Jump to content

Was für einen xm hab ich? classic oder technic?


Recommended Posts

Hallo,

ich fahre nun seit 2 Wochen einen xm y3 2.0i Bj.91

nach meinem Kenntnisstand müsste es ein tecnic sein, da:

alles elektrisch (auch die Sitze),

innere heckscheibe mit 2 Sonnenrollos

IR-Fernbedienung

So, nun steht aber auf den alten (von vor 2 Jahren) Reperaturquittungen einer Citroen-Werkstatt immer "Citroen xm y3 classic".

Haben die das einfach nur so reingeschrieben, weil ist ja egal ob classic oder tecnic oder habe ich falsche Schlüsse aus den gelesenen Forumsbeiträgen geschlossen und das Modell ist kein tecnic?

Kann man das an irgend ner Nummer erkennen? OrgaNummer, Typschlüssel oder so?

Link to comment
Share on other sites

> Kann man das an irgend ner Nummer erkennen? OrgaNummer, Typschlüssel oder so?

Nö, daran nicht. Hat er hinten el. Fensterheber? Dann sollte es ein Tecnic sein.

Auch die elektrischen Sitze deuten darauf hin. Ich meine, man konnte den Classic

nicht mit el. Sitzen ausstatten lassen. Vielleicht hat es auch jemand in den letzten

14 Jahren umgerüstet. Mein HY hat z.B. auch el. Sitze ;-)

IR-FB ab es auch beim Classic.

Martin

Link to comment
Share on other sites

hinten hat er auch e-Fensterheber.

und Klimaanlage mit der automatischen Temperaturregelung (nicht digital)

Link to comment
Share on other sites

ist ein technic!!!

genau die temperaturregelung ist der sichere beweiß!!

hatte einen 2.0 bauj. 91

die sitzpolster sind auch anders

aber wenn du die temp. auf zb 22 grad einstellen kannst

und er bläst stark am anfang bei diesen heißen temp.,reguliert automatisch auf weniger stark....ist es ein technic

uwe

Link to comment
Share on other sites

Da freu ich mich wenn das nen tecnic ist.

Auf jeden Fall gefällt mir der Wagen sehr gut. Ok. ein paar kleine Mängel:

- ABS ausser Betrieb

- Mittelarmlehnenfach wackelt

- nach dem ersten volltanken lief der Sprit so wieder unten raus auf die Strasse

--> Benzinpumpendichtung defekt (erst mal fester angezogen)

- unterer Teil der Klartextanzeige geht nicht

- sporadisch auftretende Fehler (manchmal springt er erst nach 20 sec. orgeln an und die Motordiagnoselampe leuchtet.

- LHM Stand/Druck Leuchte leuchtet nach dem starten immer noch für ne Minute.

Ansonsten bin ich super zufrieden :-)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6131 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.
E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...