Jump to content

C5 Gebläse - Ansteuerung defekt


Recommended Posts

Hallo allerseits,

habe mir gestern erlaubt, einmal die Gebläsereglertaste zu drücken. Darauf fiel das Gebläse aus!

Es ist aber nicht defekt. Die Standheizung kann es, solange der Motor nicht läuft, einschalten. Aus dem Schaltplan geht hervor, dass es nur drei Möglichkeiten gibt: defektes Trennrelais der Standheizung, defekte "Masseleitung" zwischen Relais und Gebläseregeler, oder defekte Ansteuerelektronik. Masseleitung stimmt eigentlich nicht ganz, weil dahinter das Potentiometer zu liegen scheint.

Letzteres war es dann auch: am besagten Ausgang des Gebläsereglers liegen 1,8 bis 3,8 kOhm zur Fahrzeugmasse, je nach Einstellung der Klimaanlage. An (+) des Reglers liegt die volle Spannung an. Leider bekommt der Lüfter auf diese Weise so gut wie keinen Strom, max. 80 mA, was für 6 mV reicht. Damit bringt man nicht einmal eine LED zum Leuchten.

NUN MEINE FRAGE: Was verbirgt sich im Gebläseregler? Doch sicher eine Art Leistungs-Schaltelektronik. Immerhin fließen bei voller Leistung 20 A. Gab es einen solchen Defekt schon bei jemandem und was wurde getauscht?

Link to comment
Share on other sites

Darius Sobkowiak

Hi,

ich denke mit dem Gebläseregler liegst Du sehr richtig.Habe ich schon 2 mal tauschen müssen in kürzester Zeit bei 2 verschiedenen Autos die in etwa gleich alt waren.

Gruss

D.S.

Link to comment
Share on other sites

synolo postete

Hallo allerseits,

Aus dem Schaltplan geht hervor,...

Hallo synolo,

offensichtlich hast Du einen Schaltplan. Ich suche sowas für meinen C5I. Kann man davon eine Kopie bekommen?

Gibts mit dem Kopieren Probleme (technisch und/oder Zeit), kann ich es selbst tun. Briefmarke drauf und zu mir, bekommst es garantiert zurück und das Porto bekommst Du auch.

Schreib mir eine eMail (Profil) und ich sag Dir meine Adresse, Deine ist versteckt.

Gruß Volker

Link to comment
Share on other sites

Hallo Volker,

tut mir sehr leid, wenn ich bei Dir und anderen den Appetit geweckt habe, aber DIESEN Schaltplan meinte ich gar nicht. Den hätte ich auch gern. Ich habe nur den von der Einbauanleitung der Standheizung. Da ist die Gebläseansteuerung der Heizung drauf, mehr leider nicht. Vom C5 sind nur die beiden Lüfterkontakte und die beiden vom Regler enthalten.

Link to comment
Share on other sites

Handschuhfach raus ( 6-8 20er Torx Schrauben), dann mittig unten schauen , da ist ein Regler mit Zwei grünen Steckern .Einmal 6-fach ,einmal 2-fach .

Das ist der der Regler des Heizgebläses . (Info : Die Standheizung übersteuert

diesen Regler ) .

Wenn mir jemand sagt wie ich den Schaltplan hier reinsetzen kann , tu ich das ! Allerdings brauch ich dafür die Fahrgestellnr. oder wenigstens die Orga.Nr. !

MfG

Link to comment
Share on other sites

ACCM CST postete

Wenn mir jemand sagt wie ich den Schaltplan hier reinsetzen kann , tu ich das ! Allerdings brauch ich dafür die Fahrgestellnr. oder wenigstens die Orga.Nr. !

MfG

Hallo CST,

mach die Schaltung zur *.jpg und geh zur http://traue-deinen-augen.de/citforum/index.php. Hier bekommst Du dann eine Adresse, die Du dann hier als Link klickbar einstellen kannst.

Empfehlung:

Stell die Schaltung(en) doch in die www.citdoks.de.

Da hat jeder dann Zugriff, ohne Dir auf den Geist zu gehen.

Hast Du damit Probleme, mail sie zu mir (volker81@arcor.de), ich übernehme den Rest.

Gruß Volker

PS: Besonders an Unterlagen für C5 bin ich aus verständlichen Gründen sehr interessiert!

Link to comment
Share on other sites

Darius Sobkowiak

@ACCM CST:

Wer baut dafür das Handschuhfach aus?Das Teil ist fast im Fussraum und ist so Erreichbar wenn man das untere Filz etwas hoch drückt.Ist ne sache von 5 min.

Aber der Rest der beschreibung stimmt mit den Steckern :-)

Gruss

D.S.

Link to comment
Share on other sites

An volker1930 : Du hast Post !

An Sobkowiak : Wenn kein Navirechner in Handschufach ist , ist das doch kein Problem . Dann kommt man besser an die wiederspänstigen Stecker an .

MfG

ACCM CST

Link to comment
Share on other sites

Darius Sobkowiak

@ACCM CST:

1:Ich hab auch nen Vornamen.

2:Hat das Gebläsemodul ob mit oder ohne Navi keinerlei Verbindung mit dem Handschuhfach denn das ist meilenweit weg davon.

3:Da Du ja in Deinen Namen Werbung machst ein CST zu sein kannst Du ja am 22.8.05 mal ins Schulungszentrum kommen,dann zeig ich Dir wie man das Teil aus und einbaut ohne das Handschuhfach nur zu berühren und das mit oder ohne Navi.

Gruss

D.S.

Link to comment
Share on other sites

Hi alle zusammen,

da hat halt jeder so seine Vorlieben. In meinem Fall hätte ich es wohl auch ausgebaut, weil bei mir die Standheizungsrelais noch an dem großen Stecker mit angeschlossen sind. Zusätzlich liegen dort auch noch Kabel für's Steuerteil derselben und den Sommer-/Winterschalter. Man hat einfach mehr Raum und freien Blick auf alles. Dauert ja nur zwei Minuten.

Was mein freundlicher Citroen-Händler gemacht hat, weiß ich gar nicht. Er hat aber das Teil auf Garantie getauscht, die Sommerreifendrucksensoren wieder einprogrammiert und das Auto gewaschen. Das verdient ein großes Lob!

@ACCM CST:

Könntest Du mir auch eine eMail schicken? :-)

Vielen Dank,

viele Grüße

und einen schönen warmen Sommer!

^^

°|°

`-´

Link to comment
Share on other sites

Darius Sobkowiak postete

@ACCM CST:

1:Ich hab auch nen Vornamen.

2:Hat das Gebläsemodul ob mit oder ohne Navi keinerlei Verbindung mit dem Handschuhfach denn das ist meilenweit weg davon.

3:Da Du ja in Deinen Namen Werbung machst ein CST zu sein kannst Du ja am 22.8.05 mal ins Schulungszentrum kommen,dann zeig ich Dir wie man das Teil aus und einbaut ohne das Handschuhfach nur zu berühren und das mit oder ohne Navi.

Gruss

D.S.

Tschuldigung wenn ich dich beleidigt haben sollte !

War nicht meine Absicht !

Allerdings gibt es hier im Forum nicht nur Cit.-Schrauber , sondern auch ganz normale Menschen die nicht so erfahren sind wie anscheinend WIR !

Für die gebe natürlich Tipps wie man am einfachsten an bestimmte Bauteile rankommt !

Leider hab ich am am 22.08.05 keinen Lehrgang , aber vielleicht treffen wir uns ja mal in Köln . Bis dann .

MfG

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6131 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.
E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...