Jump to content

C4 Test


 Share

Recommended Posts

In den Weiten des Internets findet sich wieder mal ein interessanter Testbericht vom C4. Diesmal mit der 140 PS Benzinversion.

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Komisch: die testen angeblich ein Auto, das es gar nicht gibt: 5-Gang mit 140 PS?

Den neuen 140-Ps-Motor gibt es nur mit 4-Stufen-Automatik. Beim 5-Ganggetriebe gibt es den 136-PS-Benziner (ohne variable Ventilsteuerung)....

Daher stimmen dann auch die technischen Daten in dem Test nicht: falscher Drehmomentwert, falsche Abgasklasse.

Oder die haben die Automatikversion getestet?

Wie kann man dann die Schaltbarkeit des 5-Gang-Schaltgetriebes beurteilen?

Vielleicht stimmen auch die Angaben auf der Citrioen-Deutschland-Seite nicht.

Da habe ich aber mehr vertrauen.

Soviel dazu.

MFG

Link to comment
Share on other sites

Lt. Preisliste (juli 2005) gibt es in Österreich nur die 103KW Ausführung mit Automatik. Als Limousine wird beim 2.0 16V kein Wagen mit Schaltung mehr angeboten.

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Fakt bleibt also wohl: das angeblich getestete Auto gibt es nicht. Nicht in Deutschland, nicht in Österreich, und auch nicht in Frankreich.

MFG

Link to comment
Share on other sites

"Zum ersten Mal werden sich Citroen-Besitzer dabei ertappen, wie sie die eine oder andere kurvige Bergstraße richtig flott durchströmen..."

Da is aber jemand nicht auf dem laufenden... ;-)

Link to comment
Share on other sites

Diesel_Inside

tja das ist halt das Problem wenn man nicht weiß was sich hinter den kürzeln V6 und Activa verbirgt :D:D

Cu Mario

Link to comment
Share on other sites

Das der 2 Liter brummig ist kann ich nicht nachvollziehen..

okay er wird lauter.. manche empfinde es als sportlich..

meiner kriegt bei 5500 sogar noch seine zweite Luft und zieht dann flüssig bis 6500 6700... brummig ist er wirklich nicht..zumindest nicht innen

Link to comment
Share on other sites

roloeka postete

Lt. Preisliste (juli 2005) gibt es in Österreich nur die 103KW Ausführung mit Automatik. Als Limousine wird beim 2.0 16V kein Wagen mit Schaltung mehr angeboten.

jetzt übertreibt mal nicht. auf der eingangsseite sieht man dass es sich serwohl um die Automatikversion handelt,

Der vorne quer sitzende Reihen-Vierzylinder machte seine Sache aber verhältnismäßig gut, in Österreich ist dieses Triebwerk übrigens nur mit Automatik lieferbar.

beim Kapitel Fahren&Tanken hat sich der Herr Redakteur eben verschrieben und aus einer Automatik einen 5-Gang-Schlater gemacht.

Unterm Strich bleibt aber die Kernaussage dass der Motor die Erwartungen nicht erfüllt.

Link to comment
Share on other sites

Was ist da übertrieben? Ich habe nur den relevanten Inhalt der österreischichen aktuellen Preisliste wiedergegeben.

Eine Aussage, dass es sich um eine Schaltversion handelt, darf bei so einem wichtigen Detail nicht als Verschreiben abgetan werden.

Link to comment
Share on other sites

Diesel_Inside

Zitat:

"Unsere einzige Sorge war der Motor: Statt einem in dieser Klasse dominierenden Dieselmotor war nämlich – wie schon erwähnt –der Zwei-Liter-Benziner eingebaut. Der vorne quer sitzende Reihen-Vierzylinder machte seine Sache aber verhältnismäßig gut, in Österreich ist dieses Triebwerk übrigens nur mit Automatik lieferbar."

so nach diesem Zitat aus dem Test kuckt euch mal das Foto 16 von 26 des Tests an! Wollen die uns verarschen?

image.asp?id=48114&width=660&height=440&text=auto&quality=80

Cu Mario

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

Die genannten Daten für Beschleunigung und Höchstgeschwindigkeit entsprechen exakt den Werksangaben für de 140-PS-Motor mit Automatik...

und werden in einem Satz mit "5-Gang-Schaltgetriebe" genannt....

MFG

Diesel_Inside postete

Zitat:

"Unsere einzige Sorge war der Motor: Statt einem in dieser Klasse dominierenden Dieselmotor war nämlich – wie schon erwähnt –der Zwei-Liter-Benziner eingebaut. Der vorne quer sitzende Reihen-Vierzylinder machte seine Sache aber verhältnismäßig gut, in Österreich ist dieses Triebwerk übrigens nur mit Automatik lieferbar."

so nach diesem Zitat aus dem Test kuckt euch mal das Foto 16 von 26 des Tests an! Wollen die uns verarschen?

image.asp?id=48114&width=660&height=440&text=auto&quality=80

Cu Mario

Link to comment
Share on other sites

im "kicker" vom letzten montag gab es einen test des C4 coupé 1,6 VTR plus.

der ansonsten nicht gerade hoch gelobte 1,6-benziner wusste der autorin durchaus zu gefallen. abzüge gab es für den kleinen kofferraum und die kopffreiheit hinten, gelobt wurde das preis-leistungs-verhältnis.

unverständlich, warum für die fahrsicherheit nur 4 von 5 punkten vergeben worden sind und das sehr gu crash-test-ergebnis gar nicht erwähnt wurde.

insgesamt gab's 41 von 50 möglichen punkten.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...