Jump to content

Picasso Kupplungszug knarzt


Recommended Posts

Hallo,

seit einiger Zeit knarzt mein Kupplungszug und knrscht wie trocken beim Einkuppeln.

Habe schon versucht von innen den Zug mit Sprühöl zu schmieren. Hat aber scheinbar keinen Erfolg. Muss jetzt der ganze Zug gewechselt werden oder gibt es da noch eine Möglichkeit zum schmieren.

Die 2. Generation hat ja das Problem nicht mehr, sie hat ja jetzt eine hydraulische Betätigung.

Man hat das Problem erkannt, aber ich muss (will) den Wagen noch eine Weile fahren.

Vielleicht hat jemand einen Tip ?

Gruss Hans

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

solche Geräusche kommen meist nicht vom Zug, sondern von der Lagerstelle des Zuges am Pedal bzw. der Lagerung des Pedals im Fahrzeug.

"Sprühöl" taugt da gar nichts. Das hilft allenfalls für ganz kurze Zeit. Es ist zu dünn und vergast ganz schnell.

Idealerweise nimmt man ein Schmierfett, das Festschmierstoffe enthält (z.B. Molybdändisulfid), wie z.B. die Fette für Antriebswellen, und man zerlegt die Pedallagerung, so daß der Schmierstoff nicht aussen pappt (das wäre so als würde man eine Kopfschmerztablette auf der Haut zerdrücken), sondern in die Lagerstelle hineinkommt.

Gernot

Link to comment
Share on other sites

Hallo Gernot,

besten Dank erst mal für den Tip. Dann werde ich mir mal die Pedalerie am Wochenende vornehmen.

Gruss Hans

Link to comment
Share on other sites

picassogranada

hgs56

Bei meinem (HDI 03/2001, 64000 km) habe ich eben die Kupplung wechseln lassen. Es begann schon vor längerer Zeit auch mit einem Knarzen, zuerst nur ganz schwach, dann aber immer stärker, weshalb ich meinte, es liege am Kupplungszug. Mein Mechaniker meinte aber, dies sei mit Sicherheit das Ausrücklager.

Die Kupplung hat sich denn auch zunehmend verhärtet, bis ich sie nun eben wechseln musste. Welch ein Unterschied! Sie ist jetzt wieder völlig lautlos und weich, wie es sein sollte.

Ich frage mich allerdings, warum das Ausrücklager nach dieser relativ geringen Kilometerleistung schon rüber ist. Liegt es wohl an meiner Behandlung der Kupplung, wie mir der Werkstattmeister nahelegen wollte?

Ich habe meine Zweifel, denn in 27 Autojahren habe ich noch nie eine Kupplung geschlissen. Ich denke, das Teil war schon ab Werk nicht ganz auf der Höhe.

Es könnte bei dir somit auch das Ausrücklager sein und nicht der Kupplungszug.

Gruss

Andreas

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Hallo picassogranada,

meiner hat jetzt 86000 runter . Was hat denn deine Rep. gekostet ?

Ich denke auch dass es nicht das Lager ist. Mein vorheriger Passat Bj.90 hatte 250000 mit der 1. Kupplung weg. Muss also nicht unbedingt an meiner Fahrweise liegen.

Gruss hans

Link to comment
Share on other sites

picassogranada

Hallo hgs56

Ich nenne dir die Preise gerne, muss allerdings vorausschicken, dass ich in Spanien wohne. Die Preise für die Teile dürften im ähnlichen Rahmen liegen, die Arbeit kostet in D wohl etwas mehr...

Kupplungskit: 169,38

Kleinteile/Dichtungen: 31,41

Arbeit: 120,20 (Aufwand 5 Stunden)

Hinzu kommen jeweils noch 16% MWST.

Total inkl. MWST: 372,35

Gruss

Andreas

Link to comment
Share on other sites

hallo picassogranada,

Besten Dank für die Info. Da hab ich doch schon mal ne Grössenordnung.

Gruss Hans

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...