Jump to content

c4 neue boxen subwoofer


stefanstahl77

Recommended Posts

stefanstahl77

hallo leute

bin mit meiem c4 vts ja wirklich zu frieden hätte gerne das jbl packet gehabt das gab es damals aber leider net einzeln zu bestelle,jetzt meine frage:

-kann man das nachrüsten bei cit, den wechsler bräuchte ich eigentlich gar net und is es sein geld wert???

oder soll ich mir lieber was beim mediamarkt einbauen lassen? können die das überhaupt nachdem ich gelesen habe dass am radio auch das parksystem angeschlossen ist??

bin technich einfach unbegabt

mfg

Link to comment
Share on other sites

das jbl-paket nachzurüsten ist wohl wirklich aufwändig. geh doch mal zu einem car-hifi-shop. die beraten dich gut und bauen dir eine vernünftige lösung ein.

hab mir nur einen kleinen verstärker + reserveradsub nachgerüstet. für meine ansprüche reicht es völlig. probleme mit dem c4 gibt es dabei keine. lass dir keine angst machen. auch der austausch des radios ist möglich, ohne dass der c4 drunter lieden muss ;)

Link to comment
Share on other sites

ACCM Spantel

Guten Abend,

ich habe die letzten beiden Studen damit zugebracht Kabel in meinen C4 einzuziehen für einen kleinen aktiven Sub im Kofferraum. Bin leider nicht fertig geworden und mach mich erstmal schlau. JBL System kann man nach Auskunft meines Freundlichen nachrüsten, aber der Einbauaufwand wird nach Stunden abgerechnet und es kann bis zu zwei Tagen dauern!

Zum einen: ich brauche das Signal für den Sub: Kennt jemand die genaue Belegung des MOST-Steckers? Ich wollte die Signale abgreifen und dann mittels Hochpegeladapter via Cinchkabel Richtung Endstufe .

Zweites VIEL GRÖßERS Problem: Woher nehme ich die Spannung für die Endstufe? Zigarettenanzünder, vom Radio, Hamster mit Laufrad im Kofferraum,...???

Noch ein paar Tipps für die Türverkleidung: Finger weg-lasst es vom Fachmann machen. Ich war ganz vorsichtig und hab trotzdem vier Klammern abgerissen!

Schönen Abend

Stefan

Link to comment
Share on other sites

Diesel_Inside

@Spantel naja im Winter ist das Plastik halt extrem spröde bei den temps!

mir ist leider auch mal einer abgebrochen, nun hat man das problem wie man den stift aus der tür rausbekommt!

Cu Meg

Link to comment
Share on other sites

Für die Endstufe mußt du dir ein seperates Stromkabel von der Batterie ziehen.

Empfehlung von mir ist mindestens 10 mm²

Link to comment
Share on other sites

Diesel_Inside

Naja wenn er wirklich "nur" nen aktiven Sub reinsetzen will dann haben die ca. 200Watt Leistung! Dafür reicht auch nen 6mm² aber wenn man schon die verlegeorgie macht dann kann man auch was dickeres nehmen!

Ich habe das bei meinem Xantie aufgrund fehlender Öffnungen zum Innenraum damals am Unterboden langgelegt! Beim C4 ist das genauso, habe mir das schonmal angesehen, da kann man das Powerkabel auch schön in den Kanälen unter dem Fahrzeug verlegen und geht dann bei der verkapsellten Öffnung (unter Rücksitzbank Beifahrerseite) wieder in den Innenraum! Nicht vergessen eine passende Sicherung am Powerkabel kurz vor Batt einzusetzen.

Cu Meg

Link to comment
Share on other sites

ACCM Spantel

Hallo, ich habe heute meinen Sub eingebaut und hat es alles funktioniert! Folgende Tips für Nachahmer:

Ich habe einen Syrics Rabiator 8A eingebaut ... geht wie Hölle!!!

Der Sub ist intern mit einer 10A Sicherung abgesichert. In der Bedienunganleitung von meinem C4 habe ich nachgelesen, dass der Zigarettenanzünder mit 30A abgesichert ist. Das reicht nach Adam Riese für maximal 30Ax15V=450 Watt abzüglich Sicherheitsreserve. Daher habe ich mich dazu entschlossen diesen als Stromquelle zu benutzen. Weiterer Vorteil: Wenn die Zündung ausgeschaltet wird ist auch keine Spannung auf dem ZigAnzünder. Daher brauche ich kein Remotekabel zum Sub. Kabel habe ich unter dem Teppich des Mittenkanals nach hinten gelegt.

Das Musiksignal habe ich vom Quadlockstecker abgegriffen (Pin2 li-,3re-,6li+,7re+; ohne Gewähr, bitte vorher durchmessen!!!) und dann mittels Hochpegeladapter auf Endstufenverwendbarkeit reduziert. Dann nur noch Cinchkabel in den Kofferraum legen und fertig :-))

Ich hoffe, dass ich helfen konnte!

Spantel

Link to comment
Share on other sites

Diesel_Inside

Jupp Syrincs Rabiator sind gute teile! wollte damals immer nen 10A für meinen Xantia verbaun!

Also das der Ziganzünder 30A liefert ist schon fett, aber kucke mal ob du keine LIMA-pfeifprobs bekommst!

Cu Meg

Link to comment
Share on other sites

ACCM Spantel

Thema pfeifen von der Lichmaschine: Bisher keinerlei Probleme. Liegt wahrscheinlich daran, dass das Signal von den Lautsprechern abgreife und dann mit einem High-Low-Pegel Adapter reduziere. Zudem habe ich ein hochwertige Cinchkabel verwendet und dies einige Zentimeter entfernt von dem übrigen Kabelbaum auf der rechten Fahrzeugseite verlegt.

Greets

Spantel

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...