Jump to content

C5 II in schwarzkirsch / Leder beige


Recommended Posts

Na endlich haben mein Freundlicher und ich es geschafft und er steht auf dem Hof:

Mein neuer C5 II in schwarzkirsch mit Leder beige !

Noch vor 8 Wochen war diese Kombination in Deutschland nicht erhältlich. Nach zahlreichen Schreiben und Beschwerden an CitD und CitF konnte er dann endlich bestellt werden.

Für mich war das damals völlig unverständlich, absurd und Kundenunfreundlich, denn diese Farbkombination konnte man ja schliesslich in AT und CH problemlos bestellen! Nur CitD war mal wieder ein ganzes Stück arroganter...

Naja, jedenfalls ist das gute Stück jetzt da und sieht absolut GEIL aus. Die Mühen und Aufregungen haben sich also doch gelohnt! DANKE CIT!

Immerhin muss der Neue jetzt die Ehre von Cit wieder retten, nach 3,5 Jahren Pleiten, Pech und Pannen...

Link to comment
Share on other sites

ACCM Jürgen P. Schäfer

Fotos?

Ich kann mir die Farbe "schwarzkirsch" nicht vorstellen.

>>Jürgen

Link to comment
Share on other sites

hallo jürgen!

das ist ein schwarzton mit einem leichten rotstich, wenn sonne drauf fällt...ähnlich der farbe von schwarzkirschen eben...;-)))

viel besser kann ichs leider nicht erklären...;-)

grüssle!

flo

Link to comment
Share on other sites

ACCM Jürgen P. Schäfer

Ah, danke,

und ein Metallic-Lack ist das!

Habe gerade mal ein bißchen im Konfigurator herumgeklickt. Leider ist die Darstellung zu klein und zu wenig brilliant...

Aber die sonstige Farbauswahl liest sich etwas bescheiden:

- Iceland-grau

- Fulminator-grau

- Sturm-grau

- Aluminium-grau

Fehlt nur noch Maus-grau. Da graust einem doch.

Edith: Aber auch so gar kein frisches Apfelgrün.

Käthe: In welcher Farbe hat man eigentlich die besten Überlebenschancen?

>>Jürgen

Link to comment
Share on other sites

ACCM Jürgen P. Schäfer postete

Fotos?

Werde ich heute abend mal eins machen.

ACCM Jürgen P. Schäfer postete

Fehlt nur noch Maus-grau. Da graust einem doch.

;-)

Link to comment
Share on other sites

ACCM Markus Justin

Hallo,

Glückwunsch!

ich sehe auf dem Weg ins Büro jeden Morgen eine C5 II Limousine und einen Break in "Schwarzkirsch" (mit dunklem Interieur...). Sieht wirklich sehr elegant aus, reagiert allerdings sehr empfindlich auf Schmutz ;-)

Gruß.

Link to comment
Share on other sites

Mir hat vor ein paar Jahren ein Zitronenverkäufer erklärt, eigentlich könne ich alles bestellen (und auch bekommen *g*), also alle Extras auch im Basismodell (auch wenn das laut Liste oder Konfigurator nicht geht). Konkret hat er gemeint, ich kann zum Beispiel einen Basis-Xsara auch mit Lederausstattung bekommen, dauert halt nur etwas länger. Also im Prinzip dürfte das Werk an sich flexibel sein, wenn der Händler mitspielt.

Brandy

Link to comment
Share on other sites

asterixxxER

@Juergen,

schoene Gruesse von Loriot was? ;-)

Leider sieht man hier den C5 meistens in sehr gedeckten Farben. Ein rot etc. habe ich bis jetzt noch nicht gesehen...

Alex

Link to comment
Share on other sites

asterixxxER

Was ich ja nicht raffe:

Wieso gibts den C5 II als richtige Farbe (kein grauton oder weiss, schwarz) nur in rot und blau Metallic? Den C5 I gabs doch auch in gruen und anderen Farben, oder?

Alex

Link to comment
Share on other sites

So, wie versprochen ein paar Bilder von meinem guten Stück.

Bei trüben Wetter sieht die Farbe fast aus wie schwarz.

Wie ihr auf dem letzten Bild seht, habe ich gleich eine erste Fahrt nach Hause gemacht, um die 17" zu holen... ;))

Der erste Fahreindruck ist Bestens: endlich wieder ein RICHTIGES Auto (kein Diesel und kein HPi !!!) Nur der linke Fuss will laufend kuppeln :(

C5_06.JPG

C5_04.JPG

C5_02.JPG

C5_07.JPG

Link to comment
Share on other sites

ACCM Frank Endress

Kompliment, sieht wirklich schick aus!

