveränderung feststellen kann. Ist das so normal???

MfG Timo

Link to comment
Share on other sites

ACCM Claude-Michel

Hallo Timo,

ich weiß nicht ob es verschiedene Austattungen bei den X2 gab. Bei meinem ist es so, daß die Klimaanlage erst funktioniert wenn der Taster mit dem Eiskristall betätigt ist und die Lüftung an ist.

Pfütze ist normal wenn Klimaanlage funktioniert: Kondenswasser.

Gruß

ACCM Claude-Michel

Link to comment
Share on other sites

Kawa-Fahrer

Pfütze entsteht aber auch wenn die Klimaanlage nicht an ist (sein sollte) weil der Knopf nicht gedrückt ist

Link to comment
Share on other sites

Wenn Du den Regler für die Lüftung auf AUTO gestellt hast und den Verteilungsregler auf Defrost (also Windschutzscheibe), aktiviert sich AFAIK im X2 die Anlage auch bei ausgeschaltetem Klimaschalter.

Gruß,

Achim.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Timo,

ich gehe davon aus, daß die Werkstatt den Knopf, bzw. dessen Leuchtmittel geprüft hat?!

Wenn Du eine Weile mit eingedrückten Klimaknopf gefahren bist, und ihn durch Drücken herausbeförderst (und damit die Klimaanlage deaktivieren solltest), kommt trotzdem noch eine Weile kalte Luft raus...

Mach den ultimativen Test: Lass den X2 ein paar Stunden in der Sonne, damits kuschelig warm ist. Stelle die Luftbetätigung auf "Auto" und die Düsenstellung auf "Oben" (ganz links), Temp auf ca. 22°C. Wenn jetzt der Klimaknopf oben steht, also das Niveau des Schalters daneben hat, sollte es nach Fahrtbeginn zu keinem kalten Luftstrom kommen, wenn Sonneneinstrahlung und Aussentemp > 24°C. Du merksts gleich an den saunaartigen Innentemps, die sich auch nicht nennenswert verändern.

Wenns trotzdem nach kurzer Zeit wieder angenehm ist, hab ich auch keine Ahnung.

Dummer im Sommer wärs allerdings andersrum ;-))

Link to comment
Share on other sites

Kawa-Fahrer

So ich glaube ich habe das Problem, die Klima scheint anzugehen wenn der Luftstrom Richtung Windschutzscheibe geht egal ob Auto oder wenig/viel Luft. Hab es vorher nicht gemerkt weil ich immer mit Lüftung Richtung Windschutzscheibe gefahren bin. Naja muss man auch erst mal wissen der Mechaniker in der Werkstatt wusste es nicht!

Vielen Dank Timo

Link to comment
Share on other sites

Xm fetischist

Wenn du die Lüftung auf die Scheibe stellst geht die Klima mit an um die Luft schneller zu entfeuchten. Trockene Luft lässt die Scheiben halt weniger beschlagen.

Gruss Ronny

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6131 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.
E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...