Jump to content

CX Break zieht nach links


Recommended Posts

Hallo, mein Schätzchen (CX 25 TRD TurboII Break) zieht recht deutlich nach rechts, der TÜV-Prüfer bemängelte Spiel an den Spurstangen (Innen!) und ein guter Freund mit langjähriger CX-Erfahrung tippt auf die hinteren Schwingenlager. Reifen waren leidlich gleichmässig abgefahren. Hat jemand Erfahrung mit den Meisel-Spurstangen? Die sind immerhin fast 100.-€/St billiger als Citroen....grüsse, thb

Link to comment
Share on other sites

also er zieht nach rechts!, Weiss leider nicht wie ich den Titel des Threads ändern kann,

also:

Das andere "Links"!

Link to comment
Share on other sites

Mönninghoff

Hallo Sebb,

wenn der TÜV Prüfer Spiel an den Spurstangen festgestellt hat, kann das auch der Grund sein.

Die Spurstangen beim CX sind gedämpft, zum Lenkgetriebe( unter der Gummimanschette) sitzt ein Gummi- Dämpfungsblock, der halt mal ausleiert..dann hat die Spurstange Spiel.

Gummiteil gibt es einzeln, wenn der Gugelkopf noch ok ist, sonst besser komplette Spurstange tauschen, event. beide Seiten.

Danach Spur neu einstellen lassen...zum grob einstellen die Einstellung von der alten Stange übernehmen.

Gruß Edgar

Link to comment
Share on other sites

Ein leichtes Spiel da ist normal nur leider nicht jedem TÜV Prüfer bekannt. Muss also nicht ausgeschlagen sein. Dieses "Gummiteil" heisst Axialstück, siehe Onlineshop der CX-Basis. Ist tatsächlich weitaus häufiger defekt, als die ganze Spurstange. Hab aber auch schon oft lose Verschraubungen innen gesehen, ist dann auf den ersten Blick auch so, wie ausgeschlagen. Wenn Du doch die Spurstangen komplett tauschen willst, lohnt der Umbau auf die alte Version mit langen Axialstücken - die halten wenigstens.

Aaber: das "nach links ziehen" hat damit eigentlich nix zu tun. Wenn die Spur stimmt und die Reifen sauber geradeaus laufen ist die Diravi-Nullstellung daneben. Benutz die Suchfunktion, ich bin grad zu faul für ne Detailbeschreibung. Kann man mit nem 13er Gabelring selber machen...

Defekte Schwingen und lose/ausgeschlagene Axialstücke machen sich typischerweise durch unpräzises Lenkverhalten in Kurven bemerkbar, auch durch unsauberen Geradeauslauf. Stur in eine Richtung ziehen die Kisten dann eigentlich nich...

P

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6131 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.
E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...