Ich habe weitaus negativere Erfahrungen. Ich wollte einen C5 II Break in Nova grün mit Alcantara beige. "lol" Nova grün nicht verfügbar. Gut dachte ich, nehme ich schwarz mit Alcantara beige. "wieder lol" Alcantara beige nicht verfügbar. Also Zwang zum Leder wenn man nicht mit einer grauen Maus unterwegs sein will. Dann habe ich mir mal einen Break mit Leder grau und eine Limo mit Alcantara grau (beide silbermet.) angeschaut. Was sehe ich, innen die Verkleidung, alles mausgrau. So jetzt kommt also außen schwarz, innen beige mit Mausgrau. Sorry Freunde, kann ich nichts mit anfangen. Die Geschmäcker sind halt verschieden. Ansonsten bleibt halt nur silber und grau.

Nix für mich. Weiterhin gibt es nur die 4 Gangautomatik im 2.0. Den Diesel mit Automat sollte man nun wirklich nicht mehr ordern. Der 2.0 war mir zu müde und der 3.0 zu teuer.

Sorry Freunde, ich bin zur Konkurrenz geflüchtet und habe mein Wunschwägelchen gefunden. Mal schauen was Cit so bringt die nächsten Jahre, denn eigentlich würde ich gerne wieder zur HP zurückfinden.

Gruß und anhaltende Freude am Doppelwinkel wünscht

Frank

Link to comment
Share on other sites

accmjens postete

perfekt! wunderschön! gratuliere!!! sind die 17zööler die zender champion?

Jawohl, das sind sie. Habe sie heute gleich mit von meinem Freundlichen draufmachen lassen - bloß gut, die alten Radbolzen passen nämlich nicht.

ACCM Frank Endress postete

Ich habe weitaus negativere Erfahrungen...Sorry Freunde, ich bin zur Konkurrenz geflüchtet...

Tja, eigentlich schade. Aber ich denke, Cit wird mit dieser Politik einige Kunden verlieren - oder aber dein Freundlicher setzt sich so für dich ein wie meiner.

Wenn ich meinen Traumkombi so nicht bekommen hätte, wären ja auch nur noch 2 Möglichkeiten übriggeblieben:

1. Bestellung in AT oder CH

2. Markenwechsel

Link to comment
Share on other sites

ACCM Frank Endress

Hallo C-Moll,

was soll ich sagen. Wir haben in der näheren Umgebung (ca. 40km) nur einen Freundlichen. Als der mir dann noch klarmachte, das ich meinen top gepflegten (fragt die Kollegen vom Unterfrankentreffen) XM doch lieber privat verkaufen sollte. Na ja, dann fiel die Entscheidung nicht mehr schwer.

In Frage kamen verschiedene Modelle.

5er BMW Touring so ca. 1-2 Jahre jung mit max 40' km

Toyota Avensis Kombi (ist aber leider zu klein im Kofferraum)

Opel Vectra (hat innen den Charme einer Tiefkühltruhe)

Ford Mondeo (Platz genug, aber die Optik nee danke)

Honda Accord Tourer (hat Platz wie der XM)

Entschieden habe ich mich für den Honda in schwarz mit beigem Leder, Cockpit schwarz, 5 Stufenautomat mit Tiptronic, Premium Soundanlage incl. Wechsler (im Cockpit integriert), automatisch öffnender Heckklappe, (mal schaun ob man die braucht, ist Serie) und 2.4 Maschine mit 140 kw.

Ich habe den 2.0 und den 2.4 probegefahren und war begeistert. Sicher, das Schwebegefühl ist weg. Aber: "In Sachen Gullideckel und Geräuschentwicklung des Fahrwerks kann Cit noch einiges lernen." So etwas von geschmeidig und gleichzeitig kurvengierig bei maximalem Komfort habe ich schon lange nicht mehr gefahren. Dazu kommt, das die Motoren so leise sind, das man sie im Leerlauf nicht mehr wahrnimmt, selbst durch Berühren des Schalthebels. Der Lauf ist nur noch durch den Drehzahlmesser auszumachen.

Ich habe alle oben genannten Modelle probegefahren incl. C5 II und bin zu dem Schluß gekommen das der Honda für meine Bedürfnisse das beste Fahrzeug darstellt. Zudem gibt es 3 Jahre Garantie (die man aus eigener Erfahrung so gut wie nie braucht) und die ist dann nochmal für vernünftiges Geld auf 5 Jahre erweiterbar. Habe ich mal bei meinem Mitsubishi Sigma abgeschlossen, war rausgeschmissenes Geld.

