Jump to content

bedienungsanleitung


roline

Recommended Posts

hallo zusammen,

hat eine/r von euch eine bedienungsanleitung für einen hy 78, baujahr 77?

falls ja wäre ich an einer kopie interessiert oder es würde schon reichen mir das ganze als datei zu senden, dann kann ich es selber ausdrucken.

danke

roline

Link to comment
Share on other sites

ACCM Gerhard Trosien

Benzin oder Diesel?

Für Benzin habe eine eingescannt, kann als .pdf gemailt werden, dauert aber irre lange (Modem).

Link to comment
Share on other sites

ACCM Gerhard Trosien

Die Dateigröße scheint meinen PC und/oder meinen Internetanschluss niedrigsten Standarts zu überfordern: nach über 1 Stunde "e-mail senden" steigt er einfach von allein aus...

Wir müssen uns was anderes einfallen lassen, vielleicht Diskette per Post - wenn die Datei auf 1 Diskette passt.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Gerhard,

so eine Bedienungsanleitung hätte ich auch gern, dann wüsste ich auch mal wofür all diese Schalter und Knöpfe sind..:-)).

Wenn Du die Anleitung auf eine CD brennen kannst, wäre das echt klasse. Unkosten werden natürlich erstattet.

Gibt es eigentlich auch einSchaltplan für die Elektrik? Ich müßte unbedingt mal nachsehen warum der Scheibenwischer immer läuft sowie ich die Zündung schalte.

Gruß Dirk hy

Link to comment
Share on other sites

ACCM Gerhard Trosien

Warum der Scheibenwischer dauernd läuft? das kann ich Dir auch so sagen, dafür ist der Schaltplan ungeeignet:

Wenn die beiden Anschlusskabel nicht vertauscht sind, solltest Du Dir den Wischermotor mal in Aktion ansehen. Das geht im H prima, weil er praktisch direkt vor Deiner Nase ist und außer der Kunststoffverkleidung und dem Blechdeckel nix zum Abnehmen da ist. Man kann sogar bequem sitzen bleiben.

Also: wenn der Motor läuft, kann man an der (in Fahrtrichtung des Autos!) rechten Seite Kontakte erkennen, die von einem Nocken bewegt werden. Diese Kontakte öffnen wahrscheinlich nicht, bzw. es ist ein Faden aus geschmolzenem (?) Kontaktmaterial dazwischen. Der Nocken soll die Kontakte in Ruhestellung der Wischerarme öffnen, um den Motor anzuhalten. Deshalb hat der zugehörige Anschluss Dauerstrom unter Umgehung des Wischerschalters, damit der Motor nach Ausschalten bis Ruhestellung weiter drehen kann.

Die Vorbesitzer meines HY (Armee de Terre) haben wegen dieses Problems den Dauerstromanschluss abgeklemmt und professionell mit Schrumpfschlauch gesichert. Da hieß es, den Wischer zur richtigen Zeit ausschalten.

Wenn ich eine CD mache, kann ich problemlos das eine oder andere Dokument dazu tun. Ich schau mal, was sich tun lässt...

Übrigens: es gibt das Original-Werkstatthandbuch mit Ergänzung (Technische Mitteilungen, Diesel-Besonderheiten) als Kopie zu kaufen (RoBri?). Sowas besorge ich mir immer zuerst, bevor ich durch Probieren Schaden anrichte; ich habe so genug Lehrgeld bezahlt. Das Buch ist natürlich französisch, das kann ich nicht. Aber das 2kg-Westentaschenwörterbuch von Langenscheid kann helfen... nee erhrlich: es heißt glaube ich Handwörterbuch und ist groß und schwer. Die normalen gehen nämlich zu wenig auf technische Fachausdrücke ein.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Dirk

ich habe eine französische Anleitung (Notice D Emploi) für den Diesel 1000 et 1600

DIN A 5.

Wenn Du Sie brauchst dann mach ich dir eine Kopie.

Christian

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen,

einen Teil des französischen Handbuchs für den Diesel gibt es auch hier:

http://www.citdoks.de/anleitung.php?cr_id=306

An allem anderen wäre ich natürlich auch interessiert (eine CD gegen

Kostenerstattung wäre fein, ich stelle dann auch alles kostenlos in den

CitDoks zur Verfügung, wenn niemand was dagegen hätte).

Viele Grüße!

Martin

Link to comment
Share on other sites

@ Gerhard

vielen Dank für den Tip, das werd ich mir morgen gleich mal ansehen, wenn ich mit meinem HY in die neu angemietete Scheune umgezogen bin. Ich denke es wird den genannten Grund haben, da dieses Problem mal auftauchte und dann wieder nicht, und dann wieder.....

Das mit dem französischen Büchern geht mir ähnlich, habe mal angefangen das eine Reparaturbuch zu übersetzen und habe dann ganz schnell wieder damit aufgehört. Wenn ich jetzt mal eine französische Beschreibung eine HY-Verkaufs lesen möchte, übersetze ich mir den Text mit Google-Sprachtools. Dann ist er wenigstens so, das ich den Inhalt einigermaß0en verstehen kann.

@ Martin

die CitDoks, das ist natürlich die beste Lösung für die Unterlagen, für alle zugängig und verfügbar.

@cw-nue Christian

Für eine Kopie der gesamten Diesel-Anleitung wäre ich Dir natürlich sehr dankbar, in Papierform immer noch recht angenehm.

Viele Grüße und lest mal unter HY-Treffen Deutschland was es da neues gibt.

Dirk hy

Link to comment
Share on other sites

ACCM Gerhard Trosien

Jetzt habe ich gestern eine ganze Packung CD-Rohlinge gekauft - und mein ***-PC erkennt sie nicht....

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...