Jump to content

Picasso 30'000 Inspektion - wie teuer?


Recommended Posts

Hallo, ich habe nicht schlecht über die Rechnung nach der Inspektion gestaunt: Alles (inkl. Oel, Bremsflüssigkeit, etc.) CHF 600 (ca. 400 Euro). Das ist mehr als beim CX selig. Habt ihr ähnliche Kosten?

Link to comment
Share on other sites

picassogranada

Ja, die Schweiz ist halt ein teures Pflaster (komme selbst auch aus CH, wohne aber in Spanien). Scheint mir aber für etwa 1,5 Stunden Zeitaufwand doch recht hoch.

Ich habe für den zweiten Service (in Spanien) vor drei Jahren etwa 160 Euro bezahlt (davon gut 100 Euro für Material, und hier sind die Unterschiede nicht so gross).

Ein Deutschland bezahlen auch die meisten unter 200 Euro (wenn nichts Ungewöhnliches anfällt). Österreich ist offenbar teurer.

Ausführliche Informationen dazu findest du bei http://zoffi.net/picforum/

Gruss

Andreas

Link to comment
Share on other sites

Guest gelöscht[132]

Im Lieblingsland der Steuerflüchtlinge aus den Anreinerstaaten ist eben alles ein bisschen teurer!

Bitter für die Einheimischen!

Mein Vorschlag: Jagt sie wieder zurück!

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hier die genaue Aufstellung:

CHF (Euro)

195.00 (125) Servie durchführen

85.00 (55) Bremsen vorne gängig machen

45.00 (29) Bremsflüssigkeit wechseln*

25.00 (16) Birnen am Armaturenbrett ersetzen

23.15 (15) Filter

21.00 (13) Pollenfilter

11.15 (7) Wischerblatt

92.95 (60) Motorenöl Quartz 9000 (5 liter)

1.85 (1,20)Scheibenwischmittel (1 liter)

9.30 (6) Bremsöl (0.5 liter)

30.00 (19) Birne (19 Stück 12V 1.2W)

17.50 (11) Kein-/Verbrauchsmaterial

(Rest: MWST)

599.25 (384) Total

Ist die korrekt? D.h., ist nicht noch separat aufgeführt, was zum Service gehörte? Gehört "Bremsflüssigkeit wechseln" nicht zum Service?

Die Posten "Birnen ersetzen" und "19 Birnen" erkläre ich mir damit, dass mein Vater sinnloserweise immer mit "Blackpanel" herumfährt und der Garagist diese als Fehler erkannt hat. Ich denke, im Nachhineine kann man das nicht mehr monieren. Aber vielleicht drauf ansprechen?

Link to comment
Share on other sites

19 Birnen ????

Wo zum Teufel hat der die alle hingebaut ??? Soviele gibts im ganzen Fzg. nicht (12V1,2W) !!!

Bremsflüssigkeitswechsel wird immer seperat berechnet , das ist schon richtig.

AW`s für Standardwartung 150 in DE = ca.87 €

AW`s für Bremsflüssigkeitswechsel 40 in DE = 23,20€

alles inc. Mwst.

Also so ganz astrein kommt mir das nicht vor .

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...