Jump to content

Xsara2 - Problem mit Blaupunktradio-finde keine Blende!


stivo25
 Share

Recommended Posts

entschuldigt den post in 2 foren (hifi)!

also leute bitte helft mir weiter!

ich fahre einen 2003er xsara2 break, ausstattung war damals family - in österreich heißt das bezüglich radio:

es ist serienmäßig ein (wohl?) clarion verbaut das über das display des bordcomputers läuft!

über das radio bzw. über das bc-display ist eine blende geklemmt!

das problem ist nun dieses:

mein neues blaupunkt modena mp54 hat - nach iso norm - kleinere abmessungen als das orig.radio! rund umd das blaupunkt-radio (hin zur blende) habe ich jetzt ein paar milimeter luft/platz!

das ist optisch nicht schön.

also blende kaufen!

denkste - es gibt für den 2er xsara nur blenden=radioeinbaurahmen für den radioeinbauschacht bei autos, die ohne radio ausgeliefert wurden!

für den nachträglichen tausch des originalradios gegen ein "nachrüstradio" mit standardabmessungen ist keine blende erhältlich!

wer hatte gleiche oder ähnliche erfahrungen!

von xantias weiß ich daß es solche blenden gab!...

vielleicht könnt ihr mir helfen!

danke,

stefan, klagenfurt.

Link to comment
Share on other sites

die blenden die ich bereits probiert habe - versehentlich, im nachhinein gesehen waren:

blaupunkt 7608070076

und citroen Autoradio-Einbaurahmen [Art.-Nr. 947538]

aus dem zubehörkatalog!

wie gesagt sind diese beiden nur für den nachträglichen einbau vorgesehen wenn ab werk kein radio drinnen war...!

Link to comment
Share on other sites

Linksflieger

Icvh fahre den Xsara 1 Kombi, da war original ab Werk ein Philips drin, wurde von mir gegen Blaupunkt ausgetauscht, da konnte ich die original-Blende weiterverwenden (sitzt etwas stramm, wenn man die Ecken ausfeilt passt es wie angegossen).

Beim Xsara 1 ist die Blende vom BC-Display getrennt von der Blende am Radio. Ist das bei dir eine Blende für beides ?

Ich habe es mir auf der Citroen HP angeschaut, die original Radioblende für den Xsara 1 müßte gehen, die Ecken in der Schachtöffnung sind rund, die muß man ggf. etwas ausfeilen.

Gruß,

Lifli

Link to comment
Share on other sites

danke dir!

also beim 2er, den ich hab, ist es eine blende mit einer kleineren aussparung für bc oben und der radioaussparung unten!

wie groß ist bei dir die aussparung/loch für den bc in ca. in zentimeter!??

Link to comment
Share on other sites

Linksflieger

Die Ausparung bzw. das Display für den BC (zeigt bei mir nur Uhrzeit und Temp. an da ich keinen BC drin habe) ist ca. 10 x 2,5 cm.

ist aber eine eigene Blende.

Die Blende für das Radio hat aussen die Maße 22 x 8,5 cm.

Gruß,

Lifli

Link to comment
Share on other sites

danke dir, echt nett, daß du so schnell geantwortet hast!

leider, über bp is nix rausgekommen, hat nur den einbaurahmen für den "leeren" schacht gefunden, den ich eh habe, aber nicht verwenden kann!

werde mich schlau machen, ob das xsara1 und xsara2 armaturen brett in radiobereich gleich ist!?? laut bekanntem cit-mechaniker eben nicht !??

greets, stefan

Link to comment
Share on other sites

also habe jetzt genau nachgemessen:

meine blende - xsara2 - mit bordcomp.:

blende gesamt ca.: 21,7 x 13.5 mm (natürlich mit dem schwung der konsolenform)

aussparung oben für bc: ca 15,5 x 4,1 mm

aussparung unten für orig.radio: ca 17,5 x 6,22mm

ergo: ich kann jetzt mit der alten orig.blende nicht einmal das neue radio einbauen weil es zwar niegriger ist (5.8mm) aber dafür leider breiter!!

ca. 18,7 mm

sch...!

außerdem habe ich ein bild eines xsara1 cockpits gesehen der hatte auch neben der kleineren aussparung für die uhr noch fensterheber/temp.sensor im oberen teil der blende!

ich seh mich nicht mehr aus, wie man bei uns so schön sagt!!

vielleicht weiß doch noch jemand rat!??

(will natürlich das neu radio inkl. dem lenkradfernbed.interface nicht mehr hergeben; außerdem wollen meine cantons gut bedient werden und der empfang bzw ta-teil beim orig.radio zipefn mich schon an!)

