Jump to content

Bordcomputer im XM spinnt!


 Share

Recommended Posts

Hi, ich hab folgendes Problem:

Mein Bordcomputer im XM '93 zeigt nur noch mist an! Die Verbrauchsanzeige, Durchschnittsverbrauchsanzeige, sowie die Durchschnittsgeschwindigkeit wird falsch angezteigt!

Ich bin mir ziemlich sicher, da ich nach reset des BC auf der autobahn eine durchschnittsgeschwindigkeit von 50 hatte! und der momentane verbrauch

beim ausrollen im 5. gang keine 23L betraegt! meistens zeigte er mir aber nur striche (----)...

an manchen tagen glaube ich aber, dass er dann doch wieder richtig geht! woran kann das liegen? kalte lötstellen??? oder defekte teile?

Gruss Benjamin

Link to comment
Share on other sites

Ulrich Bandurski

Hi Benjamin,

wie schauts aus mit deiner Federung, wenn dein Bordcompi spinnt. Ist sie dann hart?

Gruß

Ulrich

Link to comment
Share on other sites

@ Ulrich

...Ja! er ist an manchen tagen sehr hoppelig, manchmal aber auch wieder sehr schoen. aber wenn er hoppelt, dann meine ich dass er bei allen 4 raedern gleichmaessig hoppelt, also nicht nur auf einer seite... oder nur vorne links... etc.

haengt das zusammen??

@Günter

Ich werd ihn jetzt gleich ausbauen und nachloeten... mal schaun

Danke schon mal

Link to comment
Share on other sites

Hier bin ich wieder...

@ Günter

vielleicht kannst du mir weiter helfen?

ich hab jetzt nach großem kraftaufwand das Handschuhfach ausgebaut (hab vorher erstmal untenrum alles abgebaut; haette nicht gedacht das diese 2 Nasen an den Seiten das Fach so sehr in die Zange nehmen...). nun seh ich schoen die Lueftungsgeblaese bzw. die -Motoren und auch ein paar schwarze boxen. Laut XM-Repair soll da eine sein, die nen 5- und nen 7-poligen stecker hat. ich seh jedoch nur 2 schwarze mit einmal 9-polig wo nur 8 belegt sind, und einen mit 7 und 9 polen (???). daneben sind noch 2, 3 relais drin aber die sagen ja nix...

ist die anleitung von denen vielleicht fuer den Y4?

@ Ulrich

erst wieder heute nacht aktiv? :)

Link to comment
Share on other sites

Hallo benjamin,

ich hab auch nen Y3, und da war es m.W. das 7+9 polige.

Bin mir aber nicht mehr sicher.

Auch ich hatte keines mit 5+7.

Ich hatte damals alle Relais ausgebaut und wo´s ging, nachgelötet.

Seitdem funzt der Bordcomputer tadellos.

Link to comment
Share on other sites

Ulrich Bandurski

Sorry LonnegaN,

erst heute wieder (leider gibt es auch noch andere Themenbereiche als den XM)

;-)

Gruss

Ulrich

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...