Jump to content

Motorentlüftung bei 1.6 16V Berlingo


Recommended Posts

hallo;

hab mir einen neuen berlingo 1.6 16V bestellt; besteht eigentlich das problem mit der eingefrorenen motorentlüftung des kurbelgehäuses noch? mein verkäufer meint, psa (weil nach meiner eigenen erfahrung auch peugeot motoren, so wie im 306-er) auch betroffen sind oder waren, hätte das jetzt im griff;bei meinem alten 1.4 berlingo gab's nie probleme;

wer weiß was drüber

danke

gruß von

mansk

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

bei manchen Motoren muß man sich enorm anstrengen, um es hinzubekommen. Der 1.6 16 V gehört dazu.

Wenn man z.B. bei -15°C jeweils alle 30 Minuten den Motor startet und dann weniger als 1 km fährt, dann friert der auch ein.

Verbrennungsmotoren erzeugen enorme Wassermengen im Abgas und das bläst an den Kolben vorbei. Da gibt es kein Entkommen.

Gernot

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Ich hatte das Problem bei meinem ZX 1.8i. Der Schlamm im Kurbelgehäuse-Entlüftungs-schlauch (du meine güte) ist bei tiefen temperaturen eingefroren und der Motor konnte nicht mehr "atmen" und spuckte alles öl aus.

Das Problem besteht wenn dieser Schlauch mit Ölschlamm verdreckt ist. Dieser Schlamm entsteht, meines Wissens, vorallem bei Kurzstrecken - Fahrten.

Ich habe meinen kürzlich ersetzt (für ca. 65 Euro) und seiter hab ich kein Problem mehr.

Bei einem neuen Wagen würd ich mir also keine Sorgen machen. Vielleicht diesen Schlauch nach einigen Jahren vorsorglich auswechseln. (Falls das Problem nicht anders gelöst wurde).

Gruss citrav

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...