Jump to content

CX - Scheiben müssen doch raus


Borstl

Recommended Posts

Nochmal zu Schiebedach / Dachhimmel:

Hatte gehofft drumrum zu kommen, wird aber scheinbar nix.

Gut, die Frontscheibe stört, da der Himmelbezug um den Falz herumgeklebt werden muss. Man will den Spannhimmel schließlich spannen.

Aber die D-Säulen sollen ja auch neu bezogen werden. Dazu müssen die seitlichen Kunststoffleisten runter, aber die sind intelligenterweise sowohl mit den Dreiecksfenstern als auch mit der Heckscheibe verklebt.

Die Herren hatten wie es scheint tonnenweise Scheibenkleber zur Verfügung.

Bei meinem 79er Pallas standen die Fenster hinten einen Spalt weit offen, sobald man eine Tür zugeschlagen hat. Am 2er aus '86 hamse die Dinger festBETONIERT!!!

Ich krieg' noch 'nen Anfall...

Kaputt sind die Leisten inzwischen auch, war ja klar.

Hat jemand 'ne Idee wo ich sowas herbekommen kann?

Die Frontscheibe ist draußen, unter dem Gummi sieht es zum Glück fast aus wie neu...puuh!

Leute gebt mir bitte Tipps, bevor ich den großen Hammer hole...

Dankeschön für's zuhören / lesen,

Gerald

Link to comment
Share on other sites

Für die Dreiecksfenster und die Heckscheibe giebt es Sägedraht, um durch den Kleber zu kommen. Scheiß Arbeit, muß man auch zu zweit machen. Dann fein die Reste entfernen und sorgfältig wieder einkleben. Tja, und die miteingeklebten Leisten: gehen meist kaputt, bei Schlachtobjekten mal versuchen beschädigungsfrei welche zu entfernen.

Jürgen

Link to comment
Share on other sites

Hi Jürgen,

das mit dem Sägedraht überlasse ich lieber einem Spezialisten, den ich zur Verantwortung ziehen kann wenn er mir die Karre zersägt hat...

Nee, die Leisten brauche ich neu. So viele Schlachtobjekte gibt es hier in der Ecke nicht.

Als Alternative dachte ich an Regenrinnenleisten vom 2CV, oder ähnliches in Meterware. Was meint ihr?

Gerald

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6131 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.
E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...