Jump to content

off Topic: Lampenproblem Opel Corsa


Recommended Posts

Leider geht beim Corsa der Frau das rechte Rücklicht nicht mehr. Lampentausch bringt nichts, Sicherung ist auch ok. Alle anderen Lampen rechts hinten und links gehen. Testweiser Einbau anderer Birnen (um eine neue defekte Birne als Fehlerquelle auszuschlissen) anstelle der nicht funktionierenden, nutzt auch nichts.

Es dürfte wohl irgendwo ein Kabelbruch vorliegen, nur wo? Kennt jemand die Schwachstellen beim Corsa (Modelltyp B, 1,2 16V; BJ 2000)? Das Kabel muss nicht durch eine Klappe hindurch wo es gescheuert werden könnte, sondern kommt im hinteren Kotflügel an....

Oder hat jemand die Belegung des Steckers der Rückleuchteneinheit beim Corsa parat?

Bin etwas ratlos, wo mit der Suche anfangen.

Gruss Holger

Link to comment
Share on other sites

Bei citroen ists so: das Kabel für beide Lampen kommt auf der linken Seite an und wird dann nach rechts durchgeschleift. das kabel zur rechten lampe läuft in der Kofferraumwanne (flachband) unter der Abdeckung lang, manchmal auch innen an der senkrecht stehenden Wand (Stoßstange).

d.h. prüf mal bei beiden Lampen alle Steckverbindungen, einsauen mit WD 40 ist immer empfehlenswert, beugt Gammel vor. falls du einen Multimeter hast, kannst du ja durchmessen, ob von links nach rechts eine Verbindung besteht und ob Strom ankommt.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Danke für die Tipps. Bei diesem Auto laufen leider zwei Kabelstränge nach hinten vom Sicherungskasten weg. Die beiden hinteren Lampenseiten sind auch mit getrennten Sicherungen (hä??? ist aber wirklich so) abgesichert. An der nicht funktionierenden rechten Seite hängt auch die Kennzeichenbeleuchtung, die beim Rausziehen der Sicherung nicht mehr geht, sonst aber schon. Alle anderen Lampen gehen, nur diese dämliche normale Heckbeleuchtung rechts nicht. Kontakte mir WD40 fluten hatte ich schon erfolglos probiert. Auch Ringtausch der Birnen nutzt nichts genauso wie eine neue Birne. Multimeter muss ich gelegentlich mal machen, wenns etwas wärmer wird (Kabelbruchgefahr). Ich vermute, es liegt irgendwo an den Kabeln, die im Stecker zur Lampeneinheit führen...da will ich aber nicht einfach mal rausrupfen und dann hinterher noch mehr Ärger zu haben.

Gruss Holger

Link to comment
Share on other sites

CXBreak_Edgar

Zur Fehlersuche mit dem 12V Leitungsprüfer kannst Du auch mit einer Stecknadel in die Leitung pieksen und damit testen, ob vor der Kontakierung des Birnchens 12V anliegen ...

Gruß Edgar

Link to comment
Share on other sites

ACCM Dieter Hochhuth

Holger,

man könnte auch mal versuchen, ein Behelfskabel zur Masse zu legen. Dazu reicht es, ein abisoliertes Kabel in die Fassung mitsamt Birnchen miteinzuquestschen, dann mal mit dem anderen Ende gegen Masse halten.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...