Jump to content

Xantia HDI Lenkung brummt, was kann das sein?


Xantiabiggi

Recommended Posts

Xantiabiggi

Habe vor zwei Tagen die Bremsen (Scheiben und Belege) an meinem Xantia Break wechseln lassen. Heute fängt plötzlich die Lenkung im Geradeauslauf an zu brummen. Lenke ich nach links oder rechts ist das Brummen wieder weg. Die Lenkung ist (noch?) nicht schwergängig. Ich habe den Hydraulikstand überprüft, ist ok.

Das Brummen ist auch zeitweise wieder weg, z.B. wenn ich den Wagen abgestellt habe, und dann wieder anfahre ist alles in Ordnung.

Hat jemand eine Idee, was es sein könnte ?

Link to comment
Share on other sites

Xantiabiggi

Das Brummen der Lenkung taucht sporadisch immer wieder auf. Gestern war ich bei ATU, dort hatte ich die Bremsen wechseln lassen, leider machte die Lenkung bei der Probefahrt keine ungewöhnlichen Geräusche. Haben den Wagen auf die Bühne gefahren und von unten alles abgeleuchtet, weder dort noch im Motorraum war ungewöhnliches zu sehen.

Wenn die Lenkung längere Zeit brummt, riecht es ganz leicht wie in einer Bäckerei. Immer noch keiner eine Idee, was dahinter stecken könnte?

Link to comment
Share on other sites

Da macht Dein Schutzengel noch ein Vesper, bevor er Arbeit bekommt :-)

Es kann sein, dass die Bremsen oder Reifen ungleich festgezogen sind. Die Jungs donnern alles mit dem Schlagschrauber fest.

Link to comment
Share on other sites

Xantiaheinz

Bist Du sicher, daß das Brummen von der Lenkung selbst kommt? Könnte da irgend etwas in der Nähe der Lenksäule sein? Der Bäckereigeruch macht mich da stutzig, denn an der Lenkung gibts nichts, das so riechen könnte. Gerüche entstehen meist durch Wärmeeinwirkung, deshalb die Idee mit Kabeln, Motoren, Kontakten usw.

Link to comment
Share on other sites

Da kann auch ein Blechteil irgendwo locker sein und am Auspuff vibrieren. ATU soll da mal die Ohren spitzen oder nachschauen, die werden irgendwas locker gelassen haben oder etwas verbogen. Gibt es keine Kfz-Fachbetriebe bei Dir in der gegend?

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

So, die Lösung für das sporadische Brummen der Lenkung ist gefunden.

Das linke Vorderrad lief nicht frei, weil bei den Bremsbacken eine Schraube schief festgezogen war. Die Schraube wurde korrigiert, nun ist das Geräusch weg.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6131 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.
E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...