Jump to content

Kabelbruch in Tuerverbindung?


Recommended Posts

asterixxxER

Seit gestern habe ich ein nettes Phaenomen.

Fahrertuer zu -> Fenster auf Beifahrerseite laesst sich ueber Knopf auf Fahrerseite nicht mehr oeffnen/schliessen.

Fahrertuer auf -> alles ok.

Deswegen vermute ich einen Wackler oder Kabelbruch in der Tuerverbindung.

Hat jemand ne Anleitung etc. wie ich das behebe? Leider bin ich kein Bastler,

aber wenn es einfach ist, wuerde ich mich selber mal ranwagen.

Alex

Link to comment
Share on other sites

Guest gelöscht[107]

Naja, Bastler solltest Du schon sein.

Wenn man wie auch immer den Kabelstrang freilegt, sind höchstwahrscheinlich gleich mehrere bis alle Leitungen geknickt/offen/getrennt/hauchdünn.

Zur Reparatur: Türverkleidung runter, Wasserschutz runter. Dann innen den Kabelstranganschluss suche und öffnen (sehr spannend incl. verrenktem Rücken). Kabelstrang dürch die Tür ausfädeln, aufwickeln, defekte Stellen instandsetzen, zuwickeln und wieder einbauen. Das kostest mühelos etliche Stunden Arbeit incl. allzu menschlicher lauter Gemütsäußerungen. Nix für schwache Nerven.

;-)))

Link to comment
Share on other sites

ACCM Jürgen P. Schäfer

Da hab ich noch eine kleinere Variante parat.

Beim XM ist der Türkabelbaum an der Vorderkante der Tür trennbar, und zwar an einem großen Rundstecker mit so einem großen Plastikring als Sicherungsmutter, ich denke das wird beim neueren Xanti genauso sein.

Wenn also der Defekt nur bei geschlossener Fahrertür auftritt, hat man vielleicht Glück und der Knick/Kabelbruch liegt nicht in der Tür, sondern an dem Stück des Baumes an der Scharniersäule, das ja beim Bewegen der Tür mitbewegt wird. In der Tür bewegt sich ja nix!

Alex, vielleicht hast Du ja die Türverkleidung und die Schaumfolie noch nicht runtergefieselt?

Viel Erfolg!

>>Jürgen

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6131 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.
E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...