Jump to content

Ab welcher Folge fährt Schimanski CX im Tatort ???


Recommended Posts

Salü Freunde

Kann mir jemand von Euch sagen, ab welcher Tatort Folge Schimanski CX fährt ???

Ich habe jeweils am Mittwochabend die Schimi -Tatorte geschaut - aber bis jetzt fuhr Schimanki "nur" in mehreren Ford rum ....

Grüsse aus CH von pat.bisch

Link to comment
Share on other sites

ich meine der war auch der erste mit cx, hat er aus südfrankreich als Leihwagen importiert sozusagen... danach nur noch serie 2wenn ich mich nicht täusche.

Link to comment
Share on other sites

ACCM idefix

Moin,

da muss man den "schwebenden Robert" mal befragen, der wollte mal ne DVD machen mit allen Szenen, in denen Schimanski mit nem CX rumfährt.

Gruß

Arne

Link to comment
Share on other sites

GSASpecialViersen

Moin,

schaut euch doch heute abend um 23 Uhr einfach die Folge "Doppelspiel" im WDR Fernsehen an, um es herauszufinden. :-)

Lieben Gruss,

Oliver

Link to comment
Share on other sites

Danke -

Mach ich - garantiert !!!

An den CX in Zahn um Zahn kann ich mich auch erinnern - bei einer Folge fährt er auch mal mit einer DS - aber ich weiss leider auch nicht in welcher ...

MfG aus CH von pat.bisch

Link to comment
Share on other sites

GSASpecialViersen

Moin,

also in der heutigen Folge fuhr Schimmi noch einen Granada. Dann ist er wohl viel später umgestiegen.

Lieben Gruss,

Oliver

Link to comment
Share on other sites

Wer in Zahn um Zahn genau hinschaut, sieht, dass ziemlich zum Schluss geschummelt wurde.

Hab die Szene nicht mehr ganz vor Augen, kann mich aber noch erinnern, dass da wo der "Turbo" irgendwo ins Buffet, in den Garten oder was was ich was fährt, dies gar nicht der Turbo ist. Müßte sich um einen Pallas o.ä. handeln weil Seitenleisten und Bereifung eindeutig nicht zum voherigen CX passen. Ist mir damals aufgefallen und hatte mich geärgert (meinen die, wir Citler sind dumm oder was). Heute und mit Abstand betrachtet sind das Details, die wahrscheinlich auch nur einem sehr kleinen Kreis von Betrachtern auffallen kann.

Schön war's Trotzdem mit Schimmi, der Musik und den CXen.

Link to comment
Share on other sites

Jaja Klaus Lage Band... Ich denk Citroen hätte es auch nicht gefallen das neue Top-Modell komplett auch für crash-szenen dem Studio zu überlassen...

Aber stimmt, diese Szene wurde hier schonmal durchdiskutiert *g*

Link to comment
Share on other sites

pat.bisch postete

Danke -

Mach ich - garantiert !!!

An den CX in Zahn um Zahn kann ich mich auch erinnern - bei einer Folge fährt er auch mal mit einer DS - aber ich weiss leider auch nicht in welcher ...

"Das Haus im Wald" aus 1985, glaub ich. War der erste Schimanski-Kontakt mit einem D-Modell!

MfG aus CH von pat.bisch

Link to comment
Share on other sites

ACCM Dieter Hochhuth

Hallo Leute,

Bilder aus der Folge seht Ihr bei http://people.freenet.de/dsimfilm/

über Filme mit der DS Seite 1 verlinkt

allerdings sind nur die BX / DS Bilder gescannt.

Im übrigen werden in Filmen fast generell "Doubles" von Autos gecrasht, d.h. schrottreife Modelle werden für die haarigen Scenen genommen, wenn es dann wirklich zur Sache geht. Die kleinen Unterschiede sieht man nur wenn man sehr gut aufpasst und sich die Szenen 3-4 mal ansieht oder in Zeitlupe.

Oft wird auch nur ein wenig rumgefaked, in dem Schäden auflackiert werden etc.

Da der Zuschauer an der Handlung entlang sieht, merkt er davon meist gar nichts.

Gruß Dieter

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

in der gestrigen Folge "Das Haus am Wald" der Tatort/Schimanski-Wiederholungsreihe, die ich auf DVD sammle, war Schimi erstmals länger in einer DS zu sehen, allerdings nur als Beifahrer.

Vielleicht wirds in den kommenden Folgen "besser".

Gruß Volker

Link to comment
Share on other sites

Salü Freunde

Diese blaue DS scheint Probleme mit der Ferderung zu haben ....

Bei den Innenaufnahmen wurde die Dame und Schimanski richtig fest durchgeschüttelt - grins grins

Der Hänger auf der die DS festgebunden wurde - scheint keine Hydropneumatik zu besitzen.

Die DS Szenen waren für mich trotzdem die Höhepunkte des Films ...

Leider sehe ich in meiner TV Zeitschrift, dass am Mittwochabend nur noch eine Schimi Folge kommt - nachher ist Schluss - schade

MfG aus CH von pat.bisch

Link to comment
Share on other sites

soweit ich weiß, fuhr schimanski nur in den neuen flogen ab 1997 cx.

das waren die wo sein partner thanner (eberhard feik) schon tot war (der ist wirklich da schon gestorben gewesen..).

die folgen waren dann auch nicht mehr offizielle "TATORT"s sondern die hießen dann nur "SCHIMANSKI"

Link to comment
Share on other sites

Die Schimanski Folgen die bis jetzt am Mittwochabend im TV gekommen sind - sind wirklich nicht gerade die beste Werbung für Citroen ....

Vor einer Woche wollte die blaue DS nicht anlaufen - und gestern hatte Hänschens CX Turbo die gleiche Schwierigkeiten - gins grins

Aber toll sehen sie halt schon aus - im Gegensatz zu Tanners Granada und Sierra - hihihih

MfG aus CH von pat.bisch

Link to comment
Share on other sites

Achim (Kantia)

Die DS war sabotiert worden, die konnte nichts dafür. Und Hänschen... naja, die Holländer haben den Wohnwagen und andere tolle Sachen erfunden, aber... ;)

Die richtig guten Folgen kommen hoffentlich noch. Obwohl die Folge "Kuscheltiere" zu meinen persönlichen top five-Schimanskis zählt.

Link to comment
Share on other sites

Bei meiner TV Zeitschrift - steht leider nichts mehr von Schimanski Tatorts am Mittwochabend - leider leider .... Oder irre ich mich da ???

MfG Pat.bisch

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...