Jump to content

07er Nummer - brauche nur eine Versicherung!


Guest Michael_Werth

Recommended Posts

Guest Michael_Werth

Hallo, Leute!

Unglaublich aber wahr: Eben habe ich mit dem Straßenverkehrsamt in Dortmund gesprochen. Die würden mir für meinen 84er CX glatt noch dieses Jahr eine "Rote Nummer" zuteilen! Die Versicherung (Weihtag), bei der ich momentan eine Youngtimerversicherung für den Wagen habe, versichert jetzt schon nur noch KFZ über 30 Jahre auf die 07er-Kennzeichen, obwohl dies erst ab nächstem Jahr gilt.

Das StVA hat mich sogar darauf hingewiesen, noch schnell dieses Jahr das Kennzeichen zu beantragen, damit ich nächstes Jahr Bestandsschutz habe. Echt klasse!

Jetzt fehlt mir nur noch eine Versicherung, die mir den CX auf 07er-Nummern versichert.

HUK, Zurich und Weihtag habe ich abtelefoniert, die machen es leider nicht.

Wer kennt eine Versicherung, die jetzt noch Autos mit einem Alter unter 30 Jahre auf 07er-Nummern versichert?

Danke!

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

versuchs mal bei der Württembergischen, die haben auch alle meine Fahrzeuge unter 30 auf die 07er versichert.

MfG

Link to comment
Share on other sites

Probiere es doch mal bei Württembergischen.

Am Besten über Herrn C.Kauba. Er ist selbst ACCM.

Adresse oder Telefonnummer kann ich Dir gerne geben.

Bin auch gerade dabei noch ein 07er Kennzeichen zu beantragen.

Von der Versicherung habe schon die Unterlagen nur bei der Zulassungsstelle muß ich nochmal nachfragen.

Gruß

Alex

Link to comment
Share on other sites

Guest Michael_Werth

Jepp, die Württembergische will mich noch zurückrufen.

Ansonsten gib mir doch mal bitte die Nr. von dem Hernn Kuba, Alex.

Nachtrag: Oldicarcover schickt mir ein Angebot zu. Für die ist das kein Problem.

Ich bin gespannt! ;)

Link to comment
Share on other sites

Guest Michael_Werth

Komische Sache:

Die Württembergische hat mich eben zurück gerufen und möchte ein paar Fotos von dem CX haben.

Der Kontakt von Alexander (auch Württembergische) schickt mir nach einem eben geführten Telefonat morgen ein Angebot zu, ohne Fotos gesehen zu haben.

Auch hier nochmal danke für den Kontakt, Alexander.

Link to comment
Share on other sites

Moin Michael,

die Fotos werden die auch noch anfordern, weil die keine rotten Wracks mit TÜV als Oldtimer haben wollen. Es ist eine Versicherung für Oldtimer, die nicht täglich im Alltag bewegt werden, deswegen ist auch die Angabe eines Alltagsautos notwendig. Das finde ich richtig, denn dadurch bleibt es kostengünstig möglich mehrere Oldtimer zu erhalten.

Freundliche Grüße

LordAir

Link to comment
Share on other sites

Guest Michael_Werth

Hallo, Leute!

So schön eine 07er Nummer für Sammler ist. Für mich lohnt sie wohl eher doch nicht.

Eben habe ich ein Angebot von der Württembergischen per Mail bekommen: €232,-/Jahr. D. h. ich spare nicht mal € 100,- und muß auf die Alltagsnutzung verzichten. Die anderen Versicherungen werden ähnlich hohe Beiträge aufrufen.

Wenn ich jetzt mehrere Autos hätte, wäre das natürlich eine feine Sache, da offensichtlich Dortmund für dieses Jahr recht einfach die Roten Nummern verteilt. In 1-2 Jahren werde ich mich bestimmt ärgern, daß ich diese Möglichkeit nicht genutzt habe.

Insbesondere vor dem Hintergrund, daß das Schicksal der 07er Nummern noch ungewiß ist, lohnt sich die ganze Prozedur jedoch nicht.

Schade, ich dachte, hier könnte man mal etwas Geld sparen und noch etwas von den Übergangsregeln profitieren.

Oder seht ihr das anders? Ich bin für alle Meinungen offen!

Link to comment
Share on other sites

Guest Michael_Werth
LordAir postete

Moin Michael,

die Fotos werden die auch noch anfordern, weil die keine rotten Wracks mit TÜV als Oldtimer haben wollen. Es ist eine Versicherung für Oldtimer, die nicht täglich im Alltag bewegt werden, deswegen ist auch die Angabe eines Alltagsautos notwendig. Das finde ich richtig, denn dadurch bleibt es kostengünstig möglich mehrere Oldtimer zu erhalten.

Freundliche Grüße

LordAir

Jepp, sehe ich genauso!

Für die jetzige Versicherung als Youngtimer mußte ich auch die Nutzung eines Alltagsfahrzeuges nachweisen.

Ist völlig ok. Und nur wegen des Mißbrauchs der 07er Nummern haben jetzt die ehrlichen Nutzer diese Probleme. Naja, das ist schon woanders lange diskutiert worden ;)

Link to comment
Share on other sites

ACCM Dieter Hochhuth

Hallo

Versuch´s doch mal bei Oldie Car Cover, Lübeck. Fotos fordern die auch an, da sie nur Oldies im Zustand 3 oder besser versichern dürfen / wollen. Der Tarif ist m.E. evtl. noch günstiger. Aber Einkaufsfahrten is ` nich

Gruss Dieter

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...