Jump to content

Fragen zum Thema Kühlerventilatoren


ACCM Dirk Linne

Recommended Posts

ACCM Dirk Linne

Hallo Citgemeinde,

beim durchchecken meines XM 2,1 TD, Y3 ist mir folgendes aufgefallen:

Hinter dem Ölstutzen befinden sich zwei Thermofühler.

Einer mit einem blauen Stecker und einer mit einem braunem Stecker.

Habe bei laufendem Motor den braunen Stecker gezogen, um die Kühlventilatoren zu testen. Sofort bagann die Ventilation auf vollen Touren zu laufen. Ich schaute noch genauer hin und sah, wie der rechte Ventilator auslief und stehen blieb. Nur der linke drehte volle Pulle.

Müssten nicht beide volle Pulle laufen?

Ist das bei ziehen des braunen Steckers normal?

Zieht man den blauen Stecker, passiert gar nichts.

Hat jemand einen Hinweis, den ich noch nicht gelesen habe?

Welche Drehrichtung haben die Ventilatoren? ( Thema Falschpolung)

Ich danke für Eure Hinweise und Antworten

MfG

ACCM Dirk Linne

--------------------------------------------------------------------

Link to comment
Share on other sites

Hi Dirk,

Der vordere braune Thermoschalter ist für die Kühlerüberwachung und steuert die Lüfter an, wie Du schon richtig erkannt hast. Wenn Du den Stecker abziehst läuft nur der eine Lüfter mit hoher Geschwindgkeit (Stufe 2), das ist normal. Ich kenne die Steuerung nur von Wagen mit Klima. In diesem Fall bekommt das Kühlersteuergerät das Signal temp zu hoch, kühlern.

Von dem Fall ausgehend das der Wagen Klima hat sieht das wie folgt aus, ohne Klima aber denk ich ähnlich:

temp < 90'C - Lüfter aus

temp 90'C-95'C - Lüfter Stufe 1 (beide langsam, weil in Reihe geschaltet)

temp > 95'C - Lüfter Stufe 2 (einer schnell, anderer aus)

temp >= 112'C - Klimaanlage wird ausgeschaltet

temp >= 115'C - gelbe Kontrollampe für Kühlwasser zu warm

temp >= 118'C - rote Kontrollampe für Kühlwasser zu heiß

Also ist das Verhalten deines Wagen ganz normal. Der blaue Sensor gibt Signal an das Kühlwasserthermometer, wenn der Wagen warm ist und du den abziehst, fällt die Nadel auch ab.

Der hinterste Sensor (bei mir weiß) verorgt die EGR mit Informationen.

Gruß Jan

Link to comment
Share on other sites

DerFinki postete

temp > 95'C - Lüfter Stufe 2 (einer schnell, anderer aus)

das ist leider falsch auf Stufe 2 müssen beide Lüfter schnell laufen!

ansonsten würde ich mal die Relais überprüfen.

Link to comment
Share on other sites

Also bei meinem 92er Break läuft nur der eine schnell auf Stufe 2. Habe für die Lüfter auch nur ein Wechseler-Relais und einen Schließer. D.h. bei mir können nur beide in Reihe oder einer direkt angesteuert werden. Das dritte Relais wie in manchen Beiträge erwähnt hab ich net.

Link to comment
Share on other sites

STOP! Komando zurück!

Hab das nich richtig gepeilt bekommen., Sorry. Natürlich laufen BEIDE Lüfters schnell oder langsam. Hab ma eben nachgeschaut, es sind 2 Schließer und ein Wechsler. Also mal Relais ausm Sockel ziehen, Anschlussfahnen prüfen und Sicherungen für den Lüfter auch.

Gruß Jan

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6131 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.
E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...