Jump to content

Instrumententräger beim XM ausbauen


Recommended Posts

Moin,Moin,

weiss jemand wie man beim XM den 'eckigen' instrumententräger ausbaut ? ich meine nicht das cockpit sondern das ganze teil an dem der krempel häng, also den instrumententräger.

Ich hab schon das handschufach, die lüftungsgitter, die heizungdrehschalter mitsamt elektronik, alle schalter sowie die front in dem die klartextanzeige usw drinn sind alles raus. Das cockpit usw ist auch draussen.

Unterm hanschufach sitzen zwei grosse schrauben unter dem cockpit sitzen 3 schrauben die den träger festhalten. Der traeger lässt sich auch schon bewegen aber irgentwo weiter hinten an der lüftungsleiste für die windschutzscheibe sitz er irgentwo noch fest. die lüftungsleiste lässt sich nicht abmachen, obwohl ich die drei schrauben rausgedreht habe.

weiss jemand weiter ?

have a nice day

marcus

Link to comment
Share on other sites

was genau willst du denn ausbauen? das gesamte armaturenbrett oder nur den teil, der die schalter für nebelscheinwerfer, warnblinker etc. trägt?

hört sich fast nach dem gesamten armaturenbrett an. darüber steht meines wissens nichts bei den citdocks.

hoschi

Link to comment
Share on other sites

"ja genau, das gesamte armaturenbrett."

mit der antwort meinte ich Hoschi, sorry.

mittelkonsole mit dem radioschacht hab ich. Ich moechte das gesammte amaturenbrett ausbauen, an dem das handschuhfach, das cockpit und einfach alles drann haengt.

marcus

Link to comment
Share on other sites

dan kann ich dir zwar nicht helfen, aber mich würde interessieren wozu du das abbaust? was hast du denn vor?

mfg hoschi

Link to comment
Share on other sites

ich hab mir einen neuen alten XM TD mit 89tkm gekauft. der vorbesitzer hat leider eine von diesen schei* freisprecheinrichtungen zwischen den cockpit und hanschuhfach auf diese freie flaeche geduebelt, und mich kotzen nun diese vier kleinen loecher an.

deshalb moechte ich das amaturenbrett tauschen (bitte halte mich jetzt nicht fuer bescheuert :-)

marcus

Link to comment
Share on other sites

na das würd mir auch in den augen brennen. löcher im armaturenbrett. aber ich weiß nicht, ob ich deswegen das teil wechseln würde. aber wenn du die zeit und die lust für solche aktionen hast, dann viel erfolg. kannst ja mal ein paar fotos vom aus- und einbau machen. mich würde mal interessieren, wie es hinter dem teil eigendlich aussieht.

hoschi

Link to comment
Share on other sites

irgenwo im web gabs mal ne seite, die eine komplett eingescannte microfiche-serie vom xm zum download als pdf hatte. ich hab mir das runtergeladen. da sind zumindest einige explosionszeichnungen vom armaturenbrett mit drin. die pdf ist aber 53megabyte groß. also zu viel für ne email. vieleicht hat hier im forum noch jemand den link zu dieser seite und die datei steht noch zum download bereit? zumindest könnte das etwas helfen beim ausbau. dort sind nähmlich alle befestigungen des armaturenbretts aufgelistet und dargestellt.

wenn keiner den link mehr hat oder die datei nicht mehr online ist, könnte ich dir die per msn-messenger oder icq rübersenden. aber schneller ginge sicher der download von einem web-server.

hoschi

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6131 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.
E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...