Dennoch möchte ich weiterhin hier im Forum und am Unterfrankentreffen teilnehmen. Warum? Man trifft selten so nette Leute und Citroen übt nach wie vor eine gewisse Faszination aus. Außerdem ist die ACC eine top Zeitschrift und das Team ist einfach Spitze. (Man will ja auf dem Laufenden bleiben)

Gruß

Frank

Link to comment
Share on other sites

Thomas Hirtes

Falls ich wieder mal in die verlegenheit kommen sollte, einen neuen C5 zu kaufen (nur, wenn die endlich den 2.7 HDi in die Kiste einpflanzen...), ist schwarzkirsch-metallic in der engeren Wahl. Ich find`die Farbe genial!

Link to comment
Share on other sites

ACCM Frank Endress postete

l...Dazu kommt, das die Motoren so leise sind, das man sie im Leerlauf nicht mehr wahrnimmt, selbst durch Berühren des Schalthebels. Der Lauf ist nur noch durch den Drehzahlmesser auszumachen...

Da hast du absolut recht, was besseres auf dem Motorensektor findet man derzeit kaum... Wenn Honda so weiter macht, werden bald die ersten BMW und Benz mit Lizenzmotoren laufen ;))

Link to comment
Share on other sites

ACCM Frank Endress

Mein Händler hat mal was geflüstert von einer neuen Maschine um die 150PS Euro4 und Automatik.

Wird doch nicht der Diesel aus dem Fordregal sein? "lol"

Gruß

Frank

Link to comment
Share on other sites

activafahrer

@ C-moll: Gratuliere, ein geniales Auto mit supergenialer Lack-/Polsterkombi!!

Wird doch nicht der Diesel aus dem Fordregal sein? "lol"

Hört sich nach der Mondeo-Maschine mit Overboost-Steuerung mit 155 PS und 400Nm Drehmoment an. Gruß an die Antriebswellen :))

Gruß

Philipp

Link to comment
Share on other sites

ACCM Frank Endress

Hallo zusammen,

seht ihr, das ist genau das was ich an diesem Forum bzw. deren Mitgliedern mag. Kein Wort über: "Bäh Honda, Cit is besser oder so"

Danke Freunde, es macht immer wieder Spaß!

@C-Moll Ich wünsch Dir Spaß ohne Ende mit deinem Traumschiff. Wer weiß, vielleicht trifft man sich mal. Den gleichen Geschmack haben wir ja irgendwo.

Gruß

Frank

Link to comment
Share on other sites

Gratuliere,

sind die Seitenschweller, Lippe und Schürze unter der Chromleiste in Wagenfarbe oder Schwarz-BlackHole matt?

Das wäre Schade...

Link to comment
Share on other sites

@all

Erst einmal besten Dank für eure Glückwünsche und Anteilnahme. Morgen hole ich das gute Stück endgültig von meinem Freundlichen - und geb ihn freiwillig erst einmal nicht wieder her.

Ich werde demnächst einen kleinen Erfahrungsbericht über meine erste große Fahrt machen - 1 Woche Budapest zum einfahren. Hoffentlich habe ich ihn hinterher noch. Aber die stehn dort unten eigentlich mehr auf Audi und VW, glaub ich.

@ACCM Frank Endress

Würde mich freuen - aber zwischen HY und AB liegen doch ein paar Kilometer. Vielleicht mal bei 'nem Cit-Treffen.

@J Morales

Da muß ich morgen noch mal genau hingucken - wenn ich das gute Stück abhole.

Link to comment
Share on other sites

J Morales postete

...sind die Seitenschweller, Lippe und Schürze unter der Chromleiste in Wagenfarbe oder Schwarz-BlackHole matt?

Wie bei allen C5 Standard: schwarze Plastik :((

Nur fällt das ganze natürlich bei einem dunklen Wagen nicht sofort auf.

Link to comment
Share on other sites

@C-Moll,

schade, es ist bestimmt kein großer Aufwand die auch anzupassen.

Ich fragte weil ich mich gefragt hatte was der Carlsson mehr hat als ein Normalo aufgemotzt anstatt die 11TEur auszugeben, bis auf das Chiptuning und die Programmierung der Hydractive III oder ist es jetzt iV?

Viel SPass mit C5II C-minor Es,Bes,Aes...

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6131 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.
E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...