Jump to content

brauche dringend Hilfe in Hamburg


 Share

Recommended Posts

Hallo Leute, es ist zum Haare ausraufen. Mein CX springt gerade nicht an. Lima neu, Batterie neu, Glühkerzen neu und ich leider keine Schrauberin. Weiß irgendjemand über ne Person in HH, die mir beim Reparieren helfen kann, sonst lass ich ihn heute abschleppen. Bin echt gefrustet.....

Link to comment
Share on other sites

Hallo Katrin

Du wirst doch wohl nicht gleich das Handtuch schmeißen !??!?!?!

Es gibt hier einen "Ralph Gerhard" aus HH im Forum. Ich glaube Er ist auch schon CX gefahren und kennt vielleicht noch jemanden . . .

Aber seine Email-add. ist -versteckt-. Also nur hoffen das Er das jetzt liest und sich meldet.

Ansonsten ruf dochj mal in der Niederlassung an und frag nach Herr Schön.(Tel.040-25160225)

Er ist ACCM und sehr nett. Vielleicht kann Er Dich an CX-Spezialisten verweisen.

Mir fällt da spontan leider auch keiner ein ... :-(((

Viel Glück !

Link to comment
Share on other sites

Ja erstmal vielen Dank, dass du überhaupt geantwortet hast, allerdings sind die Vertragshändler ziemlich zickig was die alten CX anbelangt und ich brauche dringend jemand der mal vorbei kommt und sich das anschaut, weil fahren ist ja nicht und Abschleppen sau teuer.

Wenn ich eine Handtuchwerferin wäre hätte ich das auto nciht und hätt das handtuch schon vor 3 Jahren geworfen. Naja schau mer mal.... Danke

Link to comment
Share on other sites

ACCM Robert F.

Hallo Katrin,

vor kurzem war ich in HH und habe mir einige XM angesehen. Eine Adresse hatte France im Logo, vielleicht Auto France oder so, finde leider die Visitenkarte nicht. Lag jedenfalls 1 Ausfahrt nördlich des Elbtunnels und ab der Abfahrt noch ca. 5 min Weg. Sogar am Sonntag war ein freundlicher Polnischer Schrauber vor Ort, der sogar seinen Chef anrief, um den XM-Lagerbestand abzufragen.

Ich hoffe, das hilft dir weiter.

Gruss

Robert

Link to comment
Share on other sites

Marcus B (ACCM)

Katrin, hast Du ihn schon wieder am Laufen? Mögliche Fehlerursache: der "Abschalter" an der Einspritzpumpe. Dort sitzt ein Ventil um den Wagen abzustellen. Bei einem Kumpel von mir war das defekt mit dem Erfolg, dass der Wagen nicht mehr startete. Bei der CX-Elektrik würde es mich sogar nicht wundern, wenn der Stecker lose ist... Drücke die Daumen, daß es nix grosses ist!

>>

Marcus

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...