Jump to content

"CO" messen im Kühler?


Recommended Posts

Hollo zusammen!

Hätte da mal eine frage die mich brennend interresiert!

Des öfteren habe ich hier schon gelesen das man bei verdacht einer kaputten kopfdichtung im kühler den "CO" messen soll!?

Wasser im öl oder schleimigen öleinfülldeckel kenne ich, das sind anzeichen für eine kaputte kopfdichtung aber CO messen im kühler? Kann mir das jemand von euch erklären?

Grüße aus wien

Stefan

Link to comment
Share on other sites

Das ist - soweit ich weiß - kein CO, sondern CO2, also das Hauptprodukt der Verbrennung. Wenn die Kopfdichtung hin ist oder der Kopf einen Riß hat, drückt sich Abgas durch das Kühlsystem und CO2 wird im Kühlwasser gelöst. Die Werkstatt hat ein kleines Gerät, welches Kühlwasser ansaugt und durch eine spezielle Indikatorflüssigkeit leitet. Falls CO2 im "Wasser" ist, gibt es einen Farbumschlag, ich meine blau nach gelb oder gelb nach blau. Falls Farbumschlag: sparen.

g

Link to comment
Share on other sites

Hallo Gernot2

Danke für die auskunft, davon habe ich noch nie gehört. Aber man lernt nie aus!

Stefan

Link to comment
Share on other sites

ACCM Gerhard Trosien

Der Überdruck im Kühler drückt Luft durch ein Röhrchensystem durch die erwähnte Indikatorflüssigkeit. Sonst ist alles so, wie Gernot2 schreibt.

Bei grober Undichtigkeit der ZKDichtung spürt man es aber schon am rasanten Druckanstieg im Kühlsystem kurz nach dem Starten.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6131 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.
E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...