Jump to content

Lautsprecher klirren!


ACCMbgs

Recommended Posts

Hallo und einen Guten Abend!

In meinem C5 I V 6 Autom. usw. usw. mit allem Schnickschnack, Bj. 10/03, klirren die Lautsprecher bei einigen Sendern und bei etwas mehr aufgedrehter Lautstärke. Was ist zu tun sprach Zeus und erhielt bisher keine Antwort! Wer aber von den eingeweihten Spitzenkräften im Forum kann konkret und ohne Verweis an Händler, Werkstätten und auf die Garantie (die nehme ich dann sowieso in Anspruch) helfen bzw. Ratschläge geben, die hieb- und stichfest sind?!

Danke!

Link to comment
Share on other sites

ACCM Spinner postete

Hoi,

wie klingts denn? Wie ein Schnaerren? Hast du JBL?

Es gruesst

der Spinner

Hoi zurück!

Rückfragen:

1. Schnaerren? Unabhängig davon mehr wie ein Klirren!

2. JBL? What´s that?

Beste Grüße und vorerst auf Antwort und Hilfe hoffend ACCMbgs

Link to comment
Share on other sites

ACCM Spinner

Hoi,

JBL ist eine aus dem Profimusikmarkt bekannte Firma, die die Lautsprecher und den Verstaerker zu meinem C5 beisteuerte.

Bei mir schnaerrte der rechte hintere Lautsprecher ab Werk. So als wuerde Plastik gegen Plastik vibrieren. Bei mir hatte man leider eine Befestigungs-Schraube nicht richtig angezogen.

Wenn du den Lautsprecher identifizieren kannst, der es erzeugt, dann nimm mal die Verkleidung ab und schau, ob durch Druecken und Festhalten am Befestigungsring was besser wird.

Falls nichts besser wird, kann der Lautsprecher natuerlich auch schon mechanisch beschaedigt sein. Die Haltespinne der Membran ist meistens die Ursache.

Kommt das Klirren aber aus den Hochtoenern, ist es eher nicht die Mechanik. Sondern wohl eher der Verstaerker. Ausser die Hochtoener sind auch schon abgeschossen.

Gruesse

Spinner

Link to comment
Share on other sites

ACCM Spinner postete

Hoi,

JBL ist eine aus dem Profimusikmarkt bekannte Firma, die die Lautsprecher und den Verstaerker zu meinem C5 beisteuerte.

Bei mir schnaerrte der rechte hintere Lautsprecher ab Werk. So als wuerde Plastik gegen Plastik vibrieren. Bei mir hatte man leider eine Befestigungs-Schraube nicht richtig angezogen.

Wenn du den Lautsprecher identifizieren kannst, der es erzeugt, dann nimm mal die Verkleidung ab und schau, ob durch Druecken und Festhalten am Befestigungsring was besser wird.

Falls nichts besser wird, kann der Lautsprecher natuerlich auch schon mechanisch beschaedigt sein. Die Haltespinne der Membran ist meistens die Ursache.

Kommt das Klirren aber aus den Hochtoenern, ist es eher nicht die Mechanik. Sondern wohl eher der Verstaerker. Ausser die Hochtoener sind auch schon abgeschossen.

Gruesse

Spinner

Herzlichen Dank für die schnelle Hilfe! Den Hinweisen gehe ich sofort nach. Mir bleibt es aber schleierhaft wie in einem niegelnagelneuem Fahrzeug schon die Lautsprecher beschädigt bzw. abgeschossen sein sollen. Aber dennoch schwebe ich weiter! Woran und wo erkennt man JBL?

Beste Grüße ACCMbgs

Link to comment
Share on other sites

ACCM Spinner

Hi ACCMbgs,

es steht JBL drauf. Bei mir nur auf der Abdeckung.

Abschiessen geht schon: Das Auto wurd ja vor dir schon bewegt. Und wenn da Jemand zum Test oder aus Spass laut audrehte und dann den Motor abschaltete... nun, beim naechsten Start laeuft die Anlage dann ja mit selber Lautstaerke wieder los. Und je nach Verstaerker kann der beim EInschalten dann schon mal den EInschaltknacks an die Lautsprecher geben. Halte ich aber fuer unwahrscheinlich.

Ich hoffe, es ist auch bei dir nur die Befestigung.

Gruesse

Spinner

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6131 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.
E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...