Jump to content

Zusatzheizung Zuheizer Xantia HDi quietscht und jammert!


ACCM Xantifreak

Recommended Posts

ACCM Xantifreak

Hallo!

Meine Zusatzheizung quietsch und heult wie verrückt. Sie springt zwar an, aber man hat das Gefühl, sie schafft es einfach nicht, auf Touren zu kommen. Startet immer wieder neu. Hört sich sehr mitleiderregend an. Man möchte sie fast trösten.

Ich kenne mich leider nicht aus, vermute irgendeine Form von Lagerschaden oder sowas.

Habt ihr das auch schon einmal gehabt? Ich das Dingen gerne als Standheizung aufrüsten, bin mir aber nicht sicher, ob die Anlage das überhaupt noch zulässt.

Ich habe noch 4 Wochen Garantie auf das Auto. Werde mich bald mit dem Händler in Verbindung setzen. Vielleicht weiß der, was zu tun ist.

Bin aber über jeden Hinweis dankbar.

Gruß!

Der Freak

Link to comment
Share on other sites

ACCM Xantifreak

ups, Wort vergessen:

"Ich möchte das Dingen als Standheizung aufrüsten, ..."

Link to comment
Share on other sites

ACCM Xantifreak

So, jetzt überliste ich mich mal selber.

Habe inzwischen einige Tipps gefunden.

http://www.andre-citroen-club.de/forum/showtopic.php?threadid=20716

und:

http://www.andre-citroen-club.de/forum/showtopic.php?threadid=6773

Das gibt zwar wenig Hoffnung, aber doch sinnvolle Hinweise.

Mittlerweile schrecken mich solche "Kleinigkeiten" auch nicht mehr, denn eigentlich ist es ja immer noch ein tolles, zuverlässiges und sparsames Automobil.

Grüßle!

Link to comment
Share on other sites

ACCM Oliver Weiß

Mein Tip: Zuheizer raus und eine Standheizung mit 5 KW Leistung rein! Ich hab jetzt eine Webato Thermo Top drin. Die flüstet im Vergleich zum "Triebwerk" von Eberspächer (hatte meine auch zur Standheizung aufrüsten, aber viel Ärger damit) und macht deutlich wärmer.

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Hast du den Eberspächer oder den Webasto Zuheizer?

Gruß aus Lübeck

Jan

Xantia Break HDi Exclusive, EZ 1999

Link to comment
Share on other sites

ACCM Xantifreak

@ Jan:

Ist eine 2001-er Zulassung, daher eine Webasto-Zusatzheizung. Das bestätigte mir auch der Mechaniker letzte Woche.

Kann natürlich sein, dass mein Auto zwar 2000 gebaut, jedoch erst 2001 zugelassen worden ist.

Weiß ich nicht.

Habe einen Werkstatttermin, mal sehen, was das dann ergibt.

Hoffe, die finden etwas raus und hoffe noch mehr, dass die Gebrauchtwagengarantie das deckt.

Link to comment
Share on other sites

  • 7 months later...

Hallo Oliver Weiß,

Gerne möchte auch ich meine Zusatzheizung ersetzen gegen ein Termo Top C von Webasto. Aber wie ist das mit der Kraftstoffpumpe, muss noch ein extra Tankabnehmer eingebaut werden? Und wie ist das momentan? Besitzt der Zusatzheizer eine interne Pumpe oder werd er durch die Normale Pumpe versorgt?

Weiter hat mich jemand über ein Spannungsteiler erzäht für das Gebläse weil es ein Klimatronic ist. Wie haben Sie das gemacht? Und gibt es irgenwo Einbaupläne ins Internet?

Schon mal vielen Dank

Viele Grüßen, Freek van der Weg

ACCM Oliver Weiß postete

Mein Tip: Zuheizer raus und eine Standheizung mit 5 KW Leistung rein! Ich hab jetzt eine Webato Thermo Top drin. Die flüstet im Vergleich zum "Triebwerk" von Eberspächer (hatte meine auch zur Standheizung aufrüsten, aber viel Ärger damit) und macht deutlich wärmer.

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Meiner hat von Anfang an gejammert- bis kurz nach Ende der garantie....

es war ein Lagerschaden (ca 200 Euro)... seitem ist er "flüsterleise", (und heizt trotzdem...)

Link to comment
Share on other sites

ACCM Oliver Weiß

Hallo Holländer!

Ich habe die Standheizung in einer Werkstatt einbauen lassen, daher kann ich dir deine Fragen leider nicht beantworten. Ich kann mich nicht erinnern, daß der Werkstattmensch etwas von "ich mußte hinten am Tank was machen" erzählt hatte.

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Moin,

nein, der Zuheizer bringt seine eigene kleine Pumpe mit und auch schon einen Anschluss an den Tank. Das ist ja das schöne, dass der Aufwand so gering ist, da schon alles für den Zuheizer gelegt wurde.

Bei Eberspächer (den habe ich mir eingebaut) musste man bei Klimaautomatik tatsächlich einen Spannungsteiler einbauen, da sonst die Ansteuerung des Lüfters nicht funktioniert. Dies wird sicherlich auch für Webasto gelten.

Viel Spaß

Arne

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6131 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.
E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...