Jump to content

XM 3.0 V6


Recommended Posts

HILFE!!!

Bei meinem XM wurde die Batterie ausgewechselt.wegfahrsperre ist wieder aktiviert,leider kenne ich den code nicht und der 0000 code wurde schon benutzt.Wie jetzt STARTEN???

Danke

Link to comment
Share on other sites

ACCM Jörg in Berlin

Wie geht das denn? Bist Du Dir sicher, dass Du in DEINEM Auto sitzt, bzw. kein anderer an Deiner WFS rumgespielt hat?

Versuch mal 1111, ansonsten Steuergerät der Einspritzanlage wechseln.

Link to comment
Share on other sites

Habe nen Subwoofer eingebaut und die bat. abgehängt . Der Vorgänger hat die wegfahrsperre irgenwie abgehängt. seit dem ging kein lämpchen mehr und jetzt leuchtet es mit der zündung wieder und ich hab keine ahnung warum. habe den XM occassion bekommen und voher noch nie so ein gefährt gehabt.

Link to comment
Share on other sites

ACCM Jörg in Berlin

Ja, man kann sie abhängen. Also, einfach den Vorbesitzer kontaktieren, ihn nach dem letzten Code fragen und hoffen...sonst Steuergerät der Einspritzanlage wechseln oder mal schauen, ob er aus einem anderen Grund nicht anspringt.

Den Stecker der Tastatur steckt man doch nicht versehentlich wieder ein, oder doch - bei einem Radioeinbau? Guck' mal der Stecker ist ab. Jau, steck mal wieder rein. Das war es dann.

Übrigends: auch wenn sie manchmal lästig ist. Diese Art der WFS hat den einmaligen Vorteil, dass Eltern erfolgreich Spritztouren ihrer nicht-volljährigen Kids verhindern können.

Link to comment
Share on other sites

Ok Danke , kannst du mir sagen was das steuergerät kostet ? P.S bin volljährig und habe keine kinder. :-))

Link to comment
Share on other sites

Die WFS wird normalerweise deaktiviert, indem man den Stecker der Tastatur

abzieht, nachdem man die WFS freigeschaltet hat. Unter manchen Bedingungen

reaktiviert sich die WFS wieder.

Kannst Du mal nachsehen, ob der Stecker angeschlossen ist? Wenn nicht, dann

solltest Du ihn wieder verbinden und den alten Code eingeben (hofentlich 0000

oder 1111). Danach bei eingeschalteter Zündung den Stecker wieder abziehen

und fertig.

Viel Erfolg!

Martin

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6131 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.
E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...