Jump to content

Frage zum C5


WolleCXBreak

Recommended Posts

hu hu und schönen guten Abend,

kann ich irgentwie beim C5 auch selber den Fehlerspeicher löschen,ohne zum Freundlichen zu fahren??

Fehlermeldung bei mir Störung Abgas Kat..Servicelampe Stop Kat Leuchte.

Ergebnis Zündspule Zylinder 2..... ok nicht einfach hier ne Spule für nen V6 aufzutreiben.

Egal,ich weiß jetzt was ich demnächst im Kofferraum zu liegen habe.

Läuft wieder auf allen Töpfen.Aber schon cool.Auto schaltet um auf Notbetrieb Fahrlicht geht aus Radio....komische Welt

Es geht wieder los so komisch habe ich wohl auch bei meinem ersten CX geschaut nur der hats nicht angezeigt und das Notprogramm war liegen bleiben ;-)))

Wolle

Link to comment
Share on other sites

Natürlich kann man das selber löschen.

Du brauchst dafür nur ein OBD-Diagnosegerät und eine Software, die zu Deinem C5 kompatibel ist. Das bekommt man schon für unter 500 € im Fachhandel.

Beim freundlichen Citroen Händler kostet das vielleicht 20-30 Euro.

Die Fehlermeldungen haben aber eine Ursache, die würde ich zuerst suchen, sonst lohnt sich bei Dir dann doch die Anschaffung einer eigenen Diagnosestation, weil Du häufiger löschen wirst. Ab dem 20.ten Löschen bist Du dann schon in der Gewinnzone.

Link to comment
Share on other sites

Das mit der Ursache ist mir wohl klar;-))

Es war ja nu die Zündspule Zylinder 2.Meine Frage war halt deswegen,versuche mal Freitag nachmittag jemaden ranzukriegen,der Dir nach dem Einsetzen der neuen Spule den Speicher löscht.

Wolle

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...