Link to comment
Share on other sites

Linksflieger

Hallo,

das eintige was mir noch einfällt wäre die Blende vom Xsara Picasso, weil da bei Plaupunkt etliche Teile gleich für beide angegeben werden.

Übrigens funktioniert die Radioumrüstung mit den BP-Adaptern und Kabeln bestens mit der Lenkradfernbedienung, ich habe das Werksradio (Phillips Casette) gegen ein BP Modena RD 148 (CD) ausgetauscht, habe den Adapter (59,- teuer) und das Kabel (12,-) von BP genommen, funzt einwandfrei.

Gruß,

Lifli

Link to comment
Share on other sites

also - es gibt doch erfreulich neues:

ich war beim hauptcitroen-händler bei uns in der stadt und, der konnte mir, zwar nach längerem suchen und vergleichen, eine passende blende finden.

diese wurde bestellt, und ich warte nun gespannt, ob sie auch wirklich paßt!

das problem war, daß weder im normalen zubehörkatalog(öst, de...), noch in der teilebestelliste einer cit-vertragswerkstatt so eine blende geführt wird...!??

aber laut besteller soll das passende teil im öst-hauptlager vorhanden sein, sonst betsellung aus frankreich!

nach einbau meld ich mich nochmals.

stefan

Link to comment
Share on other sites

so es ist soweit!

ich habe von der cit-vertretung die richtige radioeinbaublende erhalten!

ausschnitt für ein din-radio und ein ausschnitt für das bc-disply(mittel).

preis inkl. mwst (öst) 50.20€ - nicht wenig aber sonst wär´s keine elegante lösung geworden!

gestern abend habe ich die neue und passende blende verbaut!

fügt sich perkekt - wie mit der alten - in das armaturenbrett ein!

dazu mein neues blaupunkt modena mp54 und das passende bp-interface für die (van-bus) lenkkradfernbedienung!!

angetrieben werden damit vorne wie hinten canton rs 2.16 und rs 13cx !

klingt super!

resumee: verstärktes nachfragen hilft - für kunden ist zubehör oft schwer bis gar nicht aufzustöbern, wobei der deutsche zub-katalog umfangreicher ist als der unsrige (anm.: öst)!

grüße aus klagenfurt, stefan

Link to comment
Share on other sites

  • 3 years later...

Hallo Stefan,

hast Du vielleicht die Teilenummer?

Ich benötige das gleiche Teil aber mein CIT Händler ist wohl zu faul zu suchen.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • 12 years later...

Kennt jemand die o.g. Teilenummer für die Citroen Blende für Xsara II mit Bordcomputer, um das Originalradio durch ein 1 DIN Radio zu ersetzen. Unsere liebe Frequenzbehörde hat den Drang, demnächst UKW abschalten und durch DAB+ ersetzen zu müssen (Argumente: u.a. besser Klang...)? Oder noch besser, hat jemand solch ein Teil zu verkaufen?

Die von mir gekaufte Blende, angeblich kompatibel mit Xantia und Xsara II erwies sich als komplett untauglich.

Ich wäre euch dankbar. Und nein, beim Freundlichen hab ich noch nicht nachgefragt, erfahrungsgemäss wissen die dort kaum mehr, was ein Xsara ist...

Link to comment
Share on other sites

Danke Ronald! Aber ich dachte, es sei eine zusätzliche Blende, um die bestehende Öffnung, wo bei mir ein CD/Radio Clarion RD2 steckt, auf 1 DIN zu verkleinern. Bei mir ist die Nr. 7 verbaut. Welches der 7er Varianten ist denn nun die 1 DIN Variante?

Edited by Pippo99
Link to comment
Share on other sites

Vermutlich die Blenden mit der Beschreibung "No Radio". Das Dekor kennst nur Du.

Was ist das Problem bei der Xsara/Xantia - Blende?

$_86.jpg

$_86.jpg

 

Edited by Ronald
Link to comment
Share on other sites

Danke. Deckt sich mit dem spanischen Xsara Forum, wie ich grad gesehen haben, also die 2311A5 (Carbon) oder 2311A4 (Schwarz).

Die Blende passt definitiv nicht:large.IMG_4657.JPG.6203cf914e0aefc2fbdc89cc489b6827.JPG

 

Edited by Pippo99
Link to comment
Share on other sites

Im o. g. Link beginnen die Blenden Nr. 7 mit 8211..

Hier kann die VIN eingegeben werden,so dass ggf. das Dekor der vorhandenen Blende ersichtlich ist.

Pfad : equipment, panel on dashboard, FASCIA PANEL - FACE PLATE 

Edited by Ronald
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...