Jump to content

Winterreifen von geringerem Querschnitt? (Xantia)


Recommended Posts

Hallo

Unser Xantia 2.1 TD hat 205/60 R15 91H eingetragen

xantiab1.jpg

nun bin ich der Meinung, dass Winterreifen nicht unbedingt diese Walzengröße haben müssen.

Kann ich auf dem Wagen auch schmalere Reifen fahren? (ich weiß, können kann ich schon :-) )

Außerdem scheinen die 205er etwas seltener zu sein.

Mir geht es dabei auch um diese neuen Papiere, in die ja nun nur noch eine Reifengröße eingetragen wird,

Standardgrößen von Citroen aber auch erlaubt sind.

Weitere Eintragungen will ich mir natürlich kostenmäßig sparen, also darf ich?

Gruß

Tali

(hat noch jemand tauglich Winterreifen liegen (nicht älter als 3 Jahre)

Link to comment
Share on other sites

ACCM Oliver Weiß

Du bist nicht der erste der danach fragt, daher wärest du in der Suche fündig geworden...

Es müßten 185-irgendwas zugelassen sein, Eintragung in Papiere muß natürlich vorgenommen werden. Einfach mal deinen Citroenhändler oder die CDAG fragen, die haben mir innerhalb weniger Tage eine Bescheinigung zugeschickt. Damit kann man dann zum TÜV und die montierten Reifen eintragen lassen.

Ich habe noch WR, aber die sind 5 Jahre alt (DOT 3201): 205/60R15 91H Michelin Pilot Alpin, 2x 4mm, 2x 6mm, ohne Felge. Gegen Gebot. Kontakt siehe Profil

Gruß

Link to comment
Share on other sites

ACCM Ullis-Guzzi

Hallo,

2,1 TD X1 Break bei mir eingetragen :

205/60/15 91H auf 6Jx15 Felgen ET 15 oder

185/65/15 88Q M+S auf 6Jx15 Felgen ET 15 Stahl o. LM , ohne Auflagen oder Beschränkungen

Habe selber noch nachtragen lassen:

195/65/15 91 H auf 6Jx15 Felgen ET 15 .

Link to comment
Share on other sites

Taliesin postete

Kann ich auf dem Wagen auch schmalere Reifen fahren?

Du willst Reifen von geringerer Breite fahren. Diese werden einen höheren Querschnitt haben, um einen Raddurchmesser und Abrollumfang innerhalb der Toleranz von +1,5% -1,5% im Vergleich zur Serienbereifung zu erreichen (vgl. http://reifenrechner.auto-treff.com/ ). Der Betreff ist etwas daneben ;)

Link to comment
Share on other sites

"Eintragung in Papiere muß natürlich vorgenommen werden"

Soweit ich weiss ist seit Einführung der neuen Zulassungspapiere (Okt letztes Jahr) eine Eintragung von Reifengrössen nicht mehr vorgesehen, wenn die Dimension die Freigabe vom Hersteller hat (siehe auch Posting 001). Ich würde mal beim TüV fragen, wie vorzugehen ist.

Die Reifenfreigaben für den Xantia müssten bei Citroen ja zu erfahren sein - am besten das Schriftstück dazu anfordern.

Eine Kollegin hat sich für ihren Xantia - statt der Reifeneintragung - einfach neue Zulassungspapiere geholt, war billiger als eine Eintragung.

Die Freigabe des Herstellers sollte man dann allerdings mitführen, damit es bei Kontrollen nicht zu unnötigen Diskussionen kommt.

Gruss

Martin

Link to comment
Share on other sites

hallo und danke für die Antworten

Danke Oliver für den Tipp mit der Anfrage an Citroen, habe ich soeben abgeschickt (auf die einfachsten Sachen komme ich immer zuletzt)

Wobei ich mich bei meiner Frage auch darauf bezog, ob es hier irgendwo vielleicht schon eine Tabelle mit den Daten gibt.

Die Suche habe ich bemüht und in den Ergebnissen stand zwar, dass man auch andere Größen nutzen kann, aber der Bezug zu den neuen Papieren fehlte mir.

Mir geht es ja darum, ob ich mir den Weg (und das Geld) zur Zulassungsstelle sparen kann, weil ich die neuen Papiere bereits habe und evtl die Freigaben schon "serienmäßig" erteilt sind.

Die irrtümliche Nutzung der Vokabel "Querschnitt" in diesem Zusammenhang bitte ich zu entschuldigen und meiner mangelnden Wissenstiefe zuzuschreiben.

Gruß

Tali

-dass man bei Citroen auf dem Kontaktformular ankreuzen muss, dass man Werbung bekommen möchte, hat mich schon genervt -

Link to comment
Share on other sites

hallo

Habe soeben Antwort von einem freundlichen Herrn des Citroen Kundenservice bekommen, mit einem pdf Dokument im Anhang, welches die Größe 185/65 R15 M+S auf den 6Jx15 Felgen ausschließlich für die Winterbereifung freigibt.

Das erleichtert mir die Suche nach passenden Socken ungemein, danke

Gruß

Tali

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...