Jump to content

Kennt jemand den XM? - Kaufen oder nicht?


ideefix

Recommended Posts

beim besitzer nachfragen, was gemacht wurde (4-zyl. hat glaub ich zahnriemen). wenn dein freund an die motorisierung, speziell beschleunigung, nicht hohe ansprüche stellt warum nicht? schalter ist problemloser als der automat im schnitt. benzinverbrauch tiefer als bei den v6, als übergangsfahrzeug sicher interessant.

gruss marc1234

Link to comment
Share on other sites

kaufen. problemloses auto. geht recht flott ab. günstig an teilen. steuer 300 und ...

klima und leder ist doch schon die kohle wert. meine meinung. auf xm bekannte

problemchen achten und gut is.

Link to comment
Share on other sites

So dann und wann wird er Dir sagen, dass das linke Bremslicht nicht funktioniert.

Ja und auf den Ölstand solltest Du unbedingt achten, wobei bei diesem Typ ein vorheriger Ölstandsmeßstabableselehrgang nicht verkehrt wäre. Ansonsten ein geräumiges, bequemes und nicht an Benzindurst leidendes Auto.

Link to comment
Share on other sites

Kaufen

auf Flüssigkeitsstände achten,

Verbrauch durchschnitt 9-10 L

E-kontakte pflegen

Steuer 307,-

vernünftig fahren,dann kannst du noch lange Freude daran haben,

für den Preis bekommst du kein Vergleichbares Fahrzeug,

HerbyD

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

danke für die Antworten.

Einen Satz passende, gute Winterreifen hat er noch liegen, von daher geht das dann wieder.

Bin mal gespannt, ob er auch ein Citronaut wird ... :-))

Gruß

Arne

Link to comment
Share on other sites

Kaufen

auf Flüssigkeitsstände achten,

Verbrauch durchschnitt 9-10 L

E-kontakte pflegen

Steuer 307,-

vernünftig fahren,dann kannst du noch lange Freude daran haben,

für den Preis bekommst du kein Vergleichbares Fahrzeug,

HerbyD

Also mal ehrlich das Fahrzeug hat keinen TÜV ist bald 20 Jahre alt stammt aus der bekannt fehleranfälligen Startserie und ihr tut hier so als ob das ne recht problemlose Sache sei?

Ich sag mal wenn dein Kumpel nicht bereit ist den Kaufpreis nochmal als Reparaturen reinzustecken (gern auch den doppelten Kaufpreis) sollte er es besser vergessen.

Und der 121PSer ist auch nicht gerade als der standfesteste XM Motor verschrieen.

Das einzige was ich seh ist das er auf den Bildern recht gepflegt dasteht was aber garnix heissen will. Und ne Klima seh ich auch nicht es sei den er hat die ganz einfache Klima.

Gruss Jochen

Link to comment
Share on other sites

@ asterixbx.... jepp, genau DAS wollte ich auch grad sagen...

...wobei es ja nun nicht zu verallgemeinern ist, wenn es in Hannover mal jemanden gibt/gab der die Leute reihenweise mit vermeintlich schönen XM abgezockt hat.

Link to comment
Share on other sites

es ist nicht T punkt, weil andere plz und andere tel. nr. es sei denn, er hat seine fühler in ganz hannover ausgestreckt.

Link to comment
Share on other sites

Ich denke man muss sich den Wagen und die Vorgeschichte mal genau anschauen und dann entscheiden, es wird ja schon seinen Grund haben, warum er ihn nicht mehr durch den TÜV gebracht hat.

An T* habe ich auch gedacht. Ich war auch schon mal bei ihm als ich einen neuen XM gesucht habe, der XM, den ich in die engere Auswahl gezogen hatte, war aber so schlecht in Schuss, dass ich die Finger davon gelassen habe, schade nur um die Zeit und die Kosten ...

Wenn er ein Jahr ohne große Probleme, kleinere bekommen wir in selber in den Griff, durchhält dann reicht das, die Ledersitze kauf ich ihm ab und gönne sie meinem XM, auch wenn die Rückbank wohl nicht teilbar ist ... :-((

Werde berichten, falls es zu einer Besichtigung kommt.

Gruß und danke für die Hinweise

Arne

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...