Jump to content

Leerlauf Xantia


Recommended Posts

Hallo,

bei meinem Xantia 2,0i BJ 94, dauert es immer recht lange bis die Drehzahl im Leerlauf runter geht, also auf 900 Umdrehungen. Zwischendurch steigt sie auch immer wieder an und liegt dann bei 1100-1200 Umdrehungen. Wenn das der Leerlaufstellmotor ist, wie wird das Ding "richtig" gereinigt bzw. behandelt??

Ich hoffe es kann mir jemand einen guten Rat geben. Meiner Dankbarkeit seit gewiss!!!!

Gruß Cochisa

Link to comment
Share on other sites

blauer-klaus

Wenn du rollst, liegt die Leerlaudehzahl normalwe Weise so um die 1100 tr. Erst wenn die Räder still stehen, sehnkt sie sich unter 1000 tr ab. Bei den Problemen mit dem Leerlaufstellmotor liegt meistens die Drehzahl im Rollen deutlich höher als die 1100 tr, sie sollte aber eigentlich im Stand normal sein. Wie man den Stellmotor ausbaut und reinigt, wirde hier mehrfach und gut beschrieben, is wirklich kein Problem, es ist das schwarze Teil an der Drosselklappe.

Gruß

Manuel

Link to comment
Share on other sites

Auch Hallo,

bei meiner Xantia 2,0i 8v BJ94 geht die Drehzahl wohl ´runter auf die ca. 900 Upm, aber ob der Wagen steht oder rollt, immer gleich. Kein Unterschied.

Ist das nicht normal?

Grüße Fred

Link to comment
Share on other sites

das ist normal, so sollte es auch sein. Was der rollende Wagen mit der Drehzahl zu tun haben soll, ist mir auch schleierhaft, aber ich lass mich gerne überzeugen.

Gruß Cochisa

Link to comment
Share on other sites

blauer-klaus

Hallöle,

war mir am Anfang auch schleierhaft, ist aber wohl so. Hat mir der freundiche Mechaniker mal erklärt, ist aber schon eine Weile her, deshalb kann ich hier leider nicht mit Detailkentnissen aufwarten. Auf jeden Fall wird registriert, ob sich der Wagen noch bewegt oder still steht. Kann auch sein, dass es dort Unterschiede bei der Motorisierung gibt, ich habe nen 2.0i 16v.

Beste Grüße

Manuel

Link to comment
Share on other sites

dm 2,0i ist es egal, ob er rollt oder steht, der Leerlauf bleibt gleich (natürlich nur, wenn kein Gang drin ist)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...