Jump to content

BX D saugt Luft - Hilfe!


Recommended Posts

Hallo,

mal ein kleines Problemchen mit meinen BX D. Wie schon seit kurzer Zeit geschrieben saugt mein lieber BX bei einer Bergauffahrt Luft an. Komischerweise Bergab ist alles ok! Zunächst habe ich die Dieselpumpe und den Schlauch von der Pumpe zum Motor erneuert. Er macht aber immer noch das gleiche: Erst fängt der Motor an mit den Drehzahlen zu schwanken und dann stirbt er ab. Alles entlüften brachte bis jetzt nichts.

Gibt es im Tank irgendetwas, was daran Schuld haben kann?

Mit ziemlich ratlosen Grüßen

Hermann

Link to comment
Share on other sites

BINGO!!! Die VORWÄRMUNG wars: DANKE KROACK!!! Brauchte sie aber nicht auswechseln, würde bei Cit ca. 280 Euronen kosten. Die Vorwärmung selbst steht mit 160,61 Euro inkl. im Buche.

Fehler waren: 1. Fehlte die Schelle (Schlauchbinder) bei der Pumpe,

2. War der Schlauch inkl. Rohr total locker an der Vorwärmung

hineingesteckt.

Das ganze war von mir eine noch nicht endeckte (beabsichtigte?)Reparaturstelle meiner ehemaligen Cit - Werkstätte, wo ich den BX damals kaufte. Naja wäre ja alles nicht so schlimm, wenn das Diesel nicht einen Weg auf den Krümmer gefunden hätte. Man denke sich nur was da hätte geschehen können.

Ich habe dann noch das Röhrchen, welches in den Vorwärmer geht, entfettet und mit Motordichtmasse absolut trocken hin bekommen.

Jetzt läuft die Maschiene wieder wie eine Eins.

Und als nächstes kommt die Kupplung und Getriebe an die Reihe......

Schöne Grüße

Hermann

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...