Jump to content

Überdruck beim XM Y3


Elliundmauz
 Share

Recommended Posts

Elliundmauz

Hallo,mein XM hatt seid ein paar Tagen Überdruck auf dem Kühler.Die Temperatur stiegt und er lässt dann das Kühlwasser einfach in der nähe von der Wasserpumpe ab und ist dann leer.Jetzt dachte ich es wäre die Kopfdichtung-ne wars ni.War auch Schrott aber der Überdruck ist immer noch.Ich weiss ni mehr weiter.Wie entlüftet man das Kühlsystem beim XM?Hatt jemand einen Vorschlag?Wo kommt der Überdruck her?Der Kühlerverschluss fliegt beim öffnen 5 meter hoch und das is ni normal!Danke für eure Antworten im vorraus!!!

Link to comment
Share on other sites

ACCM Jörg in Berlin

Welche Temperaturen erreichst Du denn? Bedenke, Wasser kocht bei 95 -100 °C bei normalem Atmosphärendruck. Ich kenne die Werte nicht auswendig, aber die Drücke bei 110 bis 130 °C sind schon ziemlich hoch, um Wasser bei den Temperaturen flüssig zu halten.

Link to comment
Share on other sites

ACCM Helmut Bachmayer

sag bloß, hier wurde dieZKD gewechselt ohne den kopf abzudrücken? Ich mach es bei den dieseln noch nicht mal für mich selbst ohne neuen kopf, weil mir das zuviel arbeit ist. bei solchen drücken kann nur kompression im kühlsystem sein. Gruß der bachmayer

Link to comment
Share on other sites

Elliundmauz
ACCM Helmut Bachmayer postete

sag bloß, hier wurde dieZKD gewechselt ohne den kopf abzudrücken? Ich mach es bei den dieseln noch nicht mal für mich selbst ohne neuen kopf, weil mir das zuviel arbeit ist. bei solchen drücken kann nur kompression im kühlsystem sein. Gruß der bachmayer

Ja!Warum sollte ich den Kopf wechseln wenn ich davon ausgehe das es die ZKD ist?Wie entlüftet man das XM Kühlsystem richtig???

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

an den Schläuchen sind je nach Motortyp Entlüfter zu finden, die man einfach mal ein wenig öffnet, bis Kühlmittel kommt.

Gernot